In 15 Bundesländern enden die Ferien

image_pdfimage_print

Staureicher Feiertag am 6. Januar / ADAC Stauprognose für 3. bis 6. Januar

Das letzte Wochenende der Weihnachtsferien hat es für Autofahrer in sich. Fast zeitgleich enden in 15 Bundesländern, in den Niederlanden und etlichen Nachbarländern die Ferien. Nur die Schüler Hessens können sich über eine weitere freie Woche freuen. Dass nicht alle Urlauber an ein und demselben Tag zurückkehren, liegt an der diesjährigen Feiertagskonstellation. Montag, 6. Januar (Heilige Drei Könige) ist in Bayern, Baden-Württemberg und Teilen Sachsen-Anhalts Feiertag – allerdings ohne Feiertagsfahrverbot für Lkw. Am selben Tag haben noch die Schulen in Bremen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und Schleswig-Holstein geschlossen. Das bedeutet, dass viele Autourlauber aus den genannten Regionen erst an diesem Tag heimkehren. Die Staugefahr ist besonders am Nachmittag groß.

Auf zäh fließenden Verkehr und zeitweise längere Staus muss sich auch einstellen, wer an den Vortagen unterwegs ist. Wie bereits in den Vorjahren beobachtet, erwartet der ADAC eine stetige Zunahme des Verkehrsaufkommens ab Neujahr. Die Wintersportrouten sind wegen des traditionellen Bettenwechsels vor allem am Samstag belastet.

Das sind die wichtigsten Staustrecken zum Ferien-Ende:

  • Großräume Hamburg, Berlin, Köln und München
    • A 1 Köln – Dortmund – Bremen – Hamburg
    • A 2 Dortmund – Hannover – Braunschweig – Berlin
    • A 3 Passau – Nürnberg – Frankfurt – Köln
    • A 5 Basel – Karlsruhe
    • A 6 Mannheim – Heilbronn – Nürnberg
    • A 7 Füssen/Reutte – Würzburg – Kassel – Hannover – Hamburg
    • A 8 Salzburg – München – Stuttgart – Karlsruhe
    • A 9 München – Nürnberg – Berlin
    • A 10 Berliner Ring
    • A 24 Hamburg – Berlin
    • A 61 Ludwigshafen – Koblenz – Mönchengladbach
    • A 81 Singen – Stuttgart
    • A 93 Kufstein – Inntaldreieck
    • A 95 /B 2 München – Garmisch-Partenkirchen
    • A 96 Lindau – München
    • A 99 Umfahrung München

Die Rückreisekarawane durchzieht auch die Alpenländer. Die Hauptlast müssen die Fernstraßen aus den Wintersportorten tragen. Dazu zählen in Österreich die Tauern-, Inntal- und Brennerautobahn, die Fernpass-Route sowie die Tiroler, Salzburger und Vorarlberger Bundesstraßen, in der Schweiz die Gotthard-Route und die Zufahrtsstraßen der Skigebiete Graubündens, des Berner Oberlands, des Wallis und der Zentralschweiz. Auch der Andrang an den Autoverladestationen Furka, Lötschberg und Vereina wird zeitweise groß sein. In Italien sind neben der Brennerroute die Straßen aus dem Puster-, Grödner- und Gadertal sowie aus dem Vinschgau am stärksten staugefährdet.

Die Zwangsaufenthalte an den drei Autobahnübergängen Suben (A 3 Linz – Passau), Walserberg (A 8 Salzburg – München) und Kiefersfelden (A 93 Kufstein – Rosenheim) wegen Personenkontrollen dürften zeitweise bis zu einer Stunde betragen.

Eine detaillierte Stauprognose zur individuellen Routenplanung mit Angaben zur genauen Tages- und Uhrzeit entlang der Route findet man unter http://maps.adac.de.

ADAC


Posts Grid

Verreisen in tierischer Begleitung TASSO e.V. gibt Tipps für die Urlaubsplanung

Sulzbach/Ts., 17. Juni 2021 – Sommer, Sonne, Urlaubsstimmung: Dank sinkender Corona-Zahlen ist Reisen innerhalb Deutschlands…

Nach zweiter Dosis im Impfzentrum: Digitaler Impfnachweis kommt per Post

Wiesbaden. Die Hessische Landesregierung wird den digitalen Impfnachweis schrittweise bis zur Kalenderwoche 25 in den…

2035 fehlen bis zu 88.000 Fachkräfte in der Region

Bis 2035 könnten in Nordhessen und dem Kreis Marburg zusammengerechnet 88.000 Fachkräfte fehlen. Das prognostiziert…

227 Millionen für alternative Antriebe stehen bereit!

Scheuer: Weg vom Diesel auf der Schiene. Das BMVI setzt eine weitere Maßnahme seines ElektrifizierungsprogrammPlus…

Countdown bis zum Urnengang

  In 100 Tagen, am 26. September 2021, ist Bundestagswahl. Bei 40,2 Prozent der Wahlberechtigten…

„Offene Urwaldführung mit Ritter Dietrich“ startet wieder

Am Donnerstag, den 24. Juni 2021 um 11:00 Uhr, heißt es wieder: …immer den Sagen…

Die Gartenrowdys – Biologisches Gärtnern ist wichtig

    Da Ihr viele unserer Gartentipps schon mitbekommen und euren Garten gestaltet habt, geht…

Wie kann man gelöschte Spiele in Windows 10 wiederherstellen?

Möchten Sie gelöschte Spiele auf Ihrem Windows-Computer wiederherstellen? Sie können Ihren Windows 10-Computer nicht nur…

Jeder kann kochen, man braucht nur Mut – Fruchtige Putenspieße vom Grill mit Reissalat und Erdnusssoße

Hallo liebe Lecker Schmecker. Hinter dem Herd des Nordhessen Journals steht Nils Kreidewolf, Chefkoch und…

„Jüdisches Leben besser schützen“ Auf Antrag Hessens: IMK verschärft Kampf gegen Antisemitismus

Wiesbaden/Rust (Baden-Württemberg). Auch auf Initiative von Hessens Innenminister Peter Beuth hat die Innenministerkonferenz auf ihrer…

MT bringt verdient beide Punkte aus Lemgo mit

  Die Revanche für die vor zwei Wochen erlittene Niederlage im DHB-Pokalfinale ist der MT…

Autokauf 2.0: Mit einem Klick ein neues Fahrzeug

Vor- und Nachteile beim Autokauf im Netz / ADAC gibt Tipps Ein Autokauf im Internet…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung

%d Bloggern gefällt das: