Impfzentrum weist darauf hin: kurzfristiger Impfstoffwechsel ist möglich

image_pdfimage_print

In der vergangenen Woche hat das Bundesland Hessen die Empfehlungen der Ständigen Impfkommission, den Impfstoff AstraZeneca nur noch an Personen über 60 Jahren zu verabreichen, umgesetzt. Die bereits vergebenen Termine im Impfzentrum müssen jetzt entsprechend der vom Land zur Verfügung gestellten Impfstoffe und dem Alter der zu impfenden Personen angepasst werden.

Da die Mengen der Impfstoffe weiterhin begrenzt sind, muss sich das Impfzentrum nach den Vorgaben des Landes richten. Der bei der Terminbestätigung angegebene Impfstoff ist nicht verbindlich, der tatsächlich am Tag der Impfung vom Land zur Verfügung gestellte Impfstoff kann davon abweichen.

Somit ist es möglich, dass Personen mit gebuchtem BioNTech-Termin jetzt AstraZeneca angeboten bekommen.

Laut RKI bestehen bei einem Alter von über 60 Jahren keine Bedenken gegen AstraZeneca. Von den Nebenwirkungen seien überwiegend jüngere Altersgruppen betroffen.

Impfungen bewirken einen hohen Schutz und sind der beste Weg aus der Pandemie, dies gilt für alle Impfstoffe gleichermaßen.


Posts Grid

Hochwasser: THW angeblich mit Müll beworfen und beschimpft – Faktencheck

Wie dpa berichtete, was schnell vom Recherchenetzwerk aufgegriffen wurde und dann via diversen Zeitungen unisono…

Mückenstiche: Was bei Kindern hilft

(ots) Für ein paar Sekunden wird es ganz heiß – doch dann lassen Schmerz und…

Verkehrstote im Mai 2021: 12 Tote weniger als im Vorjahresmonat

Januar bis Mai 2021: 17 % weniger Verkehrstote als im Vorjahreszeitraum   WIESBADEN – Im…

Tier der Woche

#suchstieraus

Olympia: Verfolgte Sportler*innen

Gestern starteten die Olympischen Spiele 2020 mit einem Jahr Verspätung in Tokio. Wir wollen die…

„Das Warten hat ein Ende“

Nachdem das umfangreiche Hygienekonzept genehmigt wurde und die Sicherheit der Gäste die höchste Priorität hat,…

Huskies starten mit Heimspiel gegen Bad Tölz in die neue Saison

Kassel, 24. Juli, 2021. Noch 69 Tage sind es bis zum Start der DEL2-Saison 2021/22….

Hochinzidenzgebiet Mallorca: Noch geht die Party weiter

Überwiegend junge Menschen feiern ausgelassen am Strand von El Arenal auf Mallorca – die Polizei…

Hochwasser an der AHR: Man bereitet sich auf eine weitere Flut vor

    Vorweg!!   Entlang der Ahr bereiten sich die Menschen nun auf ein neues…

Straßenbahnfahrer angegriffen: Zeugen nach Körperverletzung gesucht

(ots)Kassel-Kirchditmold: Ein bislang unbekannter Täter hat am Donnerstagnachmittag einen Straßenbahnfahrer angegriffen und leicht verletzt. Der…

Len Oskar Nehrlich ist neues Ehrenpatenkind des Bundespräsidenten

Er ist das siebte Kind seiner Familie: Nun ist Len Oskar Nehrlich aus Kassel eines…

Endlich wieder Bundesliga-Handball live erleben

Alles deutet darauf hin, dass aufgrund eines effektiven Pandemiemanagements die Fans in der kommenden Saison…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung

%d Bloggern gefällt das: