Impftour Schwalm-Eder-Kreis

 

Neben dem stationären Impfen im Kulturbahnhof Wabern bietet der Schwalm-Eder-Kreis zudem die Möglichkeit über ein mobiles Team des Roten Kreuzes eine Impfung zu erhalten. Auch auf der Impftour durch den Landkreis werden ausschließlich mRNA-Impfstoffe der Hersteller BioNTech/Pfizer und Moderna verimpft.

Seit 24. November ist der Schwalm-Eder-Kreis wieder unterwegs auf Impftour durch die Städte und Gemeinden. Für die Woche vom 06.12. bis 10.12.2021 wurden folgende Standorte festgelegt:

·         13.12.2021, 12:00 bis 17:00 Uhr, Bürgerhaus Gudensberg, Rathausgasse

·         14.12.2021, 14:00 bis 19:00 Uhr, Kurhaus Bad Zwesten, Hardtstraße 7

·         15.12.2021, 14:00 bis 19:00 Uhr, Rathaus Neukirchen, Am Rathaus 10

·         16.12.2021, 13:00 bis 18:00 Uhr, Berglandhalle Körle, Empfershäuser Str. 14

·         17.12.2021, 10:00 bis 17:00 Uhr, Vereinsheim FKG Eddernarren e.V., Waberner Str. 4

·         20.12.2021, 16:00 bis 21:00 Uhr, Dietrich-Bonhoeffer-Haus Frielendorf, Hinter den Höfen 6

·         21.12.2021, 13:00 bis 18:00 Uhr, Bürgersaal Guxhagen, Dörnhagener Str. 30

·         22.12.2021, 13:00 bis 18:00 Uhr, Dorfgemeinschaftshaus Schrecksbach, Immichenhainer Str. 1

·         23.12.2021, 14:00 bis 19:00 Uhr, Hochlandhalle Gilserberg, Thorenäckerweg 6

Das Angebot kann für Erst-, Zweit- und Drittimpfungen (Booster-Impfungen) genutzt werden. Die Booster-Impfungen (Drittimpfungen) werden für alle Personen ab 18 Jahren angeboten, sofern deren Zweitimpfung sechs Monate zurückliegt. Auffrischungsimpfungen nach einer Erstimpfung mit dem Impfstoff von Johnson & Johnson sind bereits vier Wochen nach der Erstimpfung möglich.

Verimpft werden die mRNA-Impfstoffe von BioNTech/Pfizer und Moderna. Eine freie Wahl vor Ort zwischen den beiden mRNA-Impfstoffen ist nicht möglich. Unter 30-Jährige und Schwangere werden im Falle ein Boosterimpfung mit dem Vakzin von BioNTech/Pfizer geimpft – alle Personen über 30 Jahre werden mit dem mRNA-Impfstoff von Moderna drittgeimpft.

Stationäres Impfen in Wabern

Termine und Uhrzeiten für die offene Impfsprechstunde im Kulturbahnhof Wabern:

·         Montags von 13:00 bis 19:00 Uhr (ab 13.12.2021, montags von 09:00 bis 19:00)

·         Mittwochs von 09:00 bis 19:00 Uhr

·         Freitags von 09:00 bis 19:00 Uhr

Mögliche Änderungen oder zusätzliche Termine werden zeitnah bekanntgegeben.

Bitte beachten

Für die Impfung werden die Krankenkassenkarte, der Impfausweis sowie das Aufklärungsmerkblatt und der Anamnese- und Einwilligungsbogen benötigt. Das Aufklärungsmerkblatt sowie der Anamnese- und Einwilligungsbogen sollen nach Möglichkeit ausgefüllt mitgebracht werden. Die Dokumente können auf der Internetseite des Schwalm-Eder-Kreises unter www.schwalm-eder-kreis.de  heruntergeladen werden.

Zudem bittet der Schwalm-Eder-Kreis dringend alle Personen, die eine Impfung in Wabern oder über das mobile Impfen erhalten haben, zuvor jedoch einen Impftermin bei einer/einem niedergelassenen Ärztin/Arzt vereinbart haben, diesen Termin unbedingt wieder abzusagen. Werden zuvor vereinbarte Termine nicht wahrgenommen, können diese auch nicht neu an andere Impfwillige vergeben werden und aufbereitete Impfdosen können verfallen.

 

OV von Landkreis Schwalm-Eder

Posts Grid

Laut Studie mehr Tote durch antibiotikaresistente Keime als durch HIV oder Malaria

  Laut einer neuen Studie starben 2019 weltweit mehr als 1,27 Millionen Menschen direkt durch…

Schweigen hilft nur den Tätern // Hessische Polizei im Einsatz gegen Kindesmissbrauch und Kinderpornografie // 57 Wohnungen durchsucht

(ots) Die hessische Polizei führt die Bekämpfung von sexualisierter Gewalt an Kindern und Jugendlichen auch…

Mehrere Veranstaltungen mit Corona-Bezug am Abend in Nordhessen

(ots) Nordhessen: Am gestrigen Montagabend war die nordhessische Polizei mit Unterstützung der hessischen Bereitschaftspolizei in…

„This domain has been seized“ – Erfolgreicher Schlag gegen internationale Cyberkriminalität

Am Montag (17.01.2022), ist es den Ermittlern der Polizeidirektion Hannover und der Staatsanwaltschaft Verden gelungen,…

Der BUDDHISTISCHE-FÜHRER und „VATER DER ACHTSAMKEIT“, THICH NHAT HANH, ist verstorben

(ots/PRNewswire) Zen-Meister Thich Nhat Hanh, einer der einflussreichsten spirituellen Führer der Welt und Pionier der…

Tipp: So schützen Sie empfindliche Babyhaut vor Kälte

(ots)Bei winterlichen Temperaturen braucht Babyhaut Extraschutz. Apothekerin Monika Gryzlo gibt im Apothekenmagazin „Baby und Familie“…

198 Verkehrstote im November 2021

WIESBADEN – Im November 2021 sind in Deutschland 198 Menschen bei Straßenverkehrsunfällen ums Leben gekommen….

Frauen nehmen Schmerzen stärker wahr

  Schmerzen sind auch Ansichtssache: Gilt es in China als schambehaftet und unsozial, persönliche Befindlichkeiten…

La Palma: Weitere Sperrzonen aufgehoben – Unfassbar, meterhohe Ascheschicht begräbt Häuser, Pools und Autos unter sich

Diese Woche wurden auf La Palma weitere Sperrzonen, in der schwer betroffenen Region Las Manchas,…

Bearbeitungszeit für Einkommensteuererklärungen erneut verkürzt

  Auch 2021 hat sich in Hessen der positive Trend bei der Bearbeitungsdauer der Einkommensteuererklärungen…

„Umfassend und schnell vor Gefahren gewarnt“

251 Sirenen-Maßnahmen mit mehr als 2,9 Millionen Euro in Hessen gefördert Wiesbaden. Die Warninfrastruktur wird…

Appell an die Politik: Die Fesseln für den Windkraft-Ausbau müssen fallen

  „Einen ökologischen Patriotismus“ forderte Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck im Nachgang des Spitzengesprächs zum Thema Windkraftausbau…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
%d Bloggern gefällt das: