IAA Vorbesichtigung 3 – Thema Brabus

image_pdfimage_print

 

 

Eines machte die IAA wirklich und absolut deutlich.

Die Firma BRABUS sollte man im Auge behalten wenn man irgendwie Autos mag.

Auf der IAA präsentierte die Firma BRABUS eine wunderschöne alte Autos liebevoll restauriert.

Allein diese Ausstellung zu besuchen machte den Besuch der IAA lohnenswert.

BRABUS ist ein Unternehmen aus Bottrob das seit 1977 Autos veredelt aber hauptsächlich tunt. In der Regelw erden Mercedes Fahrzeuge getunt von der Firma.

 

Eine 70ger Sonderschau auf der IAA zeigte wunderschöne alte Mercedes Modelle.

Namen wie SL als Flügeltürer oder ohne, Pullmann, Pagode kommen einem gleich in den Sinn.

BRABUS zeigt aber auch, dass man einem neuen Wagen den ureigenen Charakter nehmen kann und einen neuen aufdrücken kann.

Man präsentiert daher auch den Brabus 900, ein absolutes Monster auf der Straße. Ich möchte nicht im steuerbefreiten Kleinwagen neben sowas stehen. 

Man hat Angst, dass der einfach über einen drüberfährt.

 

Der Brabus 900 verfügt über satte 900 PS. Ja richtig 900 PS!

Man kann mit dem Brabus 900 bis 1 Meter tiefes Wasser durchwaten.

Der V 12 Motor brüllt einen an auf Basis des AMG G 65 mit nur 6,3 Litern Hubraum.

 

Mit einem Geländewagen dieser Coleur kann man 270 Km/h schnell fahren.

Durch das Verbauen von viel Carbon hat man esrtaunlich Gewicht einsparen können. So wiegt dieser dieser Tyranus Saurus Rex der Straßen lediglich 2,5 t.

Wenn sie einen haben wollen, müssen sie sich vermutlich schnell entscheiden, denn es wird nur 10 Fahrzeuge davon geben.

Auch sollten sie mit ihrem Bankberater sprechen, denn das Teil kostet die Kleinigkeit von 666.000 €

 

 

 

 

 

IAA Vorabbesichtigung 1

 

 

IAA Vorabbesichtigung 2 – Thema LUXUS

 

 

Posts Grid

Moossalbe Test & Erfahrungen Wundermittel oder Betrug…?

Die Moossalbe hat den deutschen Beautymarkt im Sturm erobert. Ihre Wirkstoffe sollen den Hautalterung verlangsamen…

Finanzwirtschaft 1, Politik 0

  Am Rande der UN-Vollversammlung in New York tauschten sich zahlreiche Staats- und Regierungschefs sowie…

Änderung der Pflegeunterstützungsverordnung beschlossen

  Hessen ändert die Pflegeunterstützungsverordnung und vereinfacht die Anerkennung niedrigschwelliger Betreuungsangebote. Zudem wird die Möglichkeit…

Darf man Fisch noch essen?

  Insa-Consulere und die Umweltorganisationen ASC und MSC haben Wissenschaftlerinnen und Konsumentinnen nach der Überfischung…

Freie Fahrt für Radfahrende

  Mit einer kleinen Radtour gaben Hessens Wirtschafts- und Verkehrsminister Tarek Al-Wazir, Heiko Durth, Präsident…

Die H2-Farbpalette: Grüner Wasserstoff als Schlüssel für eine erfolgreiche Energiewende

  Er ist das kleinste und leichteste chemische Element, aber einer der größten Hoffnungsträger auf…

Ökologische Aufwertung der Fließgewässer im Gemeindegebiet

  Viele Gewässer fließen auf den ersten Blick idyllisch durch die Landschaft, bei näherem Hinsehen…

Erneuter Ermittlungserfolg gegen Kinderpornografie

  Die Zentralstelle zur Bekämpfung der Internetkriminalität (ZIT) und das Hessische Landeskriminalamt (BAO Fokus) haben…

Volkskrankheit Parodontitis im Fokus

  Der diesjährige „Tag der Zahngesundheit“ macht auf die großen Gefahren der Volkskrankheit Parodontitis aufmerksam – der weit verbreiteten…

Nicht nur der Gaspreis steigt: Heizen wird teurer – vor allem mit Heizöl

  Auf einen durchschnittlichen Haushalt kommen in diesem Jahr 13 Prozent höhere Heizkosten zu. Das…

Wahlkampf: Scholz und die Geldskandale – zu viele Zufälle! – Teil 2

             Es wäre gut erst Teil 1 zu lesen, da Teil 2 nahtlos daran anschließt……

Drei Eulen zur Kandidatenauswahl… (Glosse)

    Die Eule war das Stadtwappen vom antiken Athen. Antiken Quellen nach soll es…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung

%d Bloggern gefällt das: