Huskies verlieren 6:1 aber mit erhobenen Hauptes

image_pdfimage_print

 

Es sollte ein toller Eishockeyabend werden.
Das allenfalls eine marginale Chance bestand, die Jungs von Dinamo Riga zu schlagen, musste jedem klar sein.
Man hoffte darauf, dass sie eventuell nicht gut drauf sein würden oder abgeschlagen.

Nichts davon traf zu.
Gleich zu Beginn, 19 Sekunden nach Beginn das erste Tor. Die Marke wurde gesetzt.
Aber schon nach 68 Sekunden stand es 0:2.
Das erste Tor erfolgte durch Jelisejevs und das zweite durch T.J. Galiardi.

Die spielten mit einem irren Tempo, auf das sich die Kasseler Jungs erst einmal einstellen mussten.

Man merkte der Mannschaft aus Lettland deutlich an, dass sie technisch und konditionell besser drauf sind.
Das hohe Tempo verlange den Schlittenhunden einiges ab.
Bereits in der 8. Minute dann das 0:3 gegen die Huskies durch Uvis Balinskis.

 

 

Das zweite Drittel begann und nach bereits 25 Sekunden gab es einen kleinen Zwischenfall mit Markus Keller, der unverletzt weiterspielen konnte.

Das Spiel ging angeheizt weiter als nach weiteren drei Spielminuten dann Alexander Heinrich (78) auf der Strafbank für zwei Spielminuten Platz nehmen durfte.
Die Huskies waren gerade komplett als John Rogl (24) wegen Harken für zwei Spielminuten auf die Strafbank durfte.
Keine Minute später traf Riga auch schon zum 4:0.
In der 12 Spielminute dann eine Strafe für Riga, doch die Huskies konnten dieses Powerplay nicht verwandeln.
Sechs Spielminuten vor der zweiten Pause traf Riga dann erneut und der neue Spielstand lautete 5:0.
Vier Spielminuten vor der Pause durfte dann die Nummer 11 der Huskies für zwei Spielminuten auf der Strafbank Platz nehmen.

Die letzten Beiden Spielminuten spielten die Mannschaften dann komplett.

 

 

 

Das dritte und damit letzte Drittel begann und ..
Nach neun Spielminuten im dritten Drittel durfte dann Mike Little (55) wegen Harken auf die Strafbank. Dinamo Riga traf zum 6:0, welches durch Videobeweis bewiesen werden musste.
Vier Spielminuten vor Schluss dann eine kleine Rangelei auf dem Eis.
Die Nummer 49 von Riga sitzt auf der Strafbank wegen unnötiger Härte und die Nummer 2 wegen Bandencheck.
Bei den Huskies ging Jens Meilleur (70) für zwei Spielminuten auf die Strafbank.
Die letzten beiden Spielminuten waren dann beide Mannschaften komplett.

Dennoch sollten die Kasseler nicht als bedröppelte Hunde vor den 3.742 Zuschauern stehen bleiben, denn wenigstens gelang wenige Sekunden vor Ende noch das 6:1.

 
Deutlich wurde in diesem Turnier, wo die Baustellen offen sind.
Dennoch muss man ebenfalls deutlich sagen, dass diese Mannschaft nach nur ganz wenigen Tagen gemeinsamen Spiels und Trainings schon recht gut wirkt.
Gefallen hat uns deutlich, dass die Huskies zu keinem Zeitpunkt demoralisiert gewirkt haben.
Auch gegen den deutlichen besseren Gegner aus Riga haben die Huskies gekämpft, denn Huskies geben niemals auf!
Es wird mit Sicherheit eine spannende Saison wenn die Mannschaft noch mehr zusammenwächst.

 

 

 

Und weil die kleinen Huskies in der Pause soviel Spaß machten, hier noch ein paar Bilder von den Kindern.

Posts Grid

Verreisen in tierischer Begleitung TASSO e.V. gibt Tipps für die Urlaubsplanung

Sulzbach/Ts., 17. Juni 2021 – Sommer, Sonne, Urlaubsstimmung: Dank sinkender Corona-Zahlen ist Reisen innerhalb Deutschlands…

Nach zweiter Dosis im Impfzentrum: Digitaler Impfnachweis kommt per Post

Wiesbaden. Die Hessische Landesregierung wird den digitalen Impfnachweis schrittweise bis zur Kalenderwoche 25 in den…

2035 fehlen bis zu 88.000 Fachkräfte in der Region

Bis 2035 könnten in Nordhessen und dem Kreis Marburg zusammengerechnet 88.000 Fachkräfte fehlen. Das prognostiziert…

227 Millionen für alternative Antriebe stehen bereit!

Scheuer: Weg vom Diesel auf der Schiene. Das BMVI setzt eine weitere Maßnahme seines ElektrifizierungsprogrammPlus…

Countdown bis zum Urnengang

  In 100 Tagen, am 26. September 2021, ist Bundestagswahl. Bei 40,2 Prozent der Wahlberechtigten…

„Offene Urwaldführung mit Ritter Dietrich“ startet wieder

Am Donnerstag, den 24. Juni 2021 um 11:00 Uhr, heißt es wieder: …immer den Sagen…

Die Gartenrowdys – Biologisches Gärtnern ist wichtig

    Da Ihr viele unserer Gartentipps schon mitbekommen und euren Garten gestaltet habt, geht…

Wie kann man gelöschte Spiele in Windows 10 wiederherstellen?

Möchten Sie gelöschte Spiele auf Ihrem Windows-Computer wiederherstellen? Sie können Ihren Windows 10-Computer nicht nur…

Jeder kann kochen, man braucht nur Mut – Fruchtige Putenspieße vom Grill mit Reissalat und Erdnusssoße

Hallo liebe Lecker Schmecker. Hinter dem Herd des Nordhessen Journals steht Nils Kreidewolf, Chefkoch und…

„Jüdisches Leben besser schützen“ Auf Antrag Hessens: IMK verschärft Kampf gegen Antisemitismus

Wiesbaden/Rust (Baden-Württemberg). Auch auf Initiative von Hessens Innenminister Peter Beuth hat die Innenministerkonferenz auf ihrer…

MT bringt verdient beide Punkte aus Lemgo mit

  Die Revanche für die vor zwei Wochen erlittene Niederlage im DHB-Pokalfinale ist der MT…

Autokauf 2.0: Mit einem Klick ein neues Fahrzeug

Vor- und Nachteile beim Autokauf im Netz / ADAC gibt Tipps Ein Autokauf im Internet…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung

%d Bloggern gefällt das: