Gesunder Darm: So sorgen Sie für die richtige Balance – Manche Menschen ziehen mehr Energie aus Nahrung als andere – das liegt an den Bakterien


(ots) Viele verschiedene Bakterienarten im Darm zu haben, weist auf einen gesundes Ökosystem hin – und beeinflusst die Gesundheit. So machen bestimmte Bakterien einen Teil der in der Nahrung enthaltenen Energie für den Körper erst verwertbar. Je nach Bakterienmix kann ein Mensch daher aus der gleichen Portion Chili con Carne mehr Energie ziehen als ein anderer. „Das macht zwar nur ein paar Kalorien aus“, sagt Professor Matthias Laudes, Endokrinologe am Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, im Apothekenmagazin „Diabetes Ratgeber“. Auf Dauer kann sich das aber läppern. Manche Arten scheinen sogar den Appetit anzuregen – durch Signalstoffe, die im Gehirn wirken. Über den Risikofaktor Gewicht hätten die Einzeller so auch Einfluss auf die Entstehung von Diabetes Typ 2.

In den USA: Stuhltransplantation für Übergewichtige

Ein neuer Ansatz dafür, wie sich außerdem ein gutes Mikrobiom – so nennt man die Gemeinschaft der Einzeller nennt – schaffen lässt, kommt aus den USA. Dort ist es bereits ein Trend eine Transplantation vom Stuhl schlanker Patienten durchzuführen. Der Stuhl wird dabei speziell aufbereitet, die Mikroben von Verdauungsresten getrennt. Diese werden dann übertragen, zum Beispiel über einen Schlauch, der in den Darm eingeführt wird. Übergewichtigen soll diese Methode dabei helfen, Pfunde zu verlieren.

Allerdings ist die Transplantation aufgrund von Infektionsrisiken nicht ungefährlich. „Man muss die Therapie zudem immer wieder durchführen, um eine Wirkung zu erzielen“, sagt Laudes. Genauso skeptisch äußert sich der Endokrinologe gegenüber der Gabe von Probiotika, wie man Produkte mit lebenden Bakterienkulturen nennt. Um das Mikrobiom zu verändern, muss man Probiotika zudem dauerhaft einnehmen. Natürliche Quellen sind etwa Joghurt, Kefir, Käse und saure Gurken.

Gesunde Ernährung schafft Bakterienvielfalt

Um sich einen gesunden Bakterienmix zu erhalten, ist eine gesunde Ernährung daher immer noch das Beste für den Darm. Dabei gilt: viel Gemüse, pflanzliche Fette und wenig Fleisch. Die Chance, dass viele verschiedene Bakterienarten das richtige Futter für sich finden, ist dann hoch.

Das Apothekenmagazin „Diabetes Ratgeber“ 11/2021 liegt aktuell in den meisten Apotheken aus. Viele weitere interessante Gesundheits-News gibt es unter https://www.diabetes-ratgeber.net sowie auf Facebook und Instagram.

Wort & Bild Verlag – Gesundheitsmeldungen


Posts Grid

Laut Studie mehr Tote durch antibiotikaresistente Keime als durch HIV oder Malaria

  Laut einer neuen Studie starben 2019 weltweit mehr als 1,27 Millionen Menschen direkt durch…

Schweigen hilft nur den Tätern // Hessische Polizei im Einsatz gegen Kindesmissbrauch und Kinderpornografie // 57 Wohnungen durchsucht

(ots) Die hessische Polizei führt die Bekämpfung von sexualisierter Gewalt an Kindern und Jugendlichen auch…

Mehrere Veranstaltungen mit Corona-Bezug am Abend in Nordhessen

(ots) Nordhessen: Am gestrigen Montagabend war die nordhessische Polizei mit Unterstützung der hessischen Bereitschaftspolizei in…

„This domain has been seized“ – Erfolgreicher Schlag gegen internationale Cyberkriminalität

Am Montag (17.01.2022), ist es den Ermittlern der Polizeidirektion Hannover und der Staatsanwaltschaft Verden gelungen,…

Der BUDDHISTISCHE-FÜHRER und „VATER DER ACHTSAMKEIT“, THICH NHAT HANH, ist verstorben

(ots/PRNewswire) Zen-Meister Thich Nhat Hanh, einer der einflussreichsten spirituellen Führer der Welt und Pionier der…

Tipp: So schützen Sie empfindliche Babyhaut vor Kälte

(ots)Bei winterlichen Temperaturen braucht Babyhaut Extraschutz. Apothekerin Monika Gryzlo gibt im Apothekenmagazin „Baby und Familie“…

198 Verkehrstote im November 2021

WIESBADEN – Im November 2021 sind in Deutschland 198 Menschen bei Straßenverkehrsunfällen ums Leben gekommen….

Frauen nehmen Schmerzen stärker wahr

  Schmerzen sind auch Ansichtssache: Gilt es in China als schambehaftet und unsozial, persönliche Befindlichkeiten…

La Palma: Weitere Sperrzonen aufgehoben – Unfassbar, meterhohe Ascheschicht begräbt Häuser, Pools und Autos unter sich

Diese Woche wurden auf La Palma weitere Sperrzonen, in der schwer betroffenen Region Las Manchas,…

Bearbeitungszeit für Einkommensteuererklärungen erneut verkürzt

  Auch 2021 hat sich in Hessen der positive Trend bei der Bearbeitungsdauer der Einkommensteuererklärungen…

„Umfassend und schnell vor Gefahren gewarnt“

251 Sirenen-Maßnahmen mit mehr als 2,9 Millionen Euro in Hessen gefördert Wiesbaden. Die Warninfrastruktur wird…

Appell an die Politik: Die Fesseln für den Windkraft-Ausbau müssen fallen

  „Einen ökologischen Patriotismus“ forderte Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck im Nachgang des Spitzengesprächs zum Thema Windkraftausbau…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
%d Bloggern gefällt das: