Geselle: „Freiheit der Kunst ist Garantie für Existenz der documenta“


„Ich bin dankbar, dass die künstlerische Leitung aus eigenem Willen sehr aufgeschlossen und verantwortungsvoll mit dem Thema umgeht und sich selbst im Rahmen eines offenen und vielstimmigen Expertenforums kritisch-konstruktiv mit den aufgekommenen Vorwürfen auseinandersetzen will.“

Dies erklärte Kassels Oberbürgermeister Christian Geselle, gleichzeitig Aufsichtsratsvorsitzender der documenta gGmbH, nachdem ruangrupa jetzt in einer ausführlichen Erklärung die aktuellen Antisemitismus-Vorwürfe von sich gewiesen haben.

Es sei genau der richtige Weg, dass sich die documenta mit der weiteren thematischen Auseinandersetzung selbst befassen will, sagte Geselle.

„Einen Eingriff in die künstlerische Freiheit darf und wird es mit mir nicht geben – auch nicht durch Überprüfung oder gar Beschlüsse in den Gremien der Gesellschaft. Die künstlerische Leitung der documenta ist frei von politischen Einflussnahmen – zumal hier keine strafrechtlich relevanten Verstöße vorliegen.“

Er werde als Aufsichtsratsvorsitzender die weiteren Mitglieder des Gremiums über die aktuelle Situation ausführlich informieren.

Geselle: „Dazu ist aber keine Sondersitzung des Gremiums notwendig. Und schon gar nicht wird man als Aufsichtsrat Beschlüsse zu künstlerischen Arbeiten fassen, da dies einer Zensur gleichkäme.“

Die Freiheit der Kunst bleibe die wichtigste Voraussetzung für die Existenz und weltweite Bedeutung der documenta, erklärte der Oberbürgermeister abschließend.

Stadt Kassel


Posts Grid

Ex-Abgeordneter Kiwa gratuliert

Also, liebe Landsleute, fassen wir die Ergebnisse von drei Jahren Selenskis Präsidentschaft in der Ukraine…

Institut für Mikrobiologie der Bundeswehr weist Affenpocken in München nach

(ots)In Europa und Nordamerika haben die Gesundheitsbehörden seit Anfang Mai zunehmend Fälle von Affenpocken festgestellt…

Nun begreift man, dass kopflose Sanktionen nichts taugen

Hin und wieder überraschen einen selbst die Bundestagsabgeordneten. Mitunter legen sie eine plötzliche rationale Denkungsweise…

NRW-Spitzenpolitiker besuchten Paderborn und machten sich ein Bild vom Ausmaß der Zerstörung

Hendrik Wüst: „Das waren erschreckende Bilder“   Stadt Paderborn – NRW-Ministerpräsident Hendrik Wüst, NRW-Innenminister Herbert…

Hitlergruß mit gespreizten Finger ist ab sofort ok?

Was halten sie persönlich eigentlich von Leuten die ihnen die Welt erklären wollen? Nichts?  Wir…

Krieg in Afrika: Die Kanonen der SMS Königsberg

        Wenn Schiffe untergehen war es das meist. Die Geschichte endet dann,…

Wieso sollte man eine Taxi-App nutzen?

Die Fahrt vom Münchner Oktoberfest in das Hotel oder die eigene Wohnung alleine zu unternehmen,…

FRANZÖSISCHER FREIWILLIGER ÜBER RASSISMUS DER ASOW-NAZIS

Während seiner Arbeit als Freiwilliger in der Ukraine wurde Adrien Bocquet unfreiwillig Zeuge, wie rassistisch…

Sachbeschädigung an Moschee in Franzgraben: Kripo bittet um Hinweise

(ots) Kassel-Wesertor: Unbekannte haben in der Nacht zum Donnerstag das Gebäude einer Moschee in der…

Faschistischer NAZI ASOW-KOMMANDEUR IN MARIUPOL BESTÄTIGT KAPITULATION VON „ASOWSTAL“

Der Kommandeur des rechtsextremen Asow-Regiments im Industriewerk „Asowstal“, Denis Prokopenko, bestätigte in einer Videobotschaft den…

Kassel Huskies geben Lizenzunterlagen bei PENNY DEL und DEL2 ab

In dieser Woche haben die Kassel Huskies die Bewerbungsunterlagen für den Aufstieg in die PENNY…

Einsatzgruppenversorger „Bonn“ löst die Fregatte „Lübeck“ in der Ägäis ab

(ots)Am Freitag, den 20. Mai 2022 um 16 Uhr, hat der Einsatzgruppenversorger „Bonn“ seinen Heimathafen…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
%d Bloggern gefällt das: