Geschäftsschilder als Teil der Corporate Identity


Das eigene Unternehmen nach vorne bringen – dafür braucht es eine gut durchdachte Corporate Identity (CI). In ihr werden die Formen, die Farben und das Design der Firmenunterlagen vereint, die einen Wiedererkennungswert schaffen, der einzigartig ist und gut durchdacht werden muss. Ein Schwerpunkt der CI ist immer das Unternehmensschild, dass am besten die Firmeninhaber selbst entwickelt haben sollten. 

 Für Geschäftsschilder gilt grundsätzlich, dass sie harmonisch und authentisch wirken, aber trotzdem auffällig gestaltet werden sollten, damit sie sich im Hirn von potenziellen Kunden festsetzen und zur Markenbekanntheit beitragen. Sie haben vor allem ein Ziel: Passanten, Interessenten und Kunden auf die Existenz des Unternehmens aufmerksam zu machen. Dort sollten alle relevanten Faktoren, wie die Öffnungszeiten, enthalten sein.

 

Zwei in Eins – Information gepaart mit Brandmanagement

 Im unternehmerischen Bereich haben Businessschilder gleich mehrere Zwecke. An der Außenwand des Bürogebäudes angebracht sorgt es für mehr Aufmerksamkeit, das im Unternehmensdesign gestaltete Klingelschild sorgt für die Identifizierung des Büros und das Türschild informiert die Besucher konkret über die Öffnungszeiten.  

 Jedes Unternehmen hat seine eigene CI – sie ist in sich einzigartig und wird konsequent zur Vermarktung einsetzt. Doch jeder hat seinen eigenen Geschmack und der Wiedererkennungswert einer Marke muss erst wachsen. Wer sich jetzt ein neues Unternehmensschild wünscht, kann selbst tätig werden und über den Schildautomaten von Schildermaxe seine ganz persönlichen Vorstellung beim Design umsetzen. Dabei können 

 

  • verschiedene Formen des Schildes, 
  • unterschiedliche Farben und Schrifttypen
  • sowie passende Materialien

 so miteinander kombinieren können, dass sie sich im Design wiederfinden und es vollständig den eigenen Vorstellungen entspricht. Dabei sollte das Design immer zum Unternehmen passen und auffällig genug sein, um die Aufmerksamkeit für das Label zu schüren.

Was gehört auf ein Unternehmensschild?

 Gerade StartUps, die zum ersten Mal ein Unternehmensschild benötigen und ihre Marke noch etablieren müssen, sollten darauf achten, dass alle notwendigen Informationen, beispielsweise die Öffnungszeiten des Büros, auf dem Schild vorhanden sind. Zusätzlich dazu sollte das Schild aus hochwertigen und – insbesondere für den Außenbereich – aus witterungsbeständigen Materialien bestehen und immer gepflegt werden, damit vorbeigehende Passanten und neue Kunden einen guten Eindruck vom Unternehmen enthalten.

 Grundsätzlich gehören die Unternehmensdaten wie der Name und das Unternehmenslogo auf das Schild, wenn möglich, sollten Sie auch das Motto Ihres Unternehmens angeben. Bei Arztpraxen, Versicherungsbüros und anderen Büros sollten auch Öffnungszeiten aufgedruckt werden, sodass niemand umsonst vor der Tür stehen muss.


Posts Grid

Wer haftet bei Zusammenstoß auf einem für Radfahrer zugelassenen Fußgängerweg?

Erfurt/Berlin (DAV). Ist ein Gehweg auch für Radfahrer zugelassen, kommt es oft zu Unfällen. Daher…

Ernteerfolg des Monats Juli – die Felsenbirne

Die Felsenbirne ist der „Ernteerfolg des Monats“ Juni. Mit dieser Serie möchte die Stadt Kassel…

Nettozuwanderung nach Rückgang 2020 wieder angestiegen

WIESBADEN – Im zweiten Corona-Jahr 2021 sind rund 329 000 Personen mehr nach Deutschland zugezogen als…

Chancen nutzen, Resilienz schaffen

  Die Bundesregierung hat im Koalitionsvertrag eine Ernährungsstrategie bis 2023 angekündigt. Das Bündnis #ErnährungswendeAnpacken aus…

Vermeintliche Dachdecker bestehlen Seniorin: Polizei warnt vor Trickdieben und bittet um Hinweise

(ots) Kassel-Harleshausen: Vermeintliche Dachdecker haben am Montagmittag eine Seniorin aus dem Stadtteil Harleshausen bestohlen. Aus…

Nachhaltig Reisen: Tipps für umweltfreundliches Campen

  Den eigenen ökologischen Fußabdruck klein halten und möglichst keine Spuren hinterlassen. Nicht nur im…

Antisemitismus in der Kunst

Mittwoch, 29. Juni 2022, 18.30–20 Uhr Vor Ort in Kassel und als Livestream   Eine…

Achtung, Zecken – Nur eine Impfung bietet den bestmöglichen Schutz gegen FSME

  Endlich Sommer mit entspannten Stunden im Garten, am See oder Meer, Wandertouren und Grillabenden….

Training mit Vibrationsplatten Bringt das was? fragt die Apotheken Umschau

Die Antwort: Manchmal ja, aber nicht für jeden  (ots)Vibrationsplatten klingen nach dem perfekten Trainingsgerät: Bereits…

Marders Lieblingsspeise: Kabel und Schläuche

  Jetzt wird zugebissen: Die Marder sind wieder unterwegs. Die kleinen Raubtiere lieben den engen…

Folgemeldung zum Unfall mit schwer verletztem Pedelec-Fahrer: 58-Jähriger im Krankenhaus verstorben

(ots)Kassel-Fasanenhof: Am Montagabend erreichte die Polizei die Nachricht aus dem Krankenhaus, dass der 58-jährige Pedelec-Fahrer,…

Bußgeldverfahren wegen Parkverstoßes: Kostenbescheid nur bei Anhörung des Fahrzeughalter

Andernach/Berlin (DAV). Vor einem Kostenbescheid muss der Betroffene „angehört“ werden. Dies erfolgt meist durch die…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
%d Bloggern gefällt das: