Gemeinde Bad Zwesten – Baumpflanzaktion am Sorgenstuhl Bad Zwesten

image_pdfimage_print

 

Die Gemeinde Bad Zwesten lädt am 24. April zu einer Bürgerpflanzaktion in den Sorgenstuhl ein. Inzwischen wurden die bestellten 400 Douglasien-Setzlinge geliefert. Sie müssen in den nächsten Tagen eingepflanzt werden.

Eine Reihe von Bürgerinnen und Bürgern hat sich bereiterklärt, bei der Pflanzaktion mitzuhelfen. Weitere Bürger können sich noch anmelden. Die Aktion soll am 24. April um 09.30 Uhr am Sorgenstuhl beginnen. Wer mitmachen möchte, bringt bitte einen Spaten mit. Auch werden noch mehrere Hämmer (Fäustel) gebraucht, um die Holzpflöcke für den Schutz in die Erde zu rammen.

Aufgrund der Corona-Vorgaben darf nur maximal im Zweierteam gearbeitet werden. Das Gelände ist so groß, dass die Abstände draußen an der frischen Luft gut eingehalten werden können, ohne dass eine Gefährdung der Teilnehmer entsteht.

Der Förster Jürgen Wenderoth wird vor Ort sein und weist die Teilnehmer ein, so dass auch ungeübte Interessierte teilnehmen können.

Den Pflanzplatz kann man vom HWK-Waldparkplatz aus gut zu Fuß in ca. 2o Minuten erreichen. Die Entfernung vom Parkplatz beträgt etwa 1,3 km. Vom Waldparkplatz aus geht man über die Kreuzung (links zur B 485, rechts zu den Parkplätzen an der Klinik) geradeaus weiter den Waldweg hoch bis er endet.

Mobilitätseingeschränkte Teilnehmer können bei hohem Radstand den Weg auch bis zum Ende fahren. Der Weg ist allerdings sehr ausgewaschen, daher übernimmt die Gemeinde bei evtl. Schäden an den Fahrzeugen keine Gewähr.

Bürgermeister Köhler ruft auf, den Zukunftswald in Bad Zwesten zu pflanzen. Wer mitmachen möchte, meldet sich bitte bei Frau Wiegand, Tel. 05626/999312 oder wiegand.rathaus@badzwesten.de.

 

OC von Gemeinde Bad Zwesten

Posts Grid

Verreisen in tierischer Begleitung TASSO e.V. gibt Tipps für die Urlaubsplanung

Sulzbach/Ts., 17. Juni 2021 – Sommer, Sonne, Urlaubsstimmung: Dank sinkender Corona-Zahlen ist Reisen innerhalb Deutschlands…

Nach zweiter Dosis im Impfzentrum: Digitaler Impfnachweis kommt per Post

Wiesbaden. Die Hessische Landesregierung wird den digitalen Impfnachweis schrittweise bis zur Kalenderwoche 25 in den…

2035 fehlen bis zu 88.000 Fachkräfte in der Region

Bis 2035 könnten in Nordhessen und dem Kreis Marburg zusammengerechnet 88.000 Fachkräfte fehlen. Das prognostiziert…

227 Millionen für alternative Antriebe stehen bereit!

Scheuer: Weg vom Diesel auf der Schiene. Das BMVI setzt eine weitere Maßnahme seines ElektrifizierungsprogrammPlus…

Countdown bis zum Urnengang

  In 100 Tagen, am 26. September 2021, ist Bundestagswahl. Bei 40,2 Prozent der Wahlberechtigten…

„Offene Urwaldführung mit Ritter Dietrich“ startet wieder

Am Donnerstag, den 24. Juni 2021 um 11:00 Uhr, heißt es wieder: …immer den Sagen…

Die Gartenrowdys – Biologisches Gärtnern ist wichtig

    Da Ihr viele unserer Gartentipps schon mitbekommen und euren Garten gestaltet habt, geht…

Wie kann man gelöschte Spiele in Windows 10 wiederherstellen?

Möchten Sie gelöschte Spiele auf Ihrem Windows-Computer wiederherstellen? Sie können Ihren Windows 10-Computer nicht nur…

Jeder kann kochen, man braucht nur Mut – Fruchtige Putenspieße vom Grill mit Reissalat und Erdnusssoße

Hallo liebe Lecker Schmecker. Hinter dem Herd des Nordhessen Journals steht Nils Kreidewolf, Chefkoch und…

„Jüdisches Leben besser schützen“ Auf Antrag Hessens: IMK verschärft Kampf gegen Antisemitismus

Wiesbaden/Rust (Baden-Württemberg). Auch auf Initiative von Hessens Innenminister Peter Beuth hat die Innenministerkonferenz auf ihrer…

MT bringt verdient beide Punkte aus Lemgo mit

  Die Revanche für die vor zwei Wochen erlittene Niederlage im DHB-Pokalfinale ist der MT…

Autokauf 2.0: Mit einem Klick ein neues Fahrzeug

Vor- und Nachteile beim Autokauf im Netz / ADAC gibt Tipps Ein Autokauf im Internet…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung

%d Bloggern gefällt das: