Fußgänger auf Autobahn löst Polizeieinsatz aus: Noch unbekannter Mann greift Polizisten an und wird festgenommen; Zeugen gesucht


(ots) Autobahn 7 (Landkreis Kassel): Um gestrigen Donnerstagmorgen, gegen 9 Uhr, meldeten sich mehrere Verkehrsteilnehmer von der Autobahn 7 bei der Polizei, da sich zwischen Kassel-Nord und Lutterberg ein Fußgänger im Bereich der Fahrbahn aufhalten solle. Neben einer sofort veranlassten Rundfunkwarnmeldung eilten Streifen der Polizeiautobahnstation Baunatal zu der Gefahrenstelle, etwa drei Kilometer nördlich der Anschlussstelle Kassel-Nord. Dort trafen sie auf den von den Anrufern beschriebenen Mann, der sich ohne ein Fahrzeug offenbar zu Fuß im Bereich des Standstreifens bewegte. Auf Ansprache griff der Unbekannte die Beamten jedoch sofort mit einem Stock an, wobei ein Polizist getroffen wurde und eine Kopfplatzwunde erlitt. Anschließend flüchtete der Mann trotz fließenden Verkehrs über die Autobahn, woraufhin vorsorglich eine Vollsperrung der A 7 in beide Richtungen durch die Polizei veranlasst wurde. Die Beamten konnten den Flüchtenden wenige Augenblicke später auf dem Standstreifen der Fahrbahn in Richtung Nord unter Gegenwehr festnehmen.

Bei dem Festgenommenen mussten durch die eingesetzten Polizisten und einen angeforderten Notarzt Erste-Hilfe-Maßnahmen geleistet werden, da dieser zwischenzeitlich nicht mehr ansprechbar war. Nachdem die Erste Hilfe erfolgreich verlaufen und der Mann wieder zu sich gekommen war, verhielt er sich im Rettungswagen erneut aggressiv und musste schließlich in Begleitung mehrerer Polizisten in ein Kasseler Krankenhaus gebracht werden. Der am Kopf und Knie verletzte Beamte wurde zunächst vor Ort von Rettungskräften und später ebenfalls in einem Krankenhaus versorgt. Die Identität des festgenommenen Mannes ist momentan noch nicht bekannt, genauso wie die möglichen Gründe für den Vorfall und sein Verhalten. Da der Verdacht besteht, dass der Festgenommene unter dem Einfluss von berauschenden Mitteln stehen könnte, wurde zur Klärung dieser Frage eine Blutentnahme bei ihm angeordnet. Die Ermittlungen im Krankenhaus dauern derzeit an.

Zur weiteren Aufklärung des Falls sucht die Polizei nun nach Zeugen. Verkehrsteilnehmer, die Beobachtungen im Zusammenhang mit dem Vorfall gemacht oder durch den Fußgänger auf der Autobahn möglicherweise gefährdet wurden, werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden. Ebenso bitten die Beamten der Polizeiautobahnstation Baunatal um weitere Hinweise von Personen, denen der Mann, der mit einem langen weißen Gewand bekleidet war und einen längeren Stock mitführte, heute Morgen nahe der Autobahn aufgefallen war. Hinweise nimmt das Polizeipräsidium Nordhessen unter Tel. 0561 – 9100 entgegen.

Polizeipräsidium Nordhessen


NACHTRAG:

Autobahn 7 (Landkreis Kassel): Der zunächst unbekannte Mann, 
der am gestrigen Donnerstagmorgen einen Polizeieinsatz auf der A 7 auslöste, 
dort Polizisten angriff und festgenommen wurde, ist inzwischen identifiziert. 
Es handelt sich um einen 38-Jährigen aus Niestetal. 
Er hat offenbar psychische Probleme und wird aus diesem Grund in ein psychiatrisches Krankenhaus eingewiesen. 
Die weiteren Ermittlungen zu dem Vorfall auf der Autobahn dauern an.


Posts Grid

Berliner Zeitung: Deutsche Doppelmoral: Nicht nur Putin, auch der Westen ignoriert das Völkerrecht

Der Autor Dr. Günther Auth ist Lecturer am Geschwister-Scholl-Institut der LMU München und lehrt seit…

Biodiversitätsstrategie jetzt umsetzen!

  Zum internationalen Tag der biologischen Vielfalt fordern wichtige Umweltverbände in Schleswig-Holstein von den Beteiligten…

Die Gartenrowdys: Ochsenzungen

  Moin moin, meine Freunde der Gartenkunst, heute geht es wieder ins Beet. Das was…

Chinesisches Militär made in Germany: Wie Chinas Militär das Wissen deutscher Forscher nutzt

  Eine internationale Recherche unter der Leitung von CORRECTIV und Follow the Money zeigt, dass Hochschulen in…

Rüttelplattendiebstahl in Breslauer Straße – Ermittler suchen unbekannte Frau als Zeugin

  Kassel-Waldau: Nachdem es in der Nacht vom 25. auf den 26. April in der…

Weltbienentag: Was wir tun müssen, damit es wieder summt und brummt

  Zum heutigen Weltbienentag (20.5.) macht der NABU auf den dramatischen Rückgang der Wildbienen und…

Bistum Mainz erhält rund 1,837 Millionen Euro aus DigitalPakt Schule

  Das Bistum Mainz erhält rund 1,837 Millionen Euro aus dem DigitalPakt Schule, um die…

Oben ohne: Auf was Cabriofahrer achten müssen

  Frühlingszeit ist Cabriozeit! Viele genießen jetzt eine Fahrt oben ohne bei leichter Brise und…

Brustschmerzen: mehr als ein Indikator für Herzinfarkte

  Beklemmendes Engegefühl, stechende oder diffuse Brustschmerzen? Über viele Jahre waren Betroffene angehalten, bei diesen…

„Entschlossene Allianz gegen Geldautomatensprenger“

Geldautomaten-Sprengungen: Hessisches Innenministerium und Banken gründen ALLIANZ GELDAUTOMATEN / Neues Risikoanalysetool ab sofort im Einsatz…

Ordnungsamt wegen Umzug ins Rathaus geschlossen

Das Ordnungsamt am Standort Kurt-Schumacher-Straße 29 ist aufgrund des Umzuges in die Räumlichkeiten des Rathauses…

So macht man Nachrichten ala EURONEWS

Man sucht sich ein Thema und schreibt sich was zusammen oder schneidet sich irgendeinen Filmclip…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
%d Bloggern gefällt das: