Frankenberg – Unbekannte stehlen große Menge Kabel

Beispielbild

image_pdfimage_print

Polizei bittet um Hinweise

Beispielbild

(ots)In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch entwendeten unbekannte Täter eine große Menge Anschlusskabel von dem Gelände einer Firma in der Siegener Straße in Frankenberg.

Die Täter konnten einen Bauzaun öffnen und gelangten so auf das Firmengelände. Dort waren mehrere hundert Meter Kabel mit Kupferdraht auf Paletten gelagert. Die Kabel mit einem Durchmesser von bis zu fünf Zentimetern wurden offensichtlich umgeladen und zielgerichtet durch die Täter gestohlen. Die Polizei geht davon aus, dass zum Umladen und Abtransport der insgesamt fast zwei Tonnen schweren Kabel geeignete Fahrzeuge benutzt wurden. Der Stehlschaden beträgt nach ersten Schätzungen mehrere tausend Euro.

Im Rahmen der Ermittlungen ergaben sich Hinweise auf einen hellen Transporter, ähnlich einem Sprinter. Dieser soll gegen 02.00 Uhr auf einem nahegelegenen Parkplatz gestanden haben.

Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Wer hat in der Nacht zum Mittwoch verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Industriegebiet im Bereich der Siegener Straße in Frankenberg gesehen oder kann Hinweise zu dem hellen Transporter geben? Hinweise bitte an die Polizeistation Frankenberg, Tel. 06451-72030.

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Waldeck-Frankenberg


Posts Grid

Mehr Gäste aus dem In- und Ausland

Im Juli 2021 haben die hessischen Beherbergungsbetriebe 18 Prozent mehr Gäste und 14 Prozent mehr…

Kassels Innenstadt und Kirchditmold werden im Rahmen des Landesprogramms „Zukunft Innenstadt“ gefördert

Kassels Innenstadt und Kirchditmold werden im Rahmen des Landesprogramms „Zukunft Innenstadt“ gefördert Kassel erhält für…

„Wir orientieren uns eng an den Bedürfnissen der Bürger“: Kassels Oberbürgermeister Christian Geselle spricht beim Online-Kongress „Digitale Städte, digitale Regionen“

Bei der Leitveranstaltung des Landes Hessen für die Digitalisierung in Kommunen und Regionen haben rund…

Systemwechsel in der Beurteilung der Pandemie

  Die Hessische Landesregierung hat die bestehende Coronavirus-Schutzverordnung für vier Wochen verlängert und an die…

Alte Kirche Bürgeln ist „Denkmal des Monats“

  Cölbe-Bürgeln. Über vier Jahrzehnte lang schlief die Alte Kirche Bürgeln im gleichnamigen Cölbeler Stadtteil…

Tag des Respekts (18. September) – Tierschützer fordern respektvollen Umgang mit Stadttauben ein

Anlässlich des Tags des Respekts am 18. September wirbt der Deutsche Tierschutzbund – im Rahmen…

Wandern, spenden, schützen

  Bunte Blätter und strahlendes Sonnenlicht: Der Herbst ist eine beliebte Jahreszeit, um die heimische…

Verkehrsschilder beklebt – neun Monate Haft

Zweibrücken/Berlin (DAV). Ein als Fassadenschmierer und Plakatkleber bekanntgewordener Mann ist zu einer Haftstrafe von neun…

Rollstühle: Das müssen Patienten beim Umgang beachten

  Rollstühle sind ein geeignetes Hilfsmittel, um im Alltag Mobilität und Lebensqualität zu gewährleisten. Die…

„Dem Sport wieder den notwendigen Schub geben“

Corona: Landesregierung startet Sonder-Förderprogramm für das Sportland Hessen Wiesbaden. Die Hessische Landesregierung erweitert ihre Unterstützung…

Platzt der Knoten gegen Berlin?

Zwei Einsätze hat die MT Melsungen in der gerade begonnenen Saison der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga…

Polizei sucht nach vermisstem Lulzim B. (33) und bittet um Hinweise

(ots) Kassel: Die Polizei sucht nach dem vermissten 33-jährigen Lulzim B. aus Kassel (siehe Foto)…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung

%d Bloggern gefällt das: