Folgemeldung Ukrainekrise: Russland unterzeichnet Beistandsabkommen mit den Separatisten

Estimated read time 1 min read

Präsident Putin und die Führer der Volksrepubliken Lugansk und Donetsk haben heute, um 20:38 Uhr (MEZ), die Dokumente der staatlichen Anerkennung der Volkrepubliken durch die Russische Föderation unterschrieben.

Darüber hinaus wurden Dokumente unterzeichnet, die den „gegenseitigen Beistand“ festschreiben.

Damit ist der Drops gelutscht.

Nun darf man abwarten, wie der Westen reagiert und welche weiteren (militärischen) Maßnahmen Russland in der Hinterhand hat. Mit Gegensanktionen seitens Russland wäre dann zu rechnen.

 

Es kommen wahrlich schlimme Zeiten auf uns alle zu… FÜR WAS EIGENTLICH?

Ukrainekrise: Russland könnte Separatistengebiete als Staaten anerkennen (nordhessen-journal.de)

More From Author

+ There are no comments

Add yours

Wir freuen uns über Kommentare