Folgemeldung 2 zum versuchten Tötungsdelikt in Vellmar:

image_pdfimage_print

Verdächtiger Mann rannte zu Auto auf nahem Parkplatz; „AG Ahne“ bittet um weitere Hinweise

(ots)Vellmar (Landkreis Kassel): Die Ermittler der AG Ahne wenden sich hinsichtlich des versuchten Tötungsdeliktes in Vellmar mit einem erweiterten Zeugenaufruf an die Öffentlichkeit. Inzwischen liegt den Kriminalbeamten ein Hinweis aus der Bevölkerung auf einen verdächtigen Mann vor, der an dem Freitagmorgen aus Richtung des Tatorts gekommen und zu einem Auto, das in der hinteren Ecke eines nahegelegenen Parkplatzes abgestellt war, gerannt sein soll. Darüber hinaus ist bekannt, dass sich bereits zwei Tage vor der Tat, am Mittwochmorgen, eine verdächtige Person im Bereich des Firmengeländes an der Straßenecke „Lange Wender“ / „Zum Feldlager“ aufgehalten hatte. Die Ermittler schließen nicht aus, dass es sich um ein und dieselbe Person handelte und diese im Zusammenhang mit dem versuchten Tötungsdelikt stehen könnte.

Personen- und Fahrzeugbeschreibung

Der Verdächtige soll nach Angabe eines Zeugen an dem Freitagmorgen aus Richtung des Tatorts gekommen, am benachbarten Baustoffmarkt vorbei und zu dem unmittelbar angrenzenden ersten Parkplatz des Herkules-Einkaufszentrums gegangen sein. Dort sei der Mann zu einem Pkw gerannt, der auffälligerweise ganz hinten in der rechten Ecke des ansonsten leeren Parkplatzes abgestellt war. (Eine Übersichtsgrafik zu den Örtlichkeiten ist dieser Pressemitteilung beigefügt.) Zu dem Verdächtigen und seinem Fahrzeug liegt derzeit nur eine vage Beschreibung vor: Der Mann soll ca. 1,80 Meter groß und etwa 30 Jahre alt sein. Bei dem Auto soll es sich um einen dunklen Pkw älteren Baujahrs gehandelt haben.

Fragen der AG Ahne an die Bevölkerung

Die Ermittler der AG Ahne wenden sich aufgrund dieser neuen Erkenntnisse nun mit folgenden Fragen an die Öffentlichkeit:

   - Wer kann weitere Hinweise zu der verdächtigen Person oder dem 
     auf dem Parkplatz abgestellten Pkw geben?
   - Wer hat am Freitagmorgen, 25.06.2021, oder bereits am 
     Mittwochmorgen, 23.06.2021, verdächtige Personen oder Fahrzeuge 
     im Bereich des Tatorts oder des Parkplatzes neben dem 
     Baustoffmarkt beobachtet?

Die Ermittlungen der AG Ahne zu dem versuchten Tötungsdelikt laufen weiterhin auf Hochtouren. Zeugen, die Hinweis geben können, melden sich bitte unter Tel. 0561 – 9100 beim Polizeipräsidium Nordhessen.

 

Polizeipräsidium Nordhessen


Posts Grid

TÜV SÜD: Mit Lastenrädern sicher unterwegs

(ots) Es tut sich einiges auf Deutschlands Straßen. Immer mehr gehören auch Lastenräder, mit denen…

Stadt Fritzlar – Benefizkonzert am Geismarer Lohrberg

  In diesen schweren Tagen müssen wir uns alle solidarisch zeigen. So haben die Veranstalter…

Ladestationen für E-Bike-Akkus am Tierpark Sababurg

Insgesamt zwölf Ladestationen für die Akkus von E-Bikes, installiert in 12 Schließfächer, stehen ab heute…

Vereint gegen Wilderei

  Die Generalversammlung der Vereinten Nationen in New York hat am Freitag eine Resolution gegen…

Falsche Polizeibeamte kontrollieren Autofahrer auf A 7 und stehlen Geld: Zeugen gesucht

(ots) BAB 7/ Gemarkung Niestetal (Landkreis Kassel): Zwei unbekannte Männer sollen sich am Samstagnachmittag auf…

Neubau des Feuerwehrhauses in Vöhl-Buchenberg unterstützt

  Europastaatssekretär Mark Weinmeister hat heute der Nationalparksgemeinde Vöhl einen Zuwendungsbescheid des Landes Hessen zur…

Impfen ohne Termin im Impfzentrum Calden

Calden/Landkreis Kassel. „Ich freue mich, dass wir am 28. und 29. Juli 2021 zwischen 10.00…

ADAC: Staus in allen Richtungen Stauprognose für 30. Juli bis 1. August

  Dem Stau entgeht nun keiner mehr: Am Wochenende schließen in den letzten beiden deutschen…

FingerHaus weiterhin Partner der MT Melsungen

Sehr erfreut zeigt sich MT-Vorstand Axel Geerken, der sich bei seinem Besuch bei FingerHaus in…

Toyota Gazoo Racing – Sieg bei der DTM Trophy am Lausitzring

  Toyota Gazoo Racing Germany feiert den ersten Sieg in der DTM Trophy: Am Lausitzring triumphierte Nico…

Dreister Fahrraddiebstahl scheitert: Täter verfolgt Opfer weiter und wird durch Polizei festgenommen

(ots) Kassel-Mitte: Eine schnelle Festnahme nach einem gescheiterten dreisten Fahrraddiebstahl gelang Streifen der Kasseler Polizei…

Der Spielplan der DEL2 Saison 2021-22 ist veröffentlicht

Spielplan der DEL2-Saison 2021/22 veröffentlicht – Erstes Derby Anfang Oktober Kassel, 26. Juli, 2021. Am…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung

%d Bloggern gefällt das: