Festnahme in Fall von betrügerischen Anrufen durch falsche Polizeibeamte in Lohfelden

image_pdfimage_print

(ots) Lohfelden (Landkreis Kassel): Ermittlern der EG SÄM (Ermittlungsgruppe für Straftaten zum Nachteil älterer Menschen) der Kasseler Kripo ist am gestrigen Donnerstagnachmittag gemeinsam mit Zivilfahndern der Operativen Einheit der Polizeidirektion Kassel die Festnahme eines Tatverdächtigen in einem Fall von betrügerischen Anrufen durch falsche Polizeibeamte gelungen. Die Polizisten hatten den 51-Jährigen aus Wehretal im Landkreis Werra-Meißner gegen 14:30 Uhr an der Anschrift eines vermeintlichen Opfers in Lohfelden festgenommen, als der Tatverdächtige dort offenbar knapp 15.000 Euro Bargeld in Empfang nehmen wollte. Nun wird gegen ihn und noch unbekannte Mittäter wegen bandenmäßigen Betrugs ermittelt.

Begonnen hatte die Betrugsmasche gestern gegen 11:30 Uhr mit dem Anruf eines angeblichen Polizeibeamten des Bundeskriminalamtes bei einem 56 Jahre alten Mann aus Lohfelden. Der Betrüger am Telefon gab vor, gegen den 56-Jährigen läge ein Haftbefehl im Ausland vor, da auf seine Personalien eine Firma laufe, gegen die Ermittlungen wegen Kinderpornografie geführt würden. Um die Haft abzuwenden, müsse er nun eine Kaution von 15.000 Euro zahlen. Im weiteren Verlauf folgten weitere Anrufe verschiedener angeblicher Polizeibeamten, Richter und Staatsanwälte, in denen Druck auf den Lohfeldener ausgeübt wurde. Da dieser die Masche aber durchschaut hatte, klickten für den 51 Jahre alten Tatverdächtigen, der gegen 14:30 Uhr die vermeintliche Kaution in Lohfelden abholen wollte, überraschend die Handschellen.

Polizeipräsidium Nordhessen


Posts Grid

Opferrente – Schockschaden auch Jahre nach der Tat anerkannt

Celle/Berlin (DAV). Verbrechensopfer können Anspruch auf eine Opferrente haben. Der Schockschaden kann auch Jahre nach…

Hessens Zahlen zum Tag der Verkehrssicherheit am 19. Juni 2021

Am 19. Juni 2021 lädt der Deutsche Verkehrssicherheitsrat (DVR) zum Tag der Verkehrssicherheit ein. Unter…

Durchsuchungen bei drei mutmaßlichen Dealern in Kassel: Ermittler stellen Drogen, Bargeld und Auto sicher

(ots) Kassel: Am Mittwoch haben Ermittler der Regionalen Ermittlungsgruppe 4 der Kasseler Polizei die Wohnungen von…

Schlechtes Zeugnis für Luftqualität in deutschen Städten

  Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) sieht sich in ihrer Forderung nach wirksamen Maßnahmen für saubere…

Unbekannter verletzt 40-Jährigen mit Messer am Finger

Hinweise auf Täter im Jogginganzug erbeten Kassel (ots) Kassel-Bettenhausen: Eine leichte Schnittverletzung an einem Finger…

Wohnwagen für Anwohner oft ein Ärgernis

  (ots) Während der Corona-Pandemie hat Urlaub mit dem Wohnmobil oder Wohnanhänger stark an Beliebtheit gewonnen….

Sonderimpftermine mit AstraZeneca im Impfzentrum Eschwege vom 28.06. bis 02.07.21

In der Zeit vom 28.06. bis 02.07.21 bietet das Impfzentrum Eschwege für Bürger des Werra-Meissner-Kreises…

Sport als Ausgleich zum Baby-Alltag: So klappt’s

  (ots) Zeit für sich selbst haben: Das ist für viele Mütter etwas ganz Besonderes. Schließlich…

Trotz COVID-19-Krise sorgen sich junge Menschen in Deutschland am meisten um Umwelt und Klima

  Die COVID-19-Pandemie hat die Sicht junger Menschen in Deutschland auf die wirtschaftliche Zukunft eingetrübt….

Waldbrandgefahr wegen Hitzewelle sehr hoch

  Das Umweltministerium warnt angesichts des anhaltend heißen Wetters vor einer hohen Waldbrandgefahr und bittet…

MT Melsungen und Glinicke verlängern Premiumpartnerschaft

Wenn ein Unternehmen seinen Sponsoringvertrag mit einem Profisportclub verlängert, deutet dies daraufhin, dass beide Seiten…

Autofahrer fährt Neunjährigen auf Tretroller an und flüchtet: Kind leicht verletzt

Polizei bittet um Hinweise Kassel (ots) Kassel-Bettenhausen: Ein bislang unbekannter Autofahrer hat am Donnerstagmorgen in…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung

%d Bloggern gefällt das: