Felix Danner tauscht Nordhessen gegen Mittelhessen

image_pdfimage_print

 

Felix Danner, Kreisläufer von Handball-Bundesligist MT Melsungen, wird am Ende der Saison die Nordhessen verlassen und sich der HSG Wetzlar anschließen. Das gaben die Mittelhessen in einer heutigen Pressemeldung bekannt. Der 35-jährige, dessen MT-Vertrag ausläuft, kam in 2009 von der HR Ortenau und ist damit der dienstälteste Profi im Kader der Rotweißen.  

Mit Ablauf seines Vertrages zum 30. Juni 2021 endet nach 12 Jahren eine sportliche Ära von Felix Danner beim Handball-Bundesligisten MT Melsungen. Der 35-jährige hat zweifelsohne den bislang erfolgreichsten Abschnitt der Vereinsgeschichte der Nordhessen miterlebt und mitgeprägt. Zwei Teilnahmen am Endrundenturnier um den DHB-Pokal, die dritte folgt im Juni, drei Teilnahmen am Europapokal, von denen die MT zweimal das Viertelfinale im EHF-Cup erreichte und der 4. Tabellenplatz in der stärksten Liga der Welt in 2016. Während seiner Zeit bei den Rotweißen avancierte er zudem zum Nationalspieler, trug 18 mal das Dress mit dem Bundesadler.

“Das alles sind natürlich sehr schöne Erinnerungen, die ich mit der MT Melsungen verbinde und die immer haften bleiben werden”, sagt Felix Danner und ergänzt: “Klar hätte ich gerne meine sportliche Karriere auch hier beendet. Ich denke, dass ich leistungsmäßig noch eine gewisse Zeit lang auf Bundesliganiveau spielen kann und das möchte ich natürlich bei der HSG Wetzlar ab der kommenden Saison bestätigen”.

“Dass man einen solch langjährigen und verdienten Spieler nicht so einfach ziehen lässt, auch wenn sein Profivertrag nicht verlängert wird, dürfte nachvollziehbar sein. Deshalb haben wir mit Felix verschiedene Szenarien durchgespielt, wie eine Tätigkeit bei der MT Melsungen nach seiner aktiven Karriere aussehen könnte. Leider kann dies verschiedenen Gründen aktuell nicht so realisiert werden kann, wie sich das beide Seiten vorstellen. Aber es gilt: Aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Wir halten die Türen für Felix weiter offen. Wir wünschen ihm zunächst alles Gute bei der HSG Wetzlar”, erklärt Vorstand Axel Geerken.

“Das kann ich so bestätigen”, sagt Felix Danner, “wir haben ein sehr offenes Gespräch geführt, wofür ich auch sehr dankbar bin. Das gilt natürlich auch für meine Zeit bei der MT insgesamt. Und vielleicht gibt es ja tatsächlich ein Wiedersehen”.

Felix Danner ist neben Marino Maric und Arnar Arnarsson einer von drei Kreisläufern im MT-Team. Darüber hinaus gilt der Zweimetermann als Abwehrspezialist. Insgesamt hat er bisjetzt 369 Bundesligaeinsätze für die Nordhessen absolviert und dabei 694 Tore erzielt. Mit Beginn seiner MT-Karriere hat der gebürtige Breisgauer seinen Lebensmittelpunkt nach Melsungen verlegt. Dort  hat er eine Familie gegründet und ist inzwischen zweifacher Vater. Sein nächstes Ziel ist es, die laufende Saison möglichst verletzungsfrei zu Ende spielen zu können, noch einmal in Hamburg beim Pokal FinalFour aufzulaufen und sich vielleicht mit einem Titel sportlich von der MT zu verabschieden.

 

OC Von MT Melsungen

Posts Grid

Stopp der Biodiversitätskrise muss höchste Priorität haben

  Anlässlich der bevorstehenden Bundestagswahl am 26. September haben insgesamt 27 Naturschutz- und Umweltorganisationen ihre…

„Die Rückkehr zur Normalität kann Angst machen“

Der Psychiater und Psychosomatiker Dr. Joachim Galuska erklärt auf apotheken-umschau.de, was es mit dem Corona…

Die Gartenrowdys – Pflanzen gießen ist keine Kunst doch man kann viel falsch machen

  Ja alle Pflanzen in eurem Garten brauchen Wasser damit Sie überleben. Daher müsst Ihr…

Versteckte Klimakiller in der Klimaanlage

  Gerade an heißen Sommertagen freut man sich über Klimaanlagen, im Supermarkt sind kalte Waren…

Mallorca oder Die Schüchternheit der Bäume

Eine Entdeckungsreise mit dem Club 4 des Staatstheaters Kassel für alle ab 16 Jahren  …

Sehbehinderung im Alter: So schützen Sie sich

  (ots) Mitten im Auge, dort wo die Sehkraft am schärfsten ist, erscheint plötzlich ein dunkler…

Walter-Lübcke-Brücke offiziell umbenannt

Die Fußgängerbrücke an der Schlagd trägt jetzt offiziell den Namen des im Juni 2019 von…

Kassel wird smart! Erfolgreicher Auftakt des Smart City-Projektes

Die Stadt Kassel hat sich erfolgreich auf den Weg zur Smart City gemacht. Der bundesweite…

Die Geister, die ich rief

… ich werde die Meinung anderer nicht mehr los! Für die einen ist es ein…

Der Schneeleopard von Feyzabad und die Bundeswehr…

Manches was über Afghanistan erzählt wird ist schlicht falsch. Anderes leider wahr. Und dann gibt…

Zum Finale nochmal Fan-Atmosphäre erleben

Mehr als acht Monate lang mussten die Fans auf das Liveerlebnis Bundesliga-Handball verzichten. Verwaiste Tribünen…

NVV und Landkreis Kassel erweitern Busangebot um 40 Prozent ab Dezember 2021 – Busverkehrsleistungen für 44 Linien an DB Busverkehr Mitte, Reisedienst Bonte und Omnibusbetrieb Käberich vergeben – Neue Fahrzeuge gehen an den Start

Nach einer europaweiten Ausschreibung des Nordhessischen Verkehrsverbundes (NVV) steht für insgesamt 44 Buslinien im Landkreis…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung

%d Bloggern gefällt das: