eSports: Wachsende Akzeptanz in Zeiten ohne Live-Sport

image_pdfimage_print

Noch vor wenigen Jahren fristete der eSport in Deutschland ein Nischen-Dasein. Was lange als reine Freizeitbeschäftigung für Jugendliche und junge Erwachsene abgestempelt wurde, ist heute längst zum Millionengeschäft geworden. Seit einigen Monaten steigt das Interesse am eSport an, was auch am ruhenden Liga-Betrieb in vielen Sportarten liegt. Der Reiz der eigenen Teilnahme ist hierbei ebenso groß wie die Option, durch Wetten auf eSports Geld einzunehmen.

Sportliche Spannung in Zeiten ruhender Ligen

Auch wenn in der Bundesliga und anderen großen Ligen langsam wieder Bewegung in den Spielbetrieb kommt, liegt der Amateursport noch komplett brach. Es bleibt schwer einzuschätzen, wann Fußball in der Region wieder im gewohnten Maße gespielt und als geselliges Miteinander gefeiert werden kann. Da in den letzten Monaten auch der Profi-Sport weltweit fast komplett stillstand, ist das Interesse an Alternativen gewachsen.

Gaming am PC oder der Konsole ist zu den wichtigsten Freizeitbeschäftigungen geworden, die jedermann in den eigenen vier Wänden ausüben konnten. Nicht wenige haben in den letzten Monaten den Reiz von Spielen wie Fortnite, League of Legends oder Overwatch erlebt und spielen mittlerweile regelmäßig. Fast automatisch wächst hierdurch das Interesse an professionellen Wettbewerben, um von den Profis der Szene zu lernen.

Zwar sind auch im eSports die großen Hallen in der jüngeren Vergangenheit leergeblieben. Trotzdem ist das Abhalten von Turnieren auf Distanz möglich, sofern Anbieter in Technik und Sicherheit die entsprechenden Rahmenwerte schaffen können. Manche Spieler sind sogar erst durch diese digitalen Turniere angefixt worden, sich selbst an Maus, Tastatur oder Controller zu probieren.

Akzeptanz auch im Wettbereich erkennbar

Zum wachsenden Interesse und der höheren Akzeptanz hat nicht zuletzt die Wettbranche beigetragen. Für Wettanbieter ist das tägliche Angebot einer Vielzahl von Wetten wirtschaftlich existenziell wichtig. Durch den fast komplett erliegenden Betrieb im Profi-Sport mussten anderen Möglichkeiten gefunden werden, Kunden weiterhin mit einer Vielzahl an spannenden Wetten zufriedenzustellen.

Anbieter sind hier unterschiedliche Wege gegangen. Bei einzelnen lag der Fokus auf virtuellen Sportarten, deren Ereignisse sich vor allem an Statistiken der letzten Jahre und Jahrzehnten sowie bisherigen Formkurven orientieren. Andere Plattformen setzen einen größeren Schwerpunkt auf den Bereich eSports. So haben große Anbieter wie 888sport eSports Wetten für alle großen Gaming-Formate etabliert. Für erfahrene Wetter reizvoll sind die schnellen Abläufe der Spiele, im Idealfall können schon nach wenigen Minuten große Gewinne eingefahren werden.

Einstieg in den eSport oft kostenlos möglich

Neben dem Reiz des Wetten und Gewinnens ist für viele junger Wetter der Traum groß, die eigenen Stärken in den präsentierten eSports auszuleben. Ähnlich wie es einen Boom in Poker-Räumen vor wenigen Jahren gab, steht die Teilnahme an eSports grundsätzlich jedermann offen. So ist ein Download und die Anmeldung zu den bekanntesten eSport-Games oft sogar kostenlos. Mit dem richtigen Training lassen sich schnell Erfolge feiern.

Alle renommierten Gaming-Anbieter und Entwickler halten eigenständige Turnier-Formate bereit, die sich an die größere Community der Spieler richtet. Wer hier gewinnt, hat die Chance auf eine Teilnahme an großen Turnieren, bei denen stattliche Preisgelder an die Spieler ausgeschüttet werden. Das Engagement lohnt sich also, selbst wenn die eigenen Wetterfolge in regulären Sportarten oder eSports ausbleiben.

 


Posts Grid

Oberbürgermeister Geselle ordnet Dezernate und Zuständigkeiten neu

Im Kasseler Rathaus ändern sich zum 1. August 2021 einige Zuständigkeiten. Oberbürgermeister Christian Geselle übt…

Ringelnatter am Gartenteich

NABU-Tipps zum Umgang mit heimischen Schlangen   Wetzlar – Ob an Bahndämmen, trockenen Wegrändern, sonnigen…

Internationale PhysikOlympiade: Jonas Hübner aus Kassel sichert sich Silbermedaille

HESSENMETALL und Kultusminister gratulieren dem Ausnahmetalent Kassel/Wiesbaden. Kluge Physiker braucht die Welt – und die…

Verstärken ab sofort das Management der Kassel Huskies: Matthias Hamann und Daniel Lammel

Kassel, 27. Juli, 2021. Zwei Top-Größen aus der deutschen Sport-Szene gehen künftig gemeinsame Wege mit…

Greenpeace untersucht die Böden und Gewässern im Hochwassergebiet auf Verunreinigungen durch Schadstoffe

  Blessem – Greenpeace-Expert:innen nehmen ab heute stichprobenartig Boden- und Wasserproben im nordrhein-westfälischen Katastrophengebiet rund…

Bürgermeisterin Ilona Friedrich empfängt Hilfskräfte aus Krisengebiet

Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Katastrophenschutzes, die von Kassel aus in die Krisengebiete in Rheinland-Pfalz…

Typ-2-Diabetes: Blutzuckerwerte verbessern – ohne Insulin

  Für Patienten mit Typ-1-Diabetes ist Insulin überlebenswichtig. Bei Menschen mit Typ 2 ist Insulin dagegen nicht immer…

Erfolgreicher Abschluss: Stadt Kassel übernimmt fast alle Auszubildenden

33 junge Menschen haben ihre Abschlussprüfungen absolviert und ihre Ausbildungen beziehungsweise ihr duales Studium bei…

„Behördengänge vom Sofa erledigen“

  Eine Geburtsurkunde beantragen, einen Hund zur Steuer bei der Kommune anmelden oder einen Parkausweis…

Der deutsche Handball ist solidarisch in der Hochwasser-Katastrophe und beteiligt sich an Spendenaktionen

Handballer melden sich aus Tokio – LIOUI MOLY HBL, 2. Handball-Bundesliga und Deutscher Handballbund engagieren…

Überleben nach Herzstillstand: Freiburger Herzchirurg*innen entwickeln neue Technik

  Forscher*innen des Universitätsklinikums Freiburg und der Medizinischen Fakultät der Universität Freiburg haben einen Therapieansatz…

Das Wunder von Gibraltar: 85% Impfquote und Inzidenz bei 600

  Gibraltar (HIER), die britische Enklave an der Südspitze von Spanien, hat trotz einer offiziellen…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung

%d Bloggern gefällt das: