Energie(w)ende

image_pdfimage_print

 

Das Bundeskabinett hat am Dienstag den Ausbau Erneuerbarer behandelt. Leider bleibt der Beschluss weit hinter dem zurück, was nötig wäre, um die Energiewende in Deutschland entschlossen umzusetzen – ja, sogar weit hinter dem, was die Koalition sich selbst in ihrem Entschließungsantrag vom Dezember 2020 vorgenommen hatte, kritisiert der WWF.  

„Die Bundesregierung lässt die Erneuerbaren am ausgestreckten Arm verhungern. Statt Ausbaupfade zu vereinbaren, die mindestens mit dem vergangene Woche beschlossenen Klimaziel der EU konform sind und Rückgrat für Deutschlands Wirtschaft sein können, wurde eine kurzfristige und minimale Ausschreibung für Wind und Sonne vereinbart. Mit diesen Krümeln wird wirklich niemand satt: nicht der Stromsektor und ganz bestimmt nicht die Industrie und der Verkehr“, sagt Viviane Raddatz, Leiterin Klimaschutz und Energiepolitik beim WWF Deutschland.

Eigentlich hätte die Regierung langfristige Ausbaupfade beschließen müssen, die sich am europäischen Klimaziel für 2030 orientieren. Nun wurden aber lediglich die Ausschreibungsmengen für Windkraft an Land auf 4 GW und für Photovoltaik auf 6 GW in 2022 erhöht. Nötig wären bis 2030 jährlich mindestens 5,5 GW für Wind an Land und 10 GW für PV, um die Klimaziele zu erreichen. “Wir haben großen Aufholbedarf, 2020 wurden insgesamt nur rund 6 GW zugebaut”, so Raddatz.

 

OC von WWF Deutschland

Posts Grid

MT gegen Berlin – Trotz großem Kampf keine Punkte zum Heimabschluss

Die MT Melsungen hat ihr letztes Heimspiel der Saison gegen die Füchse Berlin mit 32:35…

Sofort heißt jetzt!

  Das als Sofortprogramm angekündigte Maßnahmenpaket der Bundesregierung vertagt laut WWF die wichtigen Entscheidungen im…

Betrüger geben sich als Microsoft-Mitarbeiter aus, Polizei warnt vor Betrugsmasche

(ots) Im Landkreis Waldeck-Frankenberg verzeichnete die Polizei in letzter Zeit erneut einige Anrufe von angeblichen…

Strompreise für Neukunden sind im ersten Halbjahr 2021 um 12,8 Prozent gestiegen

  Verbraucher, die aktuell einen neuen Stromvertrag abschließen, zahlen 12,8 Prozent mehr als noch im…

(6 Wege) MacBook Pro/Air/iMac bleibt beim Apple-Logo hängen

Wenn Sie Ihr MacBook Pro/Air/iMac starten, beginnt das Gerät damit, die Hardware-Verbindungen zu prüfen und…

Ammoniak, ein Schiffstreibstoff mit Potenzial – und Risiken

  Seit einiger Zeit wird grüner Ammoniak neben grünem Wasserstoff und Methanol als emissionsfreier Treibstoff…

BADS aktiv im „Pakt für Verkehrssicherheit“

Bund gegen Alkohol und Drogen im Straßenverkehr bringt langjährige Kompetenz ein Hamburg (nr). Der BADS…

Tattoos ohne Reue: Das müssen Sie beachten

  (ots) Rot ist eine kapriziöse Farbe bei Tattoos: Die Farbe verursacht beim Stechen mehr Schmerzen,…

Noch freie Plätze für den internationalen Jugendaustausch in den Sommerferien

Auch im zweiten Corona-geprägten Sommer bietet das Kommunale Jugendbildungswerk der Stadt Kassel eine internationale Jugendbegegnung…

Wie blöd sind wir eigentlich?

Es gab einmal eine Epoche, die nannte sich „Aufklärung“. Voltaire, Kant, Rousseau und andere beschäftigten…

E-Scooter ohne Betriebserlaubnis mit gestohlener Versicherungsplakette versehen: Hinweise der Polizei

(ots) Kassel-Bettenhausen: Beamte der Direktion Verkehrssicherheit des Polizeipräsidiums Nordhessen kontrollierten am vorletzten Wochenende eine E-Scooter-Fahrer…

Edertal-Hemfurth – Parkender Transporter beschossen, Polizei sucht Zeugen

(ots) Aus einem fahrenden Auto heraus beschossen am Montagabend Unbekannte einen geparkten Transporter am Edersee….

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung

%d Bloggern gefällt das: