Einsatz wegen betrunkenen Randalierers: 31-Jähriger greift Streife an und verletzt Beamten durch Biss ins Bein

image_pdfimage_print

(ots) Kassel-Süd: Ein in Kassel wohnender 31-Jähriger hat am gestrigen Dienstagabend bei einem Einsatz in der Kasseler Südstadt eine Streife des Polizeireviers Mitte angegriffen und einen Beamten verletzt. Der Polizeianwärter hatte Biss- und Schürfverletzungen an einem Bein erlitten, setzte seinen Dienst aber nach einer ambulanten Behandlung im Krankenhaus fort. Den erheblich unter Alkoholeinfluss stehenden 31-Jährigen brachten die Polizeibeamten zur Ausnüchterung in die Gewahrsamszellen im Polizeipräsidium. Er muss sich nun wegen Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte und Körperverletzung verantworten.

Anlass für den Polizeieinsatz gegen 22:45 Uhr an der Kreuzung am Auestadion war die Mitteilung wegen eines Randalierers. Eine Rettungswagenbesatzung war zuvor von Passanten wegen des betrunkenen Mannes gerufen worden, der sich kaum auf den Beinen halten konnte und in seinem Rausch auch auf die Straße gelaufen war. Eine medizinische Behandlung benötigte der 31-Jährige offenbar nicht, allerdings riefen die Rettungskräfte wegen der zunehmenden Aggressivität des Betrunkenen die Streife hinzu. Zunächst verhielt sich der Mann, bei dem ein Atemalkoholtest rund 3,2 Promille ergab, ruhig gegenüber den Polizisten. Bei der anschließenden Feststellung seiner Personalien griff er die Polizeibeamten dann völlig unvermittelt an, indem er nach ihnen schlug und trat. Als er daraufhin zur Ausnüchterung in das Polizeigewahrsam gebracht werden sollte, leistete er erheblichen Widerstand, indem er weiter um sich schlug, nach den Beamten biss und spuckte. Den Polizeianwärter brachte ein Rettungswagen zur Behandlung in ein Kasseler Krankenhaus. Seine beiden Kollegen blieben unverletzt. Auf der Dienststelle entnahm ein Arzt dem 31-Jährigen eine Blutprobe. Die weiteren Ermittlungen gegen ihn dauern an.

Polizeipräsidium Nordhessen


Posts Grid

Über 2100 Tage Stau im Reisesommer 2021

ADAC Sommerstaubilanz: Deutlich mehr Staus an den Reisewochenenden als im Vorjahr     München (ots)Die…

Seniorin in Supermarkt von Trickdiebinnen bestohlen: Polizei sucht Zeugen

(ots) Kassel-Wehlheiden: Opfer eines dreisten Trickdiebstahls durch drei bislang unbekannte Täterinnen wurde am gestrigen Mittwochnachmittag…

Windows 11 Autostart-Programme Windows 11 Autostart-Ordner

Überblick : In diesem Beitrag erfahren Sie vor allem, wie Sie Autostart-Programme in Windows 11…

MHK – Einladung zum Großen Dackelspaziergang im Bergpark Wilhelmshöhe

Zur diesjährigen Hunde-Rallye am Samstag, den 18. September 2021 von 14–17 Uhr, durch das UNESCO-Welterbe…

Alica Reuter vermittelt Überblick der Stadtgeschichte

Um die wichtigsten Phasen der Entwicklung Kassels geht es in einer Führung am Mittwoch, 22….

Zug beworfen – Scheibe an Regiotram zerstört

(ots) Wegen Verdachts eines gefährlichen Eingriffs in den Bahnverkehr ermittelt seit gestern die Bundespolizeiinspektion Kassel….

Impfbus auf Flohmärkten, Demokratiefest und beim Freiluftexperiment

Der Impfbus des Impfzentrums Kassel ist am kommenden Wochenende an vier verschiedenen Orten in Kassel…

Wahlkampf: Scholz und die Geldskandale – zu viele Zufälle! – Teil 1

               Wahlkampf: Scholz und die Geldskandale – zu viele Zufälle! – Teil 1  …

Angebote aus Kassel bei den Digitalen Hessischen Selbsthilfetagen

„Reden tut gut“ ist das Motto der Digitalen Hessischen Selbsthilfetage, zu der sich die 23…

Folgemeldung: Ermittler finden vermissten 73-Jährigen

(ots) Kassel:Der seit dem gestrigen Donnerstagnachmittag vermisste 73-jährige Helmar K. ist wieder da. Beamte des…

Flughafengesellschaft Berlin Brandenburg: 1,5 Milliarden Euro für Zins und Tilgung bis 2025

(ots) Bis 2025 muss die Flughafengesellschaft Berlin Brandenburg GmbH (FBB) mindestens 1,5 Milliarden Euro an Zins-…

CBD-Blüten was kann und darf man damit machen

Die CBD-Branche hat sich in den letzten Jahren rasant entwickelt. Es ist ist eine Vielzahl…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung

%d Bloggern gefällt das: