Eins, zwei, drei – meins – Schwarzmarkt mit Waffen – Wer bietet auf ein JAVELIN- Flugabwehrsystem?

Estimated read time 1 min read
[metaslider id=10234]

Schwarzmarkt mit Waffen

Wo gehen die Waffen, die der Westen der Ukraine übergibt, eigentlich hin? Auf jeden Fall nicht alle zur Front:

Im Internet ist ein Video aufgetaucht, das beweist, dass die vom Westen gelieferte Hilfe vom US-Militär in der Ukraine weiterverkauft wird.

Es ist nicht genau bekannt, wohin die Waffen danach gingen.

Das Filmmaterial zeigt die tragbaren Flugabwehrsysteme NLAW und Javelin.

Die Nummernschilder am Auto sind albanisch, denn in dem Land gibt es einen sehr ausgeklügelten Schwarzmarkt für Waffenhandel.

Die Deutschen brauchen sich bald keine Gedanken mehr machen um Geldautomatensprengungen, denn demnächst wird es ganz sicher Banksprengungen heissen.

Glaubt unsere Bundesregierung, besetzt mit naiven Laiendarstellern wirklich, dass diese Waffensysteme nicht zu uns zurückkommen?

Das Ganze gepaart mit verrrohten zurückkehrenden Deutschen aus dem Kriegsgebiet, die hierzulande wahrscheinlich noch den Landesehrenbrief bekommen. FAESER hatte ja bereits im Frühjahr gesagt, dass die ausreisenden Bundesbürger nicht bestraft werden, wegen Beteiligung an einem Krieg.

Das sind richtig gute Aussichten, da dürfen wir uns mal drauf freuen.

 

 


[metaslider id=20815]

More From Author

+ There are no comments

Add yours

Wir freuen uns über Kommentare