Einbrecher versucht gestohlene Laptops in Tatortnähe zu verkaufen

image_pdfimage_print

59-Jähriger am Bahnhof festgenommen

(ots) Kassel-Mitte:Gescheitert ist ein 59-jähriger Mann in der Nacht zum Montag bei seinem Versuch, am Kasseler Hauptbahnhof gestohlene Laptops an einen 56-jährigen Busfahrer zu verkaufen. Da der 56-Jährige genau richtig handelte, indem er sofort Verdacht schöpfte und die Polizei informierte, gelang Polizisten des Reviers Mitte nur wenige Minuten später die Festnahme des Tatverdächtigen. Auch fünf Laptops, die bei einem Einbruch in der gleichen Nacht in einen nahegelegenen Kasseler Betrieb entwendet wurden, fanden sie bei ihm und stellten sie sicher. Der Mann aus Polen muss sich nun wegen des Einbruchs und Hehlerei verantworten.

Wie der Busfahrer den eingesetzten Polizisten des Innenstadtreviers berichtete, hatte ihm der Mann gegen 1 Uhr an der Bushaltestelle am Hauptbahnhof Laptops feilgeboten. Da ihm das Verkaufsangebot auf der Straße insbesondere wegen des niedrigen Preises verdächtig erschien, alarmierte er umgehend die Polizei. Die sofort hinzugeilte Streife des Innenstadtreviers konnten den 59-Jährigen, der deutlich unter Alkoholeinfluss stand, an Ort und Stelle festnehmen. In seinem Rucksack fanden die Polizisten die angebotenen Laptops, die mit Inventaraufklebern eines Kasseler Betriebs versehen waren. Die anschließenden Ermittlungen der Beamten des Kasseler Kriminaldauerdienstes an den Firmenräumen in der Kölnischen Straße ergaben, dass der Einbruch offenbar kurz zuvor stattgefunden hatte und noch gar nicht bemerkt worden war. Den Festgenommenen, der bereits wegen mehrerer Eigentumsdelikte polizeilich in Erscheinung getreten ist, nahmen die Polizisten mit auf die Dienststelle. Da ein Atemalkoholtest bei dem Tatverdächtigen rund 2,4 Promille zum Ergebnis hatte, musste er sich einer Blutprobe unterziehen. Die weiteren Ermittlungen führen die Beamten des Kommissariats 21/22 der Kasseler Kripo.

Polizeipräsidium Nordhessen


Posts Grid

Das eigene E-Liquid selber mischen – Eine Anleitung für Anfänger

Es gibt einige gute Gründe für Dampfer, sich das eigene Liquid selber zu mischen. So…

Tier der Woche

Mascha 🐕 ist noch unsicher im Kontakt mit fremden Menschen, hat sie aber Vertrauen gefasst,…

„Polizei Hessen – MIT ENERGIE ANS WERK“ – Veranstaltung der Polizei Nordhessen zur Nachwuchswerbung am 03.09.21

(ots) Eine außergewöhnliche Örtlichkeit hat sich das Team der Einstellungsberatung der nordhessischen Polizei für eine…

Testpflicht für Reiserückkehrer gilt ab sofort

Weil sich die Bundesregierung darum sorgt, dass im Zuge der Reisewelle vermehrt Corona-Infektionen nach Deutschland…

Hurra, die Inflation ist da

      … und der deutsche Lemming freut sich, denn es  wird ihm nun…

Lois Spitzner bleibt ein Husky

Kassel, 31. Juli, 2021. Weitere Vertragsverlängerung bei den Kassel Huskies: Auch Stürmer Lois Spitzner bleibt…

Schwarze Labrador Retriever Hündin in Homberg weggelaufen

Huskies und Roosters kooperieren – Jonas Neffin kommt per Förderlizenz

Kassel, 30. Juli, 2021. Neuer PENNY DEL-Kooperationspartner für die Kassel Huskies: Die Schlittenhunde arbeiten in…

Hessen ist bunt, Vielfalt bereichert uns

  Als Zeichen für das weltoffene und vielfältige Hessen hissen das Hessische Ministerium für Soziales…

Last-Minute-Ziele für Camper in der Hochsaison – online reservieren

  Wer den Camping-Urlaub auf den letzten Drücker genießen will, muss sich sputen. Der Run…

Abgasskandal: Was Verbraucher über das Verjährungs-Verfahren am BGH wissen müssen

  Die Richter am Bundesgerichthof (BGH) haben heute eine verbraucherfreundliche Entscheidung im Rahmen des Abgasskandals…

Gewerbesteuereinnahmen im ersten Halbjahr 2021 gestiegen

Die hessischen Kommunen haben im ersten Halbjahr 2021 ein Gewerbesteueraufkommen von 2,76 Milliarden Euro erzielt….

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung

%d Bloggern gefällt das: