Durch Sport und Spiel den sozialen Frieden sichern: KfW unterstützt syrische Flüchtlingskinder mit 25 Mio. EUR

image_pdfimage_print

(ots)

– Rund 120.000 Kinder und Jugendliche profitieren in 12 Provinzen von Sport- und Freizeiteinrichtungen

– Sozialer Zusammenhalt von türkischer Bevölkerung und syrischen Flüchtlingen gestärkt

Die KfW hat in Kooperation mit der Europäischen Union (EU) rund 25 Mio. EUR für den Bau von Sport- und Freizeiteinrichtungen für syrische und türkische Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene zugesagt. Die Initiative geht aus der 2016 beschlossenen EU „Fazilität für Flüchtlinge in der Türkei“ (FRiT) als Reaktion der EU auf die Syrienkrise hervor und wird vom türkischen Jugend- und Sportministerium umgesetzt. Ziel ist es, den Zugang zu Erholungseinrichtungen in ausgewählten Provinzen der Türkei mit einer hohen Flüchtlingskonzentration zu verbessern. Dabei steht im Mittelpunkt, den sozialen Zusammenhalt zwischen den syrischen Flüchtlingen und der türkischen Bevölkerung zu fördern. Die Maßnahmen sollen einer verstärkt aufkommenden Unzufriedenheit der Bevölkerung in den aufnehmenden Gemeinden entgegenwirken und deren Unterstützungsbereitschaft für die syrischen Flüchtlinge aufrechterhalten.

„Die Türkei ist das Land, das weltweit die höchste Anzahl von Flüchtlingen aufgenommen hat. Angesichts des anhaltenden Konflikts in Syrien wird es immer dringender, die türkischen Gemeinden zu stärken, um den sozialen Frieden zu bewahren. Deshalb – und auch um eine `verlorene` Generation zu verhindern – sind innovative Konzepte zur sozialen Eingliederung durch gemeinsame Sport- und Freizeitaktivitäten der syrischen und türkischen Jugend von größter Bedeutung“, sagte Prof. Dr. Joachim Nagel, Mitglied des Vorstands der KfW Bankengruppe.

Die finanzielle Unterstützung fließt in 12 südöstliche Provinzen der Türkei – unter anderem in die Städte Adana, Gaziantep und Hatay, die jeweils einen hohen Flüchtlingsanteil von bis zu 45 % aufweisen. Die Initiative konzentriert sich auf syrische und türkische Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von sechs bis dreißig Jahren. Vom Neubau der insgesamt 25 Einrichtungen wie Sporthallen, Sportanlagen im Freien und Jugendzentren werden rund 120.000 Kinder und Jugendliche profitieren.

Derzeit gibt es in der Türkei mehr als 3,6 Millionen registrierte syrische Flüchtlinge. Davon sind 70 % unter 30 Jahre alt.

Weitere Informationen zum Geschäftsbereich KfW Entwicklungsbank finden Sie unter: www.kfw-entwicklungsbank.de

KfW


Posts Grid

Endlich wieder Bundesliga-Handball live erleben

Alles deutet darauf hin, dass aufgrund eines effektiven Pandemiemanagements die Fans in der kommenden Saison…

Goodbye Diesel – Bahn in Hessen steigt auf Wasserstoff um

Nichts weniger als die „weltgrößte Flotte von Wasserstoffzügen“ hat die Bahn für das kommende Jahr…

Man muss kein Corona-Gegner oder eine Querdenker sein um sowas zu missbilligen

Am heutigen Tag haben wieder einige Menschen (hier wurden bewusst die üblichen Stigmatisierungsformeln weggelassen), beschlossen…

Timo Gams verstärkt die Kassel Huskies

Kassel, 23. Juli, 2021. Mit 22 Jahren zählt er zu den größten Talenten der DEL2…

450 Jahre Tierpark Sababurg – das besondere Jubiläum –

Der Tierpark Sababurg ist der älteste, bis heute in seinem ursprünglichen Areal erhaltene, Tiergarten Deutschlands….

Baerbock ist tiefer abgetaucht als das Land im Hochwasser

  „IHR – WIR – ZUSAMMEN!“, wurde fast schon zum inoffiziellen Motto der Hilfs- und…

Wo finden Fahrgäste Informationen zum ÖPNV?

Kassel, 23. Juli 2021. Unabhängig von etwaigen Versammlungsverboten kann es in Kassel am morgigen Samstag,…

Schutz der Bevölkerung: Stadt ordnet für Samstag von 8 bis 21 Uhr eine Mund-Nasen-Bedeckungspflicht in Teilen des Stadtgebiets an

Zum Schutz der Bevölkerung vor der Weiterverbreitung des Coronavirus wird die Stadt Kassel in einer…

Alternative zum Pflegeheim? – 24-Stunden-Pflege in der Region beliebt

Alternative zum Pflegeheim? – 24-Stunden-Pflege in der Region beliebt Auch in Hessen nimmt die Zahl…

Die EM der Eigentore

Während sich die heimischen Vereine wie der KSV Kassel sich noch in der Sommerpause oder…

Erfolgreiche Bezahldienste auf dem deutschen Markt: Klarna macht PayPal Konkurrenz

Wir Deutschen brauchen für gewöhnlich ein bisschen länger, bis wir uns an neue Zahlungsmittel gewöhnen….

Hitzetelefon startet in die 11. Runde – Seniorenbeirat und Gesundheitsamt informieren über aktuelle Hitzewarnungen

Rechtzeitig zum Sommeranfang geht das 2010 gegründete „Hitzetelefon Sonnenschirm“ wieder an den Start. Das Hitzetelefon…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung

%d Bloggern gefällt das: