Dornröschen wacht wieder auf!

image_pdfimage_print

 

Die Sababurg auch das „Dornröschen Schloss“ genannt, wird vom Land Hessen im Moment saniert. Es dauert noch etwas, bis das Gemäuer wieder in neuem Glanze erstrahlt, doch langsam erwacht das Schloss aus seinem Schlaf. Viele Arbeiten wurden bereits abgeschlossen und daher können alle Burgen und Märchen Liebhaber die schöne Sababurg im Naturdenkmal Reinhardswald besuchen. Ihr könnt wenn Ihr vor Ort seid über die schöne Außenanlage flanieren und die schöne Landschaft betrachten. Auch für die Wandersleute, die den Reinhardswald durchstreifen ist die Burg ein schöner Ort, um Rast zu machen. Am Food Truck könnt Ihr euch dann wieder stärken, bevor die Wanderschaft fortgesetzt wird. Bis Ende Oktober könnt Ihr von Freitag bis Sonntag und an Feiertagen in der Zeit zwischen 10-18 Uhr kostenlos das Ambiente genießen.

Auch werden Dornröschen und Ihr Prinz an jeden Sonntag im Juli und August zu einer Audienz im alten Rittersaal der Burg zugegen sein und ab 14 Uhr das schöne Märchen in Deutsch und ab 14:30 Uhr in Englisch erzählen. Auch diese Aktion ist natürlich kostenlos.

Aber im Moment gelten noch die Corona Beschränkungen und daher achtete bitte auf eure Gesundheit. Diese Regeln gelten bei uns.

  • Auf dem gesamten Burggelände ist das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung Pflicht.
  • Halten Sie immer genügend Abstand und folgen Sie der Ausschilderung.
  • Der Mauerrundgang ist nur in eine Richtung begehbar und beginnt am Rosengarten.
  • Die Palas Ruine ist nur zu den Audienzen mit Dornröschen & Prinz geöffnet.
  • Die Audienzen mit Dornröschen & Prinz finden im Stehen und draußen statt. Bitte an Regen und Sonnenschutz denken. Vor Einlass werden die Kontaktdaten erfasst. Für die Erfassung steht die luca App zur Verfügung. Es kann nur eine begrenzte Zahl an Besuchern eingelassen werden.
  • Desinfektionsständer stehen auf dem Gelände zur Verfügung.

Für weitere Information wenden sie sich bitte an:

Kontakt:

Tourist-Info „Naturpark Reinhardswald“

Tel. 05671/999 222

Internet: www.naturpark-reinhardswald.de 

E-Mail: mail@naturpark-reinhardswald.de

 

Posts Grid

MT Melsungen – Teuer erkaufter Sieg, Finn Leme fällt langfristig aus

  Den Abwehrchef erwischte es in der 7. Minute: Im Heimspiel am Sonntag gegen den…

Digitales Testfeld Luftfracht startet

  Hessens Wirtschafts- und Verkehrsminister Tarek Al-Wazir begrüßt den Start des digitalen Testfelds Air Cargo…

TOYOTA GAZOO RACING – Deutschland bereit für Doppelevent zum Saisonfinale

  Endspurt zum Saisonfinale: An den kommenden zwei Rennwochenenden wird in der DTM Trophy der Champion gesucht. Nach…

Hessen stellt 4,5 Millionen Euro für Fluglärmausgleich bereit

Städte und Gemeinden im Umfeld des Frankfurter Flughafens bekommen auch künftig jährlich 4,5 Millionen Euro…

Wahlen 2021: Das Ende der Ära Merkel hinterlässt einen Scherbenhaufen

    Es ist vollbracht: Deutschland hat gewählt (HIER). Und wenn wir ehrlich sind, dann…

Post-COVID-Syndrom: Passgenaue Reha der Deutschen Rentenversicherung unterstützt die Genesung

  Knapp vier Millionen Menschen haben sich hierzulande bislang mit SARS-CoV-2 infiziert. Dabei zeigt sich,…

Arbeiten für Artenschutz und Artenvielfalt: Bergwaldprojekt-Freiwillige aktiv im Freiburger Stadtwald

  Feuchtwiesen pflegen, Weißtannen schützen und Traubeneichen fördern: mit diesen Arbeiten werden sich vom 26….

Jeder kann kochen, man braucht nur Mut: Hähnchencurry

  Hallo liebe Lecker Schmecker. Hinter dem Herd des Nordhessen Journals steht Nils Kreidewolf, Chefkoch…

Antragsfrist für Lärmschutz läuft ab

  Hauseigentümer im Umkreis des Frankfurter Flughafens bekommen mehr Zeit, ihren Anspruch auf die Erstattung…

Erster Saisonsieg perfekt – MT gewinnt Heimspiel gegen Lübbecke

Die MT Melsungen hat im ersten Spiel nach der Beurlaubung ihres bisherigen Chefcoaches unter der…

Täter nach Raub auf Tankstelle flüchtig, Polizei bittet um Hinweise

(ots) Bargeld in derzeit noch unbekannter Höhe erbeutete ein männlicher Täter am gestrigen Abend bei…

Aktion Trockene Pfoten: TASSO unterstützt Tiere und Halter in den Flutkatastrophengebieten in Deutschland

Sulzbach/Ts., 22. September 2021 – TASSO e.V. hat die Aktion „Trockene Pfoten“ ins Leben gerufen, um Tieren…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung

%d Bloggern gefällt das: