Die Welt am 23.12.2020 – Ein Kommentar

image_pdfimage_print

Nawalny…

(Sie erinnern sich? Das war der russische Systemkritiker der vergiftet wurde. Unsere wunderbare SPD Doppelspitze aus „IHM“ und „ES“  (oder andersherum? Was ist nun korrekt?)  stürzten sich ja auch gleich drauf und forderten wilde Maßnahmen)

…bekommt einen Anruf, bei dem ein Geheimdienstmitarbeiter ihm gesteht, dass der russische FSB hinter seinem Anruft steckt.

Das machen die nämlich immer so.

Die werden dann nach einer Weile weich und rufen ihre Opfer an und gestehen alles.

Man muss also nur warten und sicherstellen, dass man sich bereits im Flugzeug auf dem Weg ins Krankenhaus befindet, wenn man erstmals feststellt, dass man vergiftet wurde. 

Dieser Ablauf ist enorm wichtig fürs Überleben, Gerade wenn man ein völlig unwichtiger, rechtsangehauchter Systemkritiker ist, den vorher niemand kannte.

Der härteste Geheimdienst der Welt wird nämlich faktisch von Warmduschern geführt und gerade zu Weihnachten, obwohl die erst am 07./08.01.2020 feiern, werden die noch weicher als sonst.

„Maas sieht Recherchen zu Nawalny als Bestätigung“  Das ist gut, dass wir so helle Köpfe haben in unserer Politik.

Maas sieht sich bestätigt durch Recherchen von Medienleuten.

Eigene geheimdienstliche Erkenntnisse oder gar der klare Menschenverstand werden ausgeblendet und man kann mal wieder absoluten Bullshit in den Medien von sich geben und ist im Gespräch.

Aber macht ja nichts – das merkt ja keiner.


Impfung startet

Endlich geht es los. Die Impfdosen kommen nach Deutschland.

83,02 Millionen Deutsche leben hier.

Rund 900- 1000 Menschen sterben jeden Tag und unsere Bundesregierung beschafft satte 1,2 Millionen Impfdosen!

12,5 Millionen Impfdosen für die gesamte EU für den Monat Dezember! für 446 Millionen Menschen.

Wir haben ca, 11.712 Altenheime und Pflegeheime in Deutschland. Darin leben etwa die Anzahl der Menschen die deckungsgleich mit den Impfdosen wäre.

Wir finden dass ist doch schonmal eine tolle Leistung von Spahn, nach einem dreiviertel Jahr Vorbereitung mit dem Thema und der Möglichkeit wirklich etwas zu bewirken.

Nicht geklärt ist hierbei, wie man in die 11.712 Pflegeheime vordringen möchte.

Die älteren Herrschaften können nämlich zumeist leider nicht in die Impfzentren kommen.

Bei den Impfungen in England und den USA haben sich massive Logistische Probleme gezeigt, obwohl die gut vorbereitet waren.

Wir haben zwar Impfzentren aufgebaut aber es fehlt an Personal auch noch die Altenheime und alle Menschen daheim aufzusuchen, die eben nicht allein kommen können.

 

Man wird aber zumindest ein oder zwei Heime für die Presse besuchen und dort medienwirksam am 27.12. anfangen zu impfen.

Das beruhigt die Bevölkerung.

Danke – wir sind stolz solche Macher in der Regierung zu haben.  Aber macht ja nichts – das merkt ja keiner.


Gebührenerhöhung ARD/ZDF

Karlsruhe lehnt Eilantrag von ARD und ZDF ab – Buhrow kündigt „gravierende Maßnahmen“ an

Endlich hat dieser Mensch ein Einsehen oder meint er das anders?

Das deutsche Fernsehen mit knapp 50 % an Personalkosten (Das liegt an den zu hohen Gehältern)  und einem durchweg beschissenen Programm versuchte gerade wieder sein Gehalt aufzubessern.

Man wiegelte ab und sagte, dass es ja nur 86 cent pro Bundesbürger seien, die man mehr bekomme.

Als dies verweigert wurde, stellte man einen Eilantrag um doch schnell an die Kohle zu kommen. Leider hat Karlsruhe das nun abgelehnt.

Das heisst nicht:

  1. Dass das Programm nun besser wird als eine gravierende Maßnahme.
  2. Dass die Gebührenerhöhung nun gar nicht kommt.

Der unsägliche Herr Buhrow mit einem Monatsgehalt von rund 33000 €,, steht nun in der Kritik und wird vielleicht sogar seinen Hut nehmen, dann haben die öffentlich rechtlichen aber ein Problem mehr, dann müssen sie dem Neuen genausoviel geben und Buhrow eine satte Abfindung plus Rente.

Nein und das beschissene Programm wird auch nicht besser.

Gehälter

Aber macht ja nichts – das merkt ja keiner.


Klaro deswegen haben wir Geld an Firmen gegeben, deren Wert unter der Höhe der Zahlung liegt. Es wäre damit günstiger gewesen, die Bundesrepublik hätte die Firma komplett übernommen.

 

Aber macht ja nichts – das merkt ja keiner.


Infektionswelle

Nach Weihnachtsurlaub: Spahn warnt vor Rückkehrer-Infektionswelle

Gesundheitsminister Jens Spahn warnt vor einer zusätzlichen Corona-Infektionswelle.
Diese könnte durch Menschen, die über die Feiertage nach Ost- und Südosteuropa reisen und wieder heimkehren, ausgelöst werden.
 
Nein also wirklich, es könnte jetzt der Eindruck entstehen, dass wir etwas gegen diesen Menschen haben und ihn immer nur kritisieren – das stimmt so nicht. Aber mal Hand aufs Herz. Wo sind die ganzen Osteuropäer die alle nach Osteuropa fahren über Weihnachen?  Niemals zuvor habe ich von solchen Wellen gehört. 
 
Die Infektionszahlen sind enorm hoch und die neue Variante des Virus wird von England kommen oder von Italien oder von sonstwoher.
Aktuell kocht die Lage in den Flüchtlingseinrichtigungen im Mittelmeer auch wieder hoch. Dan werden wir uns sicherlich grad an Weihnachten bereitschlagen lassen, noch ein paar schicke neue Varianten des Virus ins Land zu holen.
 
Daran sind keineswegs die Menschen Schuld, die nach Hause fahren, sondern das Fehlen von Impfstoffen.
 
Mit 1,2 Millionen Dosen Lieferung, die wahrscheinlich bis mindestens Ende des Jahres reichen müssen, kann ich gar nichts bewirken
 
Aber macht ja nichts – das merkt ja keiner.
 

Putin sichert sich lebenslange Straffreiheit

Ja das ist wirklich so richtig schockierend und erinnert uns an Feudalherrschaft.Putin muss das personifizierte Böse sein, dass er sowas macht.

Aber mal Hand aufs Herz.

  • Googeln sie mal wieviel Bundestagsabgeordnete aktuell vorbestraft sind! Ja vorbestraft!
  • Verbrachte Kohl seine letzten Tage hinter Gittern?
  • Googeln sie mal Herrn Bundestagspräsidenten Schäuble, ja genau den Herrn, der so gern von Moral spricht.
  • Amthor sitzt auch weiter im Bundestag oder?
  • Wurde einer der Herrschaften BUSH angeklagt?

Die haben Millionen Menschen umgebracht und gut daran verdient über ihre Beteiligungen am Carlyle Konzern.

General Colin Powell hat gelogen, dass sich die Balken biegen und fand aber gottlob hinterher eine Anstellung in eben jenem Konzern.

Also warum soll die Straffreiheit für Putin jetzt was besonderes sein?

Ja sicher sie wid in den nächsten Tagen noch ein paar Mal hochgespült werden, weil unserere Journalie nichts besseres einfällt.

Aber macht ja nichts – das merkt ja keiner.


TRUMP

Aber was wären die Nachrichten ohne eine Meldung über Trump?  Man kann ja über Trump sagen was man will, jetzt will er vorschreiben, dass die Menschen in den USA ihre Häuser zu bauen haben nach dem Stil des Capitol. Trump verweigert die Zustimmung zu den Corona-Hilfen, sie gehen ihm nicht weit genug. Steckt da sowas wie ein Fünkchen Gutes in ihm? 

Aber nun die Knallermeldung schlechthin : Trump begnadigt ein paar Menschen an Weihnachten. Ich glaube wir tun ihm alle so Unrecht.

Darunter fallen Menschen:

Die Begnadigten hatten sich teilweise wegen Wertpapierbetrug, Falschaussage, Missbrauch von Wahlkampfgeldern und Wohltätigkeitsmitteln oder dem Handel mit Marihuana schuldig gemacht.

Auch vier Mörder sind darunter, die einfache Zivilisten abgeknallt haben wie die Hasen, als Veteranen des US-Militärs, die 2007 wegen eines Einsatzes in Bagdad für die damalige private Sicherheitsfirma Blackwater für den Tod mehrerer irakischer Zivilisten verantwortlich gemacht worden waren, begnadigte Trump.

Diese Männer hatten 2007 auf einem verkehrsreichen Platz in Bagdad aus ihren gepanzerten Fahrzeugen heraus mit Maschinengewehren das Feuer eröffnet.

Trump ist ein wirklich guter Mensch glaube ich.

Aber macht ja nichts – das merkt ja keiner.


Posts Grid

Len Oskar Nehrlich ist neues Ehrenpatenkind des Bundespräsidenten

Er ist das siebte Kind seiner Familie: Nun ist Len Oskar Nehrlich aus Kassel eines…

Endlich wieder Bundesliga-Handball live erleben

Alles deutet darauf hin, dass aufgrund eines effektiven Pandemiemanagements die Fans in der kommenden Saison…

Goodbye Diesel – Bahn in Hessen steigt auf Wasserstoff um

Nichts weniger als die „weltgrößte Flotte von Wasserstoffzügen“ hat die Bahn für das kommende Jahr…

Man muss kein Corona-Gegner oder eine Querdenker sein um sowas zu missbilligen

Am heutigen Tag haben wieder einige Menschen (hier wurden bewusst die üblichen Stigmatisierungsformeln weggelassen), beschlossen…

Timo Gams verstärkt die Kassel Huskies

Kassel, 23. Juli, 2021. Mit 22 Jahren zählt er zu den größten Talenten der DEL2…

450 Jahre Tierpark Sababurg – das besondere Jubiläum –

Der Tierpark Sababurg ist der älteste, bis heute in seinem ursprünglichen Areal erhaltene, Tiergarten Deutschlands….

Baerbock ist tiefer abgetaucht als das Land im Hochwasser

  „IHR – WIR – ZUSAMMEN!“, wurde fast schon zum inoffiziellen Motto der Hilfs- und…

Wo finden Fahrgäste Informationen zum ÖPNV?

Kassel, 23. Juli 2021. Unabhängig von etwaigen Versammlungsverboten kann es in Kassel am morgigen Samstag,…

Schutz der Bevölkerung: Stadt ordnet für Samstag von 8 bis 21 Uhr eine Mund-Nasen-Bedeckungspflicht in Teilen des Stadtgebiets an

Zum Schutz der Bevölkerung vor der Weiterverbreitung des Coronavirus wird die Stadt Kassel in einer…

Alternative zum Pflegeheim? – 24-Stunden-Pflege in der Region beliebt

Alternative zum Pflegeheim? – 24-Stunden-Pflege in der Region beliebt Auch in Hessen nimmt die Zahl…

Die EM der Eigentore

Während sich die heimischen Vereine wie der KSV Kassel sich noch in der Sommerpause oder…

Erfolgreiche Bezahldienste auf dem deutschen Markt: Klarna macht PayPal Konkurrenz

Wir Deutschen brauchen für gewöhnlich ein bisschen länger, bis wir uns an neue Zahlungsmittel gewöhnen….

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung

%d Bloggern gefällt das: