Die schlimmen Raketenangriffe der Russen werden thematisiert, die schlimmen Raketenangriffe der lieben Ukrainer verschwiegen

Estimated read time 6 min read
[av_one_full first min_height=” vertical_alignment=’av-align-top’ space=” row_boxshadow=” row_boxshadow_width=’10’ row_boxshadow_color=” custom_margin=” margin=’0px’ av-desktop-margin=” av-medium-margin=” av-small-margin=” av-mini-margin=” mobile_breaking=” mobile_column_order=” border=” border_style=’solid’ border_color=” radius=” min_col_height=” padding=” av-desktop-padding=” av-medium-padding=” av-small-padding=” av-mini-padding=” svg_div_top=” svg_div_top_color=’#333333′ svg_div_top_width=’100′ svg_div_top_height=’50’ svg_div_top_max_height=’none’ svg_div_top_flip=” svg_div_top_invert=” svg_div_top_front=” svg_div_top_opacity=” svg_div_top_preview=” svg_div_bottom=” svg_div_bottom_color=’#333333′ svg_div_bottom_width=’100′ svg_div_bottom_height=’50’ svg_div_bottom_max_height=’none’ svg_div_bottom_flip=” svg_div_bottom_invert=” svg_div_bottom_front=” svg_div_bottom_opacity=” svg_div_bottom_preview=” column_boxshadow=” column_boxshadow_width=’10’ column_boxshadow_color=” background=’bg_color’ background_color=” background_gradient_direction=’vertical’ background_gradient_color1=’#000000′ background_gradient_color2=’#ffffff’ background_gradient_color3=” src=” background_position=’top left’ background_repeat=’no-repeat’ highlight=” highlight_size=” animation=” animation_duration=” animation_custom_bg_color=” animation_z_index_curtain=’100′ parallax_parallax=” parallax_parallax_speed=” av-desktop-parallax_parallax=” av-desktop-parallax_parallax_speed=” av-medium-parallax_parallax=” av-medium-parallax_parallax_speed=” av-small-parallax_parallax=” av-small-parallax_parallax_speed=” av-mini-parallax_parallax=” av-mini-parallax_parallax_speed=” css_position=” css_position_location=” css_position_z_index=” av-desktop-css_position=” av-desktop-css_position_location=” av-desktop-css_position_z_index=” av-medium-css_position=” av-medium-css_position_location=” av-medium-css_position_z_index=” av-small-css_position=” av-small-css_position_location=” av-small-css_position_z_index=” av-mini-css_position=” av-mini-css_position_location=” av-mini-css_position_z_index=” link=” linktarget=” link_hover=” title_attr=” alt_attr=” mobile_display=” mobile_col_pos=’0′ id=” custom_class=” template_class=” aria_label=” av_uid=” sc_version=’1.0′] [av_textblock textblock_styling_align=” textblock_styling=” textblock_styling_gap=” textblock_styling_mobile=” size=” av-desktop-font-size=” av-medium-font-size=” av-small-font-size=” av-mini-font-size=” font_color=” color=” id=” custom_class=” template_class=” av_uid=’av-lh0wmik9′ sc_version=’1.0′ admin_preview_bg=”] Vorab: Es ist auf beiden Seiten schlimm wenn Menschen sterben!


Während die Propagandamaschine Selenskjs sofort losrattert, wegen der Rakentenangriffe, überschlagen sich die gleichgeschalteten Medien, um diese auch 1:1 zu bringen und zu thematisieren.

Dass Selenskyj zur gleichen Zeit ein Stadtviertel in Donezk bombardieren liess (also kein militärisches Ziel), wird eigentlich gar nicht erwähnt.

Das dabei auch Menschen starben und verletzte wurden, wird ebenfalls nicht erwähnt.

Völlig verschiegen wird aber auch, dass die Rakete, die von den Russen abgefeuert wurde, durch eine Abwehrrakete getroffen wurde und dadurch einen Schaden anrichtete. Man kann Russland vieles vorwerfen, das steht ausser Frage, aber Russland hat bislang keine zivilen Ziele angegriffen.


[/av_textblock] [av_textblock textblock_styling_align=” textblock_styling=” textblock_styling_gap=” textblock_styling_mobile=” size=” av-desktop-font-size=” av-medium-font-size=” av-small-font-size=” av-mini-font-size=” font_color=” color=” id=” custom_class=” template_class=” av_uid=’av-lh0woa8r’ sc_version=’1.0′ admin_preview_bg=”] Genau das kann man von den wirklich guten, friedfertigen Ukrainern nicht behaupten

Bei einem Angriff der ukrainischen Streitkräfte auf Donezk wurden sieben Zivilisten getötet und mehr als 10 verwundet

Seit dem frühen Morgen greifen Kämpfer des verbrecherischen Kiewer Regimes friedliche Stadtviertel in Donezk an. Sieben Zivilisten wurden durch den Beschuss mit MLRS (Mehrfachraketenwerfern) getötet. Dies teilte der amtierende Chef der Donezker Volksrepublik, Denis Puschilin, mit.

Kämpfer der ukrainischen Streitkräfte der Ukraine (AFU) feuerten etwa 20 Raketen aus MLRS auf den Stadtteil Kiewskyj von Donezk ab. Vorläufigen Berichten zufolge wurden sieben Menschen getötet und eine Granate traf den Passagierbus Nr. 25 in der Nähe des ehemaligen Supermarkts «Ukraina».

Mehr als 10 weitere Menschen wurden verletzt, als die ukrainischen Streitkräfte das in der Nähe gelegene Republikanische Traumazentrum (RTC) angriffen. Auch das einzige MRT-Gerät in der DNR wurde durch den Beschuss beschädigt.

«Heute wurden die zentralen Bezirke der Hauptstadt der Republik erneut von ukrainischen bewaffneten Formationen brutal beschossen. Die ukrainischen Streitkräfte beschossen ein Krankenhaus, einen Park und Wohngebäude. Sieben Menschen, darunter ein Kind, wurden durch den Treffer auf den Bus getötet», schrieb Puschilin in seinem Telegramm-Kanal.

Der Leiter der Region fügte hinzu, dass mehr als 10 Verletzte, darunter ein RTC-Mitarbeiter, im republikanischen Traumakrankenhaus liegen. Er betonte, dass alle Verletzten umfassend behandelt werden.

Granaten der ukrainischen Streitkräfte explodierten auch auf dem Gelände des Sportkomplexes «Olimpijskij» und im Park der geschmiedeten Figuren.

Augenzeugen berichteten dem KP-Korrespondenten, dass während des Beschusses alles bebte, und stellten fest, dass Zivilisten, Häuser und Krankenhäuser ins Visier genommen wurden.

«In ein paar Stunden gab es mehrere Beschusse in das Zentrum, alles bebte», zitierte KP Daria, eine Angestellte einer sozialen Einrichtung im Kiewer Bezirk. — Einige der Mitarbeiter wurden nach Hause entlassen, und dann gab es einen zweiten Beschuss — nicht weit von unserem Gebäude entfernt, Flüge zum Bus, zum Traumazentrum… Es gab sehr laute Knalle. Wir saßen eine Weile da und wussten nicht, wie wir nach Hause kommen sollten, denn es könnte ein weiterer Beschuss erfolgen. Dann fuhren wir los. Auf der Straße lagen Schrapnelle, Granaten ragten heraus… Sie hatten es auf Zivilisten abgesehen, und Häuser, Straßen und Krankenhäuser standen unter Beschuss».

[/av_textblock] [/av_one_full][av_hr class=’default’ icon_select=’yes’ icon=’ue808′ position=’center’ shadow=’no-shadow’ height=’50’ custom_border=’av-border-thin’ custom_width=’50px’ custom_margin_top=’30px’ custom_margin_bottom=’30px’ custom_border_color=” custom_icon_color=” av-desktop-hide=” av-medium-hide=” av-small-hide=” av-mini-hide=” id=” custom_class=” template_class=” av_uid=” sc_version=’1.0′] [av_postslider link=’category,251,1,928,914,1236,1123,1283,1853,1291,1292,1733,1050,1189,1201,10,1131,1187,1232,356,22,692,1240,1186,131,1243,809,1126,32,1282,1295,4613,1270,5411,695,710,17,696,1067,56,7,8,3530,711,1214,709,9,1296,1197,4766,1252,1226,1210,1175,11,1290,227,1127,1138,1241,1193,1196,1200,1199,1209,1194,1297,1032,1247,76,1078,1051,1242,33,1129,1215,1132,1218,1277,1279,1280,1278,1276,1271,1130,1211,1208,1281,1239,974,1212,1237,712,1217,34,1231,1192,1202′ wc_prod_visible=” wc_prod_hidden=’hide’ wc_prod_featured=” prod_order_by=” prod_order=” date_filter=” date_filter_start=” date_filter_end=” date_filter_format=’yy/mm/dd’ period_filter_unit_1=’1′ period_filter_unit_2=’year’ items=’50’ offset=’0′ page_element_filter=” contents=’title’ columns=’4′ preview_mode=’auto’ image_size=’portfolio’ control_layout=’av-control-default’ slider_navigation=’av-navigate-arrows’ nav_visibility_desktop=” autoplay=’yes’ interval=’5′ img_scrset=” lazy_loading=’disabled’ alb_description=” id=” custom_class=” template_class=” av_uid=” sc_version=’1.0′]

More From Author

+ There are no comments

Add yours

Wir freuen uns über Kommentare