Die FDP bleibt dran: KNELL ZU VERTUSCHUNGSVERDACHT IM FALL WILKE

image_pdfimage_print

 
  • Ministerin Hinz muss Bericht des Landrates veröffentlichen
  • Versuch der Vertuschung eigener Verantwortung beenden
  • Verbraucher können immer noch nicht sicher sein, dass Wilke-Produkte aus dem Verkehr sind

WIESBADEN – Anlässlich der Verweigerung von Ministerin Hinz den Bericht des Landrates des Kreises Waldeck-Frankenberg den Abgeordneten zugänglich zu machen, erklärt die verbraucherschutzpolitische Sprecherin der Freien Demokraten im Hessischen Landtag, Wiebke KNELL: „Ministerin Hinz hat immer noch nicht die Brisanz des Wilke-Skandals erkannt. Sie hat nicht nur dem Parlament eine Regierungserklärung verweigert. Auch auf unsere Bitte den Bericht des Landrates den Abgeordneten zugänglich zu machen, schickt sie nun ihre Staatssekretärin mit einer fadenscheinigen Absage vor und verweigert den Zugang der Abgeordneten zu den lang erwarteten Informationen aus Waldeck-Frankenberg. Das Ministerium verweist darauf, dass man den Bericht zunächst selbst auswerten wolle. Im Sinne der Verbraucherinnen und Verbraucher wäre es aber geboten, dass auch die Abgeordneten nicht erst eine „interpretierte“ Version des Ministeriums bekommen – gerade weil das Thema am Donnerstag im Landtag auf der Tagesordnung steht. Das Vorgehen ist die übliche Nicht-Kommunikation von Ministerin Hinz, die das Parlament und die Öffentlichkeit offenbar lieber im Unklaren lassen will.“

Knell weiter:

„Nach Aussage des Ministeriums vom Wochenende können sich Verbraucherinnen und Verbraucher immer noch nicht sicher sein, dass nicht noch Wilke-Produkte in Fertigwaren im Verkauf sind. Gerade im Bereich der Lebensmittelversorgung ist das Vertrauen der Menschen aber ein unschätzbarer Wert. Dieses Vertrauen setzt die Ministerin mutwillig aufs Spiel. Nicht nur wir Freie Demokraten verlieren zunehmend die Geduld mit Ministerin Hinz.“

  Wiebke Knell

Stellvertretende Fraktionsvorsitzende

 

Posts Grid

Last-Minute-Ziele für Camper in der Hochsaison – online reservieren

  Wer den Camping-Urlaub auf den letzten Drücker genießen will, muss sich sputen. Der Run…

Abgasskandal: Was Verbraucher über das Verjährungs-Verfahren am BGH wissen müssen

  Die Richter am Bundesgerichthof (BGH) haben heute eine verbraucherfreundliche Entscheidung im Rahmen des Abgasskandals…

Gewerbesteuereinnahmen im ersten Halbjahr 2021 gestiegen

Die hessischen Kommunen haben im ersten Halbjahr 2021 ein Gewerbesteueraufkommen von 2,76 Milliarden Euro erzielt….

Nach der Flut: Gefährliche Keime in Wasser und Schlamm

  Zwei Wochen nach der Hochwasserkatastrophe sind die Aufräumarbeiten noch immer in vollem Gange. Doch…

Bezeichnung als „Ming Vase“ ist rassistische Beleidigung – Kündigung gerechtfertigt

Berlin (DAV). Wer seine Vorgesetzte als „Ming Vase“ bezeichnet und eine Geste des Nach-Hinten-Ziehens der…

Analyse der Deutschen Umwelthilfe deckt gravierendes Palmöl-Problem in Futtermittel-Industrie auf

  Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) deckt mit einer neuen Analyse ein gravierendes Palmöl-Problem in der…

Einbruch in Juweliergeschäft gescheitert: Kripo sucht Zeugen

(ots) Kassel-Mitte: In der Nacht zum heutigen Freitag versuchte ein bislang unbekannter Täter in ein…

Landkreis Kassel, Gemarkung Wolfhagen: Tödlicher Verkehrsunfall

(ots) Am frühen Samstagmorgen, 31.07.2021, gegen 00:40 Uhr, ereignete sich in der Gemarkung Wolfhagen ein…

Festnahmen nach Schockanruf durch Betrüger in Ahnatal

(ots) Ahnatal (Landkreis Kassel): Ermittlern der EG SÄM der Kasseler Kripo ist am Donnerstagabend gemeinsam…

„Schnelle Einsatzkommunikation für mehr Sicherheit“

Alle hessischen Polizisten werden bis Ende 2022 mit Smartphones ausgestattet / Innenminister und Digitalministerin besuchen…

Kein Zugverkehr am 31.7 und 1.8. zwischen Bad Wildungen und Kassel – Busse ersetzen Verbindungen auf RB 39

Die KHB kann aufgrund von Personalmangel am kommenden Wochenende die Regionalbahnstrecke RB 39 Kassel –…

Tickende Bombe Eswatini

  Der Konflikt in Eswatini steht nach Befürchtungen der SOS-Kinderdörfer kurz vor einer weiteren Eskalation….

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung

%d Bloggern gefällt das: