Die erste „Ehe für alle“ in Kassel

Sonja Kolb und Daniela Mücke haben heute in Kassel die erste gleichgeschlechtliche Ehe geschlossen. Oberbürgermeister Christian Geselle gratuliert dem Paar (Foto: Stadt Kassel; Harry Soremski)

 

 

Sonja Kolb und Daniela Mücke haben heute in Kassel die erste gleichgeschlechtliche Ehe geschlossen. Oberbürgermeister Christian Geselle gratuliert dem Paar (Foto: Stadt Kassel; Harry Soremski)

„Ja“ haben Sonja Kolb und Daniela Mücke schon am 1. Oktober 2010 zu einander gesagt, als sie ihre Lebenspartnerschaft begründet haben. Sieben Jahre später sind sie das erste Paar, das seine Lebenspartnerschaft im Standesamt der Stadt Kassel in eine Ehe umgewandelt hat. Die 20 Sitzplätze im Standesamt reichten bei Weitem nicht aus für Familie, Freunde, Nachbarn und Kollegen, die alle diesen besonderen Moment erleben wollten. Unter den ersten Gratulanten war Kassels Oberbürgermeister Christian Geselle. Er betonte: „Die rechtliche Gleichstellung ist nun endlich vollzogen – aber gesellschaftlich bleibt noch einiges zu tun. Homophobe Einstellungen und Diskriminierung von nicht hetero-sexuellen Menschen haben in einem modernen Deutschland keinen Platz.“ Ebenfalls am heutigen Montag, 2. Oktober 2017, fand die erste gleichgeschlechtliche Eheschließung im Kasseler Standesamt statt. Doch die beiden Männer wollten diesen besonderen Moment ganz für sich haben und bleiben deshalb auf Grund des Datenschutzes anonym.

Seit dem 1. Oktober 2017 ist das Gesetz zur Einführung des Rechts auf Eheschließung für Personen gleichen Geschlechts in Kraft. Der Deutsche Bundestag hatte das Gesetz am 30. Juni 2017 beschlossen, was für die Standesämter eine relativ kurze Vorbereitungszeit zur Umsetzung des Gesetzes bedeutete.

Für die gleichgeschlechtliche Ehe gelten die gleichen Ehevoraussetzungen wie für eine gemischtgeschlechtliche Ehe auch. Bei der Umwandlung ist Voraussetzung, dass die Lebenspartnerschaft noch besteht. Die Anmeldung der beiden Institute erfolgt beim Standesamt am Wohnsitz einer der beiden zukünftigen Ehegatten. Die Eheschließung selbst kann dann bei jedem Standesamt in Deutschland stattfinden.

Die Umwandlung erfolgt auf freiwilligen Antrag zweier Lebenspartner. In Kassel leben etwa 800 Lebenspartner in einer eingetragenen Lebenspartnerschaft. Das Standesamt gibt aber keine Prognose über die Zahl der zu erwartenden Umwandlungen ab.

Der Gesetzgeber hat für die Umwandlung eine Trauungszeremonie vorgesehen. Lebenspartner können sich über den Onlinetraukalender des Standesamtes (https://traukalender.stadt-kassel.de/traukalender/) einen Termin zur Umwandlung reservieren. Wer keine erneute Zeremonie an den Trauorten der Stadt wünscht, kann die Umwandlung auch im Rahmen der Prüfung, ob eine Umwandlung möglich ist, in den Büros des Standesamtes Kassel vornehmen lassen. Hierzu empfiehlt sich eine Terminvereinbarung über die Telefonnummer 115 (ohne Vorwahl) des Servicecenters oder auf www.serviceportal-kassel.de.

 

Stadt Kassel

 

Seit heute ist es amtlich

Posts Grid

Neue Corona Mutation im Umlauf: TEUTONIKRON

    ________________________________________ (Glosse) Tja, man sollte nie in eine aktive Pandemie hineinimpfen heißt es…

Huskies Auswärtsspiel in Weißwasser wird verlegt

Aufgrund mehrerer positiver Schnelltests am Spieltag im Team der EC Kassel Huskies muss die Partie…

Heizkostenzuschuss: Auch Azubis sollen von Zuschuss profitieren

Die Ampel-Regierung plant offenbar, den Heizkostenzuschuss auszuweiten. Auch Bürger in Berufsausbildung sollen profitieren, berichtet das…

Wieder im Opernhaus: Peter und der Wolf, 30.1. und 6.2.

Wieder im Opernhaus: Peter und der Wolf Ein Entdecker:innenkonzert für alle von 5 bis 104…

Starke Vorbehalte gegen ETS 2

  Das geplante EU-Emissionshandelssystem für die Sektoren Gebäude und Verkehr (ETS 2) kann nur ein…

Man braucht Strategien um zu gewinnen

DREI ZIELE, DIE SIE SICH SETZEN MÜSSEN, UM IN EINEM ONLINE-CASINO ZU GEWINNEN   Die…

Hessen erleichtert Bauen mit Holz

  Hessen erleichtert das Bauen mit Holz weiter. Eine neue Holzbaurichtlinie listet Bauweisen auf, die…

Wenn der Vierbeiner zu dick wird: Übergewicht bei Hunden und Katzen erkennen und reduzieren / PETA gibt Tipps

Stuttgart, 20. Januar 2022 – Nicht mit den Leckerlis übertreiben: Die meisten Hunde und Katzen…

Henri Ciplajevs empfiehlt: Sparen Sie das Fitnessstudio! So verbindet man Frühjahrsputz und Workout

  Wer abnehmen und sich im Alltag gesund und fit fühlen möchte, der sollte neben…

Bundestag gedenkt der Opfer des Nationalsozialismus

Am 27. Januar 2022 – dem Jahrestag der Befreiung des NS-Vernichtungslagers Auschwitz – gedenkt der…

Landkreis Waldeck-Frankenberg und Korbach erhalten 862.088 Euro

  Unter der Überschrift „Digitaler Transformationsprozess von Gesellschaft, Verwaltung und Region“ haben der Landkreis Waldeck-Frankenberg…

Unbekannte bringen Gegenstand auf neuem Elektroauto zur Explosion: Polizei sucht Zeugen

(ots) Kassel-Mitte: Unbekannte haben in der Nacht zum gestrigen Mittwoch auf einem fabrikneuen VW ID.4…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
%d Bloggern gefällt das: