Die einen schwören auf dies – die anderen auf das: Linux vs. Windows – Aber was sind die Unterschiede


Überblick :

Kennen Sie den Unterschied zwischen Linux- und Windows-Betriebssystemen? Dieser Artikel enthält einige nützliche Informationen zu den Unterschieden zwischen Linux und Windows. Wenn Sie wissen möchten, welches Betriebssystem besser ist, lesen Sie jetzt diesen Artikel von MiniTool.

Windows und Linux sind die beiden beliebtesten Betriebssysteme. Viele Benutzer möchten den Unterschied zwischen Linux und Windows kennen? Was ist der Unterschied zwischen ihnen? Ist Windows 10 besser als Linux? In diesem Artikel werden Linux und Windows verglichen.

Wenn Sie nicht viel über Linux und Windows wissen, lohnt es sich, diesen Artikel zu lesen. Zuvor möchte ich Ihnen eine kurze Einführung in die Betriebssysteme Linux und Windows geben.

Die kurze Einführung für OS Linux und Windows

Ein Betriebssystem ist der wichtigste Teil eines Computersystems. Bevor ich Ihnen also den Vergleich zwischen Windows und Linux zeige, können Sie im Folgenden einige grundlegende Kenntnisse über Linux und Windows-Betriebssysteme erwerben.

Was ist das Windows-Betriebssystem?

Die meisten Leute sind mit dem Windows-Betriebssystem vertraut, und vielleicht verwenden Sie es jetzt.

Microsoft Windows ist eine Reihe von GUI-basierten Betriebssystemen, die von Microsoft entwickelt und bereitgestellt wurden. Es wurde erstmals 1985 veröffentlicht und wird hauptsächlich für PCs verwendet. Die neueste Version des Windows-Betriebssystems ist Windows 10, das derzeit den Markt dominiert.

 

Windows-Betriebssystem

 

Was ist ein Linux-Betriebssystem?

Das Windows-Betriebssystem ist für die meisten Menschen nicht fremd. Allerdings kennen wenige Leute das Linux-Betriebssystem. Was ist das Linux-Betriebssystem?

Tatsächlich ist Linux ein auf UNIX basierendes Open-Source-Betriebssystem, das erstmals 1991 veröffentlicht wurde. Es ist normalerweise in einer Linux-Distribution verpackt. Es wird am häufigsten auf Servern verwendet. Es ist jedoch auch eine Desktop-Version von Linux verfügbar, die mit einiger notwendiger Software geliefert wird, die im Alltagsleben verwendet werden kann.

Wenn Sie kein fortgeschrittener Benutzer sind, denken Sie vielleicht, dass das Windows-Betriebssystem besser und beliebter ist? Ist das wahr? Nachdem Sie den Artikel Linux vs. Windows gelesen haben, können Sie eine Schlussfolgerung ziehen.

Das Folgende zeigt Ihnen Linux vs. Windows aus 10 Aspekten. Nach dem Lesen sollten Sie den Hauptunterschied zwischen Linux- und Windows-Betriebssystemen kennen.

Linux vs. Windows auf Sicherheit

Linux: Wenn man über die Sicherheit von Linux im Vergleich zu Windows spricht, wird Linux als ein Betriebssystem mit hoher Sicherheit bezeichnet. Obwohl Angriffsvektoren immer noch entdeckt werden, ist ihr Quellcode offen und kann von jedem Benutzer eingesehen werden, was die Identifizierung und Behebung von Schwachstellen erleichtert.

Windows: Als Betriebssystem mit der größten Benutzerbasis ist Windows das Hauptziel von Hackern und Malware-Entwicklern. In diesem Fall wird Microsoft Windows höchstwahrscheinlich Opfer von Viren und Malware in allen Betriebssystemen. Wenn Sie keine Antivirensoftware auf Ihrem Windows-PC haben, ist das Betriebssystem sogar anfällig und gefährdet.

Fazit: Linux ist sicherer als das Windows-Betriebssystem.

Linux vs. Windows bei der Unterstützung

Linux: Das Linux-Betriebssystem unterstützt Benutzer durch zahlreiche Linux-Benutzerforen, Gemeinschaften und andere Online-Suchen. Es gibt auch viele Tutorials von anderen Benutzern und Entwicklern, die Ihnen bei der Lösung verschiedener Linux-Betriebssystemprobleme helfen können. Der Nachteil ist, dass es etwas fragmentiert ist und für viele Distributionen keine umfassende und konsistente Unterstützungsstruktur bieten kann.

Windows: Das Windows-Betriebssystem bietet Benutzern über das integrierte Hilfesystem, die Hilfedokumentation, Windows-Foren und andere Websites Unterstützung. Es ist besser, Ressourcen zu organisieren.

Fazit: Im Vergleich zu Linux bietet Windows OS eine leicht zugängliche Unterstützung und eine umfassende Unterstützungsstruktur.

Linux vs. Windows zum Preis

Linux: Linux ist völlig kostenlos und Open Source, einschließlich der meisten seiner Dienstprogramme und Bibliotheken. Sie können die GNU/Linux-Distribution herunterladen und installieren, ohne sie zu kaufen. Möglicherweise sehen Sie auf dem Markt kostenpflichtige Linux-Betriebssystemdistributionen mit zusätzlicher Unterstützung, die sehr erschwinglich sind.

Windows: Der Preis für jede autorisierte Kopie von Microsoft Windows liegt normalerweise zwischen 99,00 USD und 199,00 USD. Auf vielen neuen Geräten ist Windows 10 vorinstalliert, sodass Sie das Betriebssystem direkt verwenden können. Wenn Sie jedoch jetzt Windows 7/8/8.1 oder frühere Versionen auf Ihrem Computer verwenden und auf Windows 10 umsteigen möchten, müssen Sie es anstelle eines kostenlosen Upgrades kaufen.

Fazit: In den meisten Fällen kostet das Linux-Betriebssystem keinen Cent. Für Windows müssen Sie bezahlen, wenn Sie das neueste Windows-Betriebssystem erhalten möchten.

Linux vs. Windows zum Datenschutz

Linux: Ohne Linux-Betriebssystem müssen Sie sich keine Gedanken über Datenschutzprobleme machen, da Linux-Distributionen nicht viele (oder gar keine) Daten sammeln. Und Linux-Geräte sind auch mit einer integrierten hochmodernen Verschlüsselung ausgestattet. Sie müssen also keine zusätzlichen Tools verwenden, um Ihre Privatsphäre zu schützen.

Windows: Microsoft versucht immer, die von jedem Benutzer gesammelten Daten zu anonymisieren, obwohl der Zweck darin besteht, die Benutzererfahrung zu verbessern. Cortana sendet beispielsweise Nutzungsdaten an Microsoft und verwendet diese Daten, um die Funktionsweise von Cortana zu verbessern. Allerdings glauben nicht alle Windows 10-Benutzer diesen Grund. Einige Benutzer sind immer noch besorgt über Datenverluste bei diesem Prozess.

Fazit: In Sachen Datenschutz schneidet Linux besser ab als Windows.

Empfohlener Artikel: 5 Möglichkeiten zum Schutz unserer wichtigen und wertvollen Daten in Windows

Linux vs Windows auf Software

Linux: Die meisten unter Linux verfügbaren Softwareprogramme, Dienstprogramme und Spiele sind kostenlos und Open Source, einschließlich Anwendungen wie GIMP, OpenOffice und Star Office. Die meisten Windows-Programme sind für Linux nicht geeignet. Einige von ihnen können unter Linux ausgeführt werden, indem eine Kompatibilitätsschicht wie WINE verwendet wird. Wenn Ihr Unternehmen eine bestimmte Anwendung erfordert, stellen Sie sicher, dass Linux eine native Version ausführt oder es eine akzeptable Alternative gibt.

Windows: Es gibt viele Programme, die unter Windows verwendet werden können. Unter Berücksichtigung der Unterstützung des Windows-Betriebssystems wird fast jedes Programm von Grund auf neu entwickelt. Im Allgemeinen sind Windows-Benutzer nicht von Problemen mit der Softwarekompatibilität betroffen. Aber die meiste Windows-Software ist kommerzielle Software und muss gekauft werden.

Fazit: Windows hat in Sachen Software große Vorteile. Und auch der Einrichtungsprozess ist einfacher als bei Linux.

Linux vs. Windows auf Hardware

Linux: In der Vergangenheit betrachteten Hersteller die Linux-Unterstützung oft als zweitrangig. Heutzutage, mit der Zunahme von Linux-Enthusiasten, kombinieren die meisten Hardwarehersteller die Linux-Unterstützung mit Microsoft Windows. Aber noch immer unterstützt keiner von ihnen Linux. Wenn Sie ein Linux-Betriebssystem verwenden, versuchen Sie bitte, eine Mainstream-Hardware auszuwählen.

Windows: Fast alle Consumer-Hardware von Herstellern kann auf Windows OS verwendet werden, weil Windows eine riesige Benutzerbasis hat, die allen Herstellern bekannt ist. Als Windows-Benutzer können Sie sicher sein, dass Ihr Betriebssystem mit fast jeder Hardware kompatibel ist, die Sie kaufen können.

Fazit: Windows unterstützt fast jede gekaufte Festplatte, Linux jedoch nicht.

Linux vs Windows auf Leistung

Linux: Das Linux-Betriebssystem ist schnell und leicht, weil das Betriebssystem selbst nicht sehr anspruchsvoll ist. Viele seiner Distributionen verzichten auf visuelle Effekte, um eine optimale Leistung zu gewährleisten. Darüber hinaus hat das Ext4-Dateisystem unter Linux eine lobenswerte Arbeit bei der Aufrechterhaltung der Geräteeffizienz geleistet.

Windows: Bei unsachgemäßer Verwendung oder Wartung kann das Windows-Betriebssystem leicht träge werden. Wenn Sie mehrere Prozesse verwenden, sehen Sie normalerweise eine Zunahme der Speicher- und Festplattennutzung. Obwohl es zahlreiche Möglichkeiten gibt, die Effizienz des Windows-Systems zu verbessern, müssen Sie zusätzliche Arbeit leisten.

Fazit: Linux schneidet auf Dauer besser ab als Windows.

Linux vs. Windows beim Spielen

Linux: Linux befindet sich auf dem Spielemarkt in einer langsamen Entwicklungsphase. Obwohl viele Spiele jetzt Beta-Unterstützung bieten, ist es noch ein weiter Weg. Wer das Betriebssystem Linux nutzt, wird viele Spiele vermissen.

Windows: Windows-Benutzer können Steam, Epic und viele andere Spielprogramme verwenden, um ihnen die Möglichkeit zu geben, AAA-Spiele und kleine Indie-Spiele zu spielen. Zudem konzentriert sich der Support der Grafikkartenhersteller aufgrund der riesigen Nutzerbasis des Windows-Betriebssystems hauptsächlich auf Windows, was für Windows-Gamer ein großer Vorteil ist.

 


MiniTool® Software Ltd. ist ein professionelles Software-Entwicklungsunternehmen und stellt den Kunden komplette Business-Softwarelösungen zur Verfügung. Die Bereiche fassen Datenwiederherstellung, Datenträgerverwaltung, Datensicherheit und den bei den Leuten aus aller Welt immer beliebteren YouTube-Downloader sowie Videos-Bearbeiter. Bis heute haben unsere Anwendungen weltweit schon über 40 Millionen Downloads erreicht. Unsere Innovationstechnologie und ausgebildeten Mitarbeiter machen ihre Beiträge für Ihre Datensicherheit und -integrität.


Posts Grid

Es gibt keine Nazis in der Ukraine… Die Asows sind nicht mehr radikal…

Unsere Bundesregierung, möchte uns ja immer wieder klarmachen, dass es keine Nazis in der Ukraine…

EX-PRÄSIDENT BUSH BESTÄTIGT US-FINANZIERTE BIOLABORATORIEN IN UKRAINE

Der ehemalige US-Präsident George W. Bush hat zugegeben, dass die USA Biolabore in der Ukraine…

Er entschuldigt sich, er sei ja schon 75

DER FREUDSCHE VERSPRECHER DES GEORGE W. BUSH: HEIMGESUCHT VON DEN GEISTERN DER VERGANGENHEIT Ironie des…

Schwere Menschenrechtsverstöße der Ukraine vor den Europäischen Gerichtshof bringen?

Folgen der Verletzung der Genfer Konvention Schwere Verstöße gegen die Genfer Konvention werden laut Experten…

Tier der Woche

Men­schen gegenüber ist Grischa noch zurück­hal­tend. Wenn man ihm allerdings etwas Zeit gibt, taut er…

Ex-Abgeordneter Kiwa gratuliert

Also, liebe Landsleute, fassen wir die Ergebnisse von drei Jahren Selenskis Präsidentschaft in der Ukraine…

Institut für Mikrobiologie der Bundeswehr weist Affenpocken in München nach

(ots)In Europa und Nordamerika haben die Gesundheitsbehörden seit Anfang Mai zunehmend Fälle von Affenpocken festgestellt…

Nun begreift man, dass kopflose Sanktionen nichts taugen

Hin und wieder überraschen einen selbst die Bundestagsabgeordneten. Mitunter legen sie eine plötzliche rationale Denkungsweise…

NRW-Spitzenpolitiker besuchten Paderborn und machten sich ein Bild vom Ausmaß der Zerstörung

Hendrik Wüst: „Das waren erschreckende Bilder“   Stadt Paderborn – NRW-Ministerpräsident Hendrik Wüst, NRW-Innenminister Herbert…

Hitlergruß mit gespreizten Finger ist ab sofort ok?

Was halten sie persönlich eigentlich von Leuten die ihnen die Welt erklären wollen? Nichts?  Wir…

Krieg in Afrika: Die Kanonen der SMS Königsberg

        Wenn Schiffe untergehen war es das meist. Die Geschichte endet dann,…

Wieso sollte man eine Taxi-App nutzen?

Die Fahrt vom Münchner Oktoberfest in das Hotel oder die eigene Wohnung alleine zu unternehmen,…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
%d Bloggern gefällt das: