Die 5. Jahreszeit der Karnevalsgesellschaft Kassel Süd hat begonnen

Estimated read time 2 min read
[metaslider id=10234]

 

 

Am Samstagabend um 20:11 Uhr, begann nach langer Vorbereitungszeit, für die Karnevalsgesellschaft Kassel Süd  -die 5. Jahreszeit.

Im Saal der Gaststätte Olympia, gab es bei vollem Haus natürlich nur die beste Stimmung.

1.Vorsitzender Andreas Fensky kehrt dieses Jahr wieder zu den Wurzeln des Vereines zurück, indem er das Amt des Sitzungspräsitenten abgab und Kathrin Vaupel, der neuen SpiA (Sitzungspräsidentin in Ausbildung), die Leitung überließ.

Nach anfänglichem  Lampenfieber der SpiA, wurde daraus ein netter Abend und das Lampenfieber war so gut wie erloschen.

Die eigene Garde machte den Anfang, besonders dabei zu erwähnen ist die kleine Mia (4 ½ Jahre), die den ganzen Saal mit Ihrem Tanz und Ihrer Ausstrahlung begeisterte.

Für diesen Auftritt wurde die Garde, neben sehr viel Applaus, mit dem Sessions Orden der KG Süd und dem Prinzenorden belohnt, welcher vom Prinz Stefan I überreicht wurde.

Mit einem umwerfenden Blumenstrauß wurde Susanne Fensky für 40 Jahre Mitgliedschaft im Verein gedankt. 

Befreundete Karnevalsvereine der KG Süd, wie Sascha und Melli Guth von den „M-1ern“, die Meistersänger der „KG & TSC Herkules“, Julia Hansmann von der KG „Die Pääreschwänze“ rundeten das Programm ab.

Aber auch die Waldauer Landfrauen, sowie die Dance Devils Melsungen und die Playbackshow der ehemaligen Zisselgilde vervollständigten das Programm und trugen so mit Ihren Beiträgen zu einem wundervollen Abendprogramm bei.

Den Abschluss um kurz nach Mitternacht machte das eigene Tanzmariechen Christin Thöne.

Verschiedene der geehrten Personen scheuten sich nicht davor schon während der Veranstaltung auf der Bühne Lobeshymen über den Verein und die Veranstaltung zu verbreiten.

Alles in allem eine sehr gelunge Veranstaltung, die auch zeigt, dass selbst ein kleiner Karnevalsverein, mit Hilfe der Gemeinschaft für gute Stimmung sorgen kann. Weiter so!

(Text: US/KV)

 

Bilder von Manfred Schneider (KG & TSC Herkules) und Mitgliedern der Karnevalsgesellschaft Kassel Süd. 

[ngg_images source=”galleries” container_ids=”119″ display_type=”photocrati-nextgen_pro_horizontal_filmstrip” image_crop=”0″ image_pan=”1″ show_playback_controls=”1″ show_captions=”0″ caption_class=”caption_overlay_bottom” caption_height=”70″ aspect_ratio=”1.5″ width=”100″ width_unit=”%” transition=”fade” transition_speed=”1″ slideshow_speed=”5″ border_size=”0″ border_color=”#ffffff” override_thumbnail_settings=”1″ thumbnail_width=”120″ thumbnail_height=”90″ thumbnail_crop=”1″ ngg_triggers_display=”always” order_by=”sortorder” order_direction=”ASC” returns=”included” maximum_entity_count=”500″]

 

 

[metaslider id=20815]

 

More From Author

+ There are no comments

Add yours

Wir freuen uns über Kommentare