Deutscher Tierschutzbund kürt Katze „Frau Blind“ zum Tierheimtier des Monats Dezember


Der Deutsche Tierschutzbund hat die blinde Katze Frau Blind zum Tierheimtier des Monats Dezember gekürt. Seit Juni 2021 sucht das Tierheim Alsfeld für die siebenjährige Katzendame eine behutsame, ruhige Familie, die mit ihrem Handicap umgehen kann. Mit der Aktion im Rahmen der Kampagne „Tierheime helfen. Helft Tierheimen!“ unterstützt der Deutsche Tierschutzbund seine angeschlossenen Mitgliedsvereine dabei, Tierheimbewohner, deren Adoption schwierig ist, zu vermitteln.

 „Frau Blind hat einen sehr guten Orientierungssinn und bewegt sich, nachdem sie ihre Umgebung genauestens erkundet hat, sicher und gezielt. Wie alle anderen Katzen kann sie klettern und auf Erhöhungen springen. Sie tobt sich gerne auch dem Katzenlaufrad aus, welches bei einer Vermittlung unbedingt mit ins neue Zuhause mitgenommen werden sollte“, sagt Ann-Cathrin Schmidt, Vorsitzende des Tierheims Alsfeld. „Mit Menschen ist Frau Blind noch nicht allzu vertraut. Zum Kennenlernen bringen Interessenten daher am besten viel Ruhe und Geduld mit. Die neuen Katzeneltern sollten Frau Blind generell viel Zeit geben und ihre Reaktionen gut beobachten und interpretieren lernen. Ein ruhiges Zuhause ist wichtig – vor allem für blinde Katzen können Trubel und Lärm großen Stress bedeuten.“

 

Frau Blind braucht keine Medikamente und ihr allgemeiner Gesundheitszustand ist sehr gut. Durch die Sehbeeinträchtigung ist es aber notwendig, dass sie sich in ihrem neuen Zuhause sicher und frei bewegen kann. Gefährliche Stolperfallen müssen deshalb beiseite geräumt und Treppen gesichert werden. Um Frau Blind beim Zurechtfinden in der Wohnung zu unterstützen und Anstoßgefahren zu vermeiden, sollte die Einrichtung nicht so häufig umgestellt werden. Mit Artgenossen ist Frau Blind verträglich. Sie würde sich daher auch freuen, in ein Zuhause mit freundlichen Katzen zu ziehen. „Bei uns im Tierheim kuschelt sie viel mit ihrem Mitbewohner Kater Knut und genießt es, wenn ihre Zuneigung angenommen und erwidert wird“, sagt Schmidt. Weitere Informationen sowie die Kontaktdaten des Tierschutzvereins finden Interessierte auf www.tierheime-helfen.de.

 

Tierheime helfen. Helft Tierheimen!

Mit der Kampagne „Tierheime helfen. Helft Tierheimen!“ macht der Dachverband der deutschen Tierheime auf die wertvolle Leistung der Tierheimmitarbeiter und –helfer aufmerksam. Der Fokus auf die vielen außergewöhnlichen Bewohner der Tierheime soll Tierliebhaber die falsche Scheu vor dem Gang ins Tierheim nehmen und ihnen bewusstmachen, dass sie hier einzigartige Freunde fürs Leben finden können. Dem Deutschen Tierschutzbund sind über 740 Tierschutzvereine mit rund 550 vereinseigenen Tierheimen angeschlossen.


Posts Grid

Institut für Mikrobiologie der Bundeswehr weist Affenpocken in München nach

(ots)In Europa und Nordamerika haben die Gesundheitsbehörden seit Anfang Mai zunehmend Fälle von Affenpocken festgestellt…

Nun begreift man, dass kopflose Sanktionen nichts taugen

Hin und wieder überraschen einen selbst die Bundestagsabgeordneten. Mitunter legen sie eine plötzliche rationale Denkungsweise…

NRW-Spitzenpolitiker besuchten Paderborn und machten sich ein Bild vom Ausmaß der Zerstörung

Hendrik Wüst: „Das waren erschreckende Bilder“   Stadt Paderborn – NRW-Ministerpräsident Hendrik Wüst, NRW-Innenminister Herbert…

Hitlergruß mit gespreizten Finger ist ab sofort ok?

Was halten sie persönlich eigentlich von Leuten die ihnen die Welt erklären wollen? Nichts?  Wir…

Krieg in Afrika: Die Kanonen der SMS Königsberg

        Wenn Schiffe untergehen war es das meist. Die Geschichte endet dann,…

Wieso sollte man eine Taxi-App nutzen?

Die Fahrt vom Münchner Oktoberfest in das Hotel oder die eigene Wohnung alleine zu unternehmen,…

FRANZÖSISCHER FREIWILLIGER ÜBER RASSISMUS DER ASOW-NAZIS

Während seiner Arbeit als Freiwilliger in der Ukraine wurde Adrien Bocquet unfreiwillig Zeuge, wie rassistisch…

Sachbeschädigung an Moschee in Franzgraben: Kripo bittet um Hinweise

(ots) Kassel-Wesertor: Unbekannte haben in der Nacht zum Donnerstag das Gebäude einer Moschee in der…

Faschistischer NAZI ASOW-KOMMANDEUR IN MARIUPOL BESTÄTIGT KAPITULATION VON „ASOWSTAL“

Der Kommandeur des rechtsextremen Asow-Regiments im Industriewerk „Asowstal“, Denis Prokopenko, bestätigte in einer Videobotschaft den…

Kassel Huskies geben Lizenzunterlagen bei PENNY DEL und DEL2 ab

In dieser Woche haben die Kassel Huskies die Bewerbungsunterlagen für den Aufstieg in die PENNY…

Einsatzgruppenversorger „Bonn“ löst die Fregatte „Lübeck“ in der Ägäis ab

(ots)Am Freitag, den 20. Mai 2022 um 16 Uhr, hat der Einsatzgruppenversorger „Bonn“ seinen Heimathafen…

Jetzt legt der von den Amis gesteuerte CDU Kriegstreiber erst richtig los

Der mutmasslich von der Atlantik-Bruecke gesteuerte CDU-Chef Friedrich Merz legt sich nun richtig ins Zeugs…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
%d Bloggern gefällt das: