Der Vorverkauf beginnt am 29. November 2021 und für das Familienstück im Frühjahr

(c) Steffen Sennewald

image_pdfimage_print

(c) Steffen Sennewald

Die Hoffnung auf das Ende der Pandemie und einen „normalen“ Spielbetrieb ist trotz der aktuellen Lage groß, und somit werden die Bad Hersfelder Festspiele die Zuschauertribüne der Stiftsruine wieder mit rund 1300 Plätzen planen. Das entspricht der Planung wie im Jahr 2019.

Das umfangreiche und gut funktionierende Hygienekonzept der Bad Hersfelder Festspiele garantierte dem Team und den Festspielgästen in den beiden letzten Jahren beste Sicherheit und wird auch in der kommenden Saison (den dann geltenden Voraussetzungen angepasst) funktionieren.

Der Kartenvorverkauf beginnt am Montag, den 29. November 2021. Verkauft werden die Karten zunächst nach der 2G-Regel. Der Nachweis muss (sollten sich die „Corona-Regeln“ bis dahin nicht ändern) am Tag der gebuchten Vorstellung erbracht werden. Die Bad Hersfelder Festspiele bitten alle Kunden um Verständnis. Nur so ist es möglich, alle Plätze anzubieten und die Finanzierung der Festspiele zu sichern.

Da derzeit noch schwerer absehbar ist, wie die Hygienemaßnahmen für Kinder und Jugendliche aussehen werden, wird der Vorverkauf für „Der kleine Glöckner“ später, dann wenn die Lage hoffentlich besser einzuschätzen sein wird, starten.

Auch Bürgermeister Thomas Fehling liegt sehr viel an der Sicherheit aller Besucher und besonders der jungen Gäste: „Es ist für uns ein hohes Gut, Kinder und Jugendliche an Kultur, Theater und unsere Festspiele heranzuführen. Zugleich dürfen gerade junge Leute von uns erwarten, dass dies unter guten und sicheren Bedingungen geschieht. Der spätere Verkaufsstart des Kinderstückes trägt dem Rechnung – damit wir unsere Organisation vor Ort bestmöglich an die im nächsten Jahr gültigen Bestimmungen anpassen können.“

Die Bad Hersfelder Festspiele nehmen zudem wegen der allgemein steigenden Kosten eine Preiserhöhung vor. Die Preise für das Familienstück werden aber nicht verändert!

Bis zum 31. Dezember 2021 wird für „Notre Dame“, „Der Club der toten Dichter“ und „Goethe!“ ein Frühbucher-Rabatt gewährt.

 

Notre Dame

Theaterfassung von Tilman Raabke und Joern Hinkel

nach dem Roman von Victor Hugo

Regie Joern Hinkel

Uraufführung 1. Juli 2022

21:00 Uhr/ Stiftsruine Bad Hersfeld

 

Der kleine Glöckner für alle ab 10 Jahre

Theaterfassung von Tilman Raabke und Joern Hinkel  

nach dem Roman von Victor Hugo

Regie Joern Hinkel

Uraufführung 8. Juli 2022

15:00 Uhr/ Stiftsruine

 

Der Club der toten Dichter
Theaterfassung von Joern Hinkel und Tilman Raabke

nach dem Drehbuch von Tom Schulman
Regie Joern Hinkel

Premiere 2. Juli 2022/ 21:00 Uhr
Stiftsruine Bad Hersfeld

 

Goethe!

Musical von Martin Lingnau (Musik), Frank Ramond (Songtexte) und Gil Mehmert (Buch)

nach dem Film von Philipp Stölzl in Kooperation mit Stage Entertainment, Choreographie Kim Duddy,

Musikalische Leitung Christoph Wohlleben

Regie Gil Mehmert
Premiere 15. Juli 2022/ 21 Uhr
Stiftsruine Bad Hersfeld

 

Volpone

von Ben Jonson

Regie Christine Bossert

Premiere 9. Juli 2022

20:30 Uhr / Schloss Eichhof

 

Tickets und Informationen: 

Telefon +49 6621 640200 

ticket-service@bad-hersfelder-festspiele.de 

www.bad-hersfelder-festspiele.de


Posts Grid

Vögel füttern im Herbst und Winter

NABU Hessen gibt Tipps zur fachgerechten Vogelfütterung   Wetzlar – Spätestens, wenn es draußen ungemütlich…

Tier der Woche

Milo kam mit einer hochgradigen Gelenkfehlstellung beider Vorderläufe zum 🏡 Hamburger Tierschutzverein von 1841 e….

Engagement für die Region

Man kann es nur erahnen, wie hoch die Standmiete am Kasseler Weihnachtsmarkt sein könnte.  Wenig…

MT Melsungen will guten Lauf auch in Hamburg fortsetzen

Die MT Melsungen will ihren guten Lauf in der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga auch in Hamburg…

Kassel Huskies und Eric Valentin gehen getrennte Wege

„Wir sind gemeinsam zu dem Entschluss gekommen, den laufenden Vertrag mit Eric Valentin aufzulösen“, so…

Buongiorno – Pizzatag im KuBi Kurs „Herstellen“ im Jahrgang 6

Pizza in der August-Zinn-Schule Kassel Letzte Woche war der Kubi Unterricht für uns 6er etwas…

Wohnungsbrand mit verletzten Personen

Gegen 14:40 Uhr am gestrigen Nachmittag wurde durch Passanten eine starke Rauchentwicklung aus einer Wohnung…

Entwarnung für Omikron? Symptome sind „ungewöhnlich, aber mild“

Dr. Angelique Coetzee war eine der ersten Ärzt:innen in Südafrika, die die Behörden vor der…

Willingen – 2. KOMPASS-Sicherheitskonferenz am 17.November 2021 – Sicherheitsgefühl der Bürgerinnen und Bürger stärken

(ots) Eine engere Verzahnung von Kommune, Polizei und Bevölkerung im Hinblick auf die Sicherheitsbelange einer Kommune…

Zahl der Studierenden im Wintersemester 2021/2022 auf Vorjahresniveau

Studierendenzahl steigt nach 14 Jahren mit spürbaren Anstiegen nur noch marginal Zahl der Studienanfängerinnen und…

Gesunder Darm: So sorgen Sie für die richtige Balance – Manche Menschen ziehen mehr Energie aus Nahrung als andere – das liegt an den Bakterien

(ots) Viele verschiedene Bakterienarten im Darm zu haben, weist auf einen gesundes Ökosystem hin –…

Verlegung von Glasfaserleitungen und Störungsbeseitigung in der Oberzwehrener Straße

In der Oberzwehrener Straße, zwischen Wendelstadtstraße und Gottfried-Trippel-Straße, werden in der Zeit von Montag, 29….

Wir freuen uns über Kommentare

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung

%d Bloggern gefällt das: