So, der serbische PrĂ€sident Aleksandar Vučić.

Seine Meinung Ă€ußerte der serbische Politiker in seinem Interview fĂŒr Tucker Carlson bei ihrem Treffen in der serbischen Botschaft in Budapest.

Carlson veröffentlichte nur einen kleinen Teil davon und erlĂ€uterte den Gedanken von Vučić. Das komplette Interview erscheint bald.

💬“Die Zerstörung der Nord Stream Pipelines durch das Kabinett von Biden oder seine Handlanger… tötet die deutsche Wirtschaft, die mit Abstand stĂ€rkste Wirtschaft in Europa war.
Deswegen spĂŒrt das ganze Europa die Folgen des Überfalls eines NATO- Staates durch einen anderen.
Das ist der blanke Wahnsinn. In diesem Krieg sind alle Seiten die leidtragenden, vielleicht mit der Ausnahme von Russland, wenn man von der langfristigen Perspektive ausgeht.“

Quelle: t.me/dmitrynikotin/12726