DBB Damen im Ausland: Fikiel mit Double-Double, Bär in der Euroleague und Gülich in Top-Form

 

Romy Bär hat mit Villeneuve die Qualifikation zur Euroleague Women geschafft, Katharina Fikiel konnte mit einem Double-Double gegen Gdynia überzeugen und Ama Degbeon mischt die schwedische, Marie Gülich die italienische Liga auf. Wir starten unseren Überblick im hohen Norden:

Ama Degbeon bleibt mit A3 Basket Umea auch im siebten Pflichtspiel der Saison ungechlagen und erarbeitet sich immer weiter den Status der festen Stütze im Team. Beim klaren 97:65-Erfolg über Mark glänzte die deutsche Nationalspielerin mit 15 Punkten und fünf Rebounds. Die Partie entschieden die Tabellenführerinnen vor allem durch ein starkes erstes und drittes Viertel. Am heutigen Mittwochabend starten die Skandinavierinnen dann gegen Botas in den Eurocup Women.

Auch Sonja Greinacher (Arka Gdynia) baut weiter am perfekten Ligastart. Zwei Siege erhöhen die Erfolgsserie auf nun vier Spiele. Gegen Gorzow gab es ein 80:73, gegen Krakow ein 67:56. Beide Male durfte die Deutsche von Beginn an aufs Parkett. Gegen Gorzow nutzte sie 22 Minuten Einsatzzeit zu sieben Zählern und drei Rebounds, im Aufeinandertreffen mit ihrem Ex-Club Krakow punktete sie zweistellig (10) und holte zudem sechs Abpraller.

Die zweite Deutsche in der polnischen Liga, Katharina Fikiel (Foto), findet sich in Gorzow immer besser zurecht. Sowohl gegen Gdynia (73:80) als auch gegen Siedlce (92:58) punktete die Deutsche zweistellig. Beim Tabellenführer aus Gdynia legte die DBB-Spielerin gar ein Double-Double auf, bestehend aus zehn Punkten und zehn Rebounds. Gegen Siedlce gelangen ihr in 18 Minuten erneut zehn Zähler, bei den Rebounds kam sie auf drei.

Den dritten Liga-Sieg gab es für Marie Gülich und ihren Club Reyer Venezia. Beim 98:53 präsentierte sich die WNBA-Spielerin mit 18 Zählern und drei Rebounds in nur 18 Minuten in Bestform. Venezia ist durch den Sieg eine von drei Mannschaften, die ungeschlagen in die Spielzeit gestartet sind. Zusammen mit Familia Schio und Napoli belegen die Nord-Italienerinnen den Spitzenplatz der italienischen Liga. Nach dem Ausscheiden in der Qualifikation zur Euroleague Women machen Gülich und Co heute gegen Nantes den Auftakt in den Eurocup Women.

Große Freude gab es auch in Villeneuve, wo Nationalspielerin Romy Bär seit diesem Sommer spielt. Der französische Club schaffte durch einen 77:61-Sieg im Rückspiel gegen Atomeromu die Qualifikation zur Euroleague Women. Unterlagen die Französinnen im Hinspiel dem ungarischen Team noch mit 68:71, drehte Bär gemeinsam mit ihren Teamkolleginnen den Rückstand um. Elf Punkte flossen bei der DBB-Akteurin am Ende in die Statistik ein. Auch in der Liga gab es gegen Flammes einen Erfolg (73:70). Die deutsche Aufbauspielerin brachte sich hier mit zwei Punkten, zwei Zuspielen und drei Rebounds ein.

Auf der Insel musste Levke Brodersen mit den Sheffield Hatters die erste Liga-Pleite im vierten Spiel hinnehmen. Bei den Sevenoaks Suns reichte es nur zu einem 67:76. Nationalspielerin Brodersen spielte durch und präsentierte sich in den 40 Minuten vor allem als Teamplayerin, was auch die Statistik von sieben Assists, sechs Punkten und fünf Rebounds ausweist.

Svenja Greunke ist mit einer Niederlage in die zweite französische Liga gestartet. Mit Toulouse Metropole Basket verlor sie beim Aufstiegsaspiranten Angers mit 72:76. Die DBB-Spielerin stach mit 19 Zählern, fünf Rebounds und einem Assist als Top-Scorerin deutlich aus ihrem Team heraus.

Im College geht es für Satou Sabally und die Oregon Ducks erst im November in die neue Saison.

 

Posts Grid

SS-Nachfolger werden nun „trendy“ in der EU- Gibts bald auch hier so schicke Embleme?

Zur Erinnerung: LETTLAND ist seit dem 1. Mai 2004 Mitglied der EU und seit 1….

Auch Kritik in den USA

Kongressabgeordneter Matt Getz: Ich möchte vor einem Konsens warnen, der uns in einen Krieg mit…

2022 Android auf PC installieren & Dual Boot Android und Windows

Möchten Sie Android auf PC installieren? Dieser Beitrag von MiniTool Partition Wizard bietet Ihnen zwei…

Batterie-Check gibt Sicherheit bei gebrauchten Elektroautos

  Wer den Kauf eines gebrauchten Elektroautos plant, benötigt in erster Linie ein objektives Urteil…

„Kino vor Ort“ in der Stadthalle Hofgeismar

Am Dienstag, den 24. Mai 2022 ist wieder Zeit für „Kino vor Ort“ in der…

Besserer Schutz für Kinder und Jugendliche und Vereinfachung des Elterngelds

  Die Jugend- und Familienministerinnen und -minister der Länder haben im Rahmen ihrer Konferenz gestern…

Schwangerschaft: Zu viele Kilos sind schädlich Werdende Mütter sollten auf eine gesunde Ernährung achten

(ots) Kind, Fruchtwasser und Plazenta: Werdende Mütter tragen mehr in ihrem Körper und bringen daher…

Dexter braucht eine Familie mit Herz

  Gestatten, Dexter ist mein Name und ich liebe euch Menschen da draußen. Ich bin…

Stadt Hofgeismar sucht innerörtliche Baumstandorte

Private Flächen für Pflanzungen im Fokus Die Stadt Hofgeismar ist bemüht aktiv Beiträge zum Klimaschutz…

Die Gartenrowdys: Mauerpfeffer

  Moin moin, meine Freunde der Gartenkunst, wir gehen heute mal wieder ins Beet und…

Tabellenführer lässt sich nicht in Verlegenheit bringen

Der Trip nach Magdeburg war für die MT Melsungen alles andere als lohnenswert. Beim Tabellenführer…

Auch das noch: Verdacht der Manipulation der Wahl beim ESC-2022

Da haben doch extra unsere Sieger des Herzens gewonnen und wir wieder den letzten Platz…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
%d Bloggern gefällt das: