Das finden wir gut: EON richtet als erster Zahlhilfe-Programm ein.

stromzaehlerBundesweit einmaliges Zahlhilfe-Programm vermeidet Sperrungen
Barzahlung der Energierechnung im Einzelhandel

München (ots) – Geraten Kunden in eine finanzielle Schieflage, kommt ihnen E.ON als bundesweit erstes Energieunternehmen mit einem umfangreichen Zahlhilfe-Programm entgegen. Privatkunden mit großen Geldsorgen können von nun an das Hilfsprogramm von E.ON in Anspruch nehmen und in kleinen Schritten ihre Energieschulden begleichen – und damit Sperrungen vermeiden.

In Zusammenarbeit mit der Bundesagentur für Arbeit und Schuldnerberatungen von Wohlfahrtsverbänden bietet E.ON seinen Kunden Hilfe zur Selbsthilfe und Unterstützung in schwierigen Zeiten.

„Wenn einige unserer Kunden Schwierigkeiten bei der Bezahlung ihrer Strom- oder Erdgasrechnung haben, lassen wir sie nicht im Stich“, bekräftigt Uwe Kolks, Geschäftsführer der E.ON Energie Deutschland.

Barzahlung im Einzelhandel und Supermarkt

Das flexible Programm wird kundenindividuell eingesetzt und beinhaltet neben Ratenplänen und einem eigenen Zahlhilfe-Team auch die Möglichkeit, unbürokratisch Teilbeträge auf die Energierechnung in Filialen von REWE, Penny oder dm in bar zu leisten. Jobcentern und logoWohlfahrtsverbänden steht zudem ein spezialisiertes E.ON-Beraterteam zur Verfügung. Meldet sich ein Kunde bei einer dieser Einrichtungen, helfen die E.ON-Mitarbeiter dabei, die Ursachen für Energieschulden frühzeitig zu erkennen und Lösungen zu finden.

Denn: „Den Kunden die schwierige Situation einer Sperrung zu ersparen, ist das oberste Ziel der Zahlhilfe“, so Kolks abschließend.

Im Internet werden zudem zahlreiche Informationen, Tipps zum Energiesparen und Kontaktmöglichkeiten in 14 Sprachen zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen unter www.eon.de/zahlhilfe.

Posts Grid

Was zum Geburtstag schenken?

Zu einer Geburtstagsfeier gehen, versucht jeder Eingeladene, ein einzigartiges Geschenk zu finden, das die Geburtstagsperson…

EURO 22: Tobias Reichmann rückt nach

Nachdem am Mittwoch in der deutschen Auswahl bei der Handball-Europameisterschaft in Bratislava weitere Corona-Fälle bekannt…

Eine Marke ohne Wert : Innenministerin Faeser fordert Telegram-App aus App-Stores zu entfernen

Innenministerin Nancy Faeser will Apple und Google wegen Gewaltaufrufen und Hetze auffordern, die Telegram-App aus…

Beihilfe muss sich an Kosten der Brille beteiligen

Koblenz/Berlin (DAV). Vergisst ein Beihilfeberechtigter bei seinem Antrag das ärztliche Attest beizulegen, kann der Antrag…

Taten statt Warten!

  In einem neuen Report legt der WWF die Dimension der Schlupflöcher im geplanten EU-Gesetz…

Inflationsrate 2021: +3,1 % gegenüber dem Vorjahr

Verbraucherpreisindex, Dezember und Jahr 2021 +5,3 % zum Vorjahresmonat (vorläufiges Ergebnis bestätigt) +0,5 % zum Vormonat (vorläufiges…

Land ermöglicht Schulen Teilnahme an Resilienzförderprogramm

  Aufgrund der pandemiebedingt gestiegenen psychischen Belastungen von Schülerinnen und Schülern sieht das Landesprogramm „Löwenstark…

Offener Kadett C & Aero-Stammtisch – Opel Kadett Aero

Marc Feige aus dem rheinischen Wegberg ist ein Opel-Mann. Die Autos aus Rüsselsheim und Bochum…

Geflügelpest in Hessen bestätigt

  Der Landesbetrieb Hessisches Landeslabor hat bei einer toten Graugans aus Hungen-Steinheim und einer toten…

Geselle: „Freiheit der Kunst ist Garantie für Existenz der documenta“

„Ich bin dankbar, dass die künstlerische Leitung aus eigenem Willen sehr aufgeschlossen und verantwortungsvoll mit…

Dieselpreis springt erstmals über Marke von 1,60 Euro

  Nie zuvor mussten die Autofahrer in Deutschland mehr für Dieselkraftstoff bezahlen als zurzeit –…

Pregler weiter beim VfL – auch MT-Vertrag bleibt bestehen

Ole Pregler, echtes Eigengewächs der MT Melsungen, hervorgegangen aus der eigenen Jugendarbeit des nordhessischen Handball-Bundesligisten,…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
%d Bloggern gefällt das: