„Danke“-Buttons für das Impfzentrum Kassel

image_pdfimage_print

Viele Menschen in Kassel freuen sich über ihre Corona-Schutzimpfung. So auch Christine Sixt. Die Therapeutin war von der Freundlichkeit im Impfzentrum Kassel so angetan, dass sie sich jetzt mit selbst entworfenen Buttons bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bedankt hat.
„Als ich nach der Impfung das Impfzentrum verlassen hatte, da wusste ich schon: Ich möchte mich auch bei den Menschen dort bedanken“, erzählt Christine Sixt. „Nicht nur für die Impfung selbst, sondern vor allem dafür, dass die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dort eine so gute Stimmung verbreitet haben. Ich habe mich super aufgehoben gefühlt, es war ein gutes Miteinander zu spüren, eine positive Grundeinstellung. Und das ist ja in der schwierigen Zeit, die wir alle gerade erleben, nicht gerade selbstverständlich.“

 

Die 53-jährige setzt sich zuhause an den Schreibtisch und entwirft ein eigenes Dankes-Logo. „Beim Zeichnen des Team-Logos habe ich die Impf-Spritzen dann so angeordnet, dass sich optisch das Virus ergibt“, so Sixt. Die Zeichnung lässt die Therapeutin auf 100 Buttons drucken.

 

„Wir erleben hier im Impfzentrum schon viele schöne Reaktion. Ganz viel Freude über die Impfung, die Hoffnung auf eine Rückkehr ins normale Leben. Manche bringen uns Süßigkeiten mit. Aber dass sich jemand so viel Mühe macht. Also dass macht mich schon ein bisschen sprachlos“, so Thorsten Müller, Ärztlicher Leiter des Impfzentrums Kassel, bei der Übergabe der Buttons. Die Buttons werden jetzt an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Impfzentrums verteilt.

 „Jetzt erkennt auch jeder, wer zu diesem tollen Team gehört. Sie waren ja vorher schon eine Einheit, aber jetzt sieht man das eben auch“, freut sich Christine Sixt.

documenta-Stadt Kassel


Posts Grid

Sicher durch den Herbst

  Wenn die Tage im Herbst kürzer werden, können Nebel, tiefstehende Sonne oder querendes Wild…

MT gegen den Aufsteiger unter Zugzwang

  Für die MT Melsungen steht in der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga das dritte Heimspiel in…

Diabetes – „Es ist eine Krankheit, mit der man alles machen kann“

  Sandra Starke ist eine Kämpfernatur. Als bei der Stürmerin vom VFL Wolfsburg vor drei…

Weitere Delphintötungen auf den Färöer-Inseln

  11 Tage nach Massentötung von Delphinen weitere 52 Grindwale getötet. Nur zehn Tage nach…

EC Kassel Huskies – 2:3-Niederlage im abschließenden Testspiel

  Im abschließenden Testspiel zur Vorbereitung auf die DEL2-Saison 2021/22 unterlagen die Kassel Huskies beim…

Wollen wir RRG?

      Manchmal hat man nur die Wahl zwischen Cholera und der Pest. So…

Moossalbe Test & Erfahrungen Wundermittel oder Betrug…?

Die Moossalbe hat den deutschen Beautymarkt im Sturm erobert. Ihre Wirkstoffe sollen den Hautalterung verlangsamen…

Finanzwirtschaft 1, Politik 0

  Am Rande der UN-Vollversammlung in New York tauschten sich zahlreiche Staats- und Regierungschefs sowie…

Änderung der Pflegeunterstützungsverordnung beschlossen

  Hessen ändert die Pflegeunterstützungsverordnung und vereinfacht die Anerkennung niedrigschwelliger Betreuungsangebote. Zudem wird die Möglichkeit…

Darf man Fisch noch essen?

  Insa-Consulere und die Umweltorganisationen ASC und MSC haben Wissenschaftlerinnen und Konsumentinnen nach der Überfischung…

Freie Fahrt für Radfahrende

  Mit einer kleinen Radtour gaben Hessens Wirtschafts- und Verkehrsminister Tarek Al-Wazir, Heiko Durth, Präsident…

Die H2-Farbpalette: Grüner Wasserstoff als Schlüssel für eine erfolgreiche Energiewende

  Er ist das kleinste und leichteste chemische Element, aber einer der größten Hoffnungsträger auf…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung

%d Bloggern gefällt das: