Da lacht die Polizei: Am falschen Gate angestellt und dadurch überprüft – Festnahme

image_pdfimage_print

schutzmann

An dieser Stelle erscheinen bis auf weiteres, jeden Donnerstag, Meldungen von Polizei und Behörden, die nicht nur die Beamten schmunzeln lassen.

„Dumm“ gelaufen – Gesuchter Straftäter stellt sich am falschen Gate an – Bundespolizei nimmt mutmaßlichen Menschenhändler fest

Dortmund (ots) – Kommissar „Zufall“ half gestern Morgen (05. September) Einsatzkräften der Bundespolizei am Dortmunder Flughafen, einen mit europäischem Haftbefehl gesuchten Mann festzunehmen. Ein 26-jähriger ungarischer Staatsangehöriger hatte sich an das „falsche“ Gate angestellt und wurde durch Bundespolizisten überprüft. Dabei stellte sich heraus, dass er wegen Menschenhandels und Nötigung zur Prostitution von belgischen Behörden gesucht wurde.
Gegen 08:00 Uhr stellte sich der Ungar, irrtümlich, in die Warteschlange eines Fluges nach Sibiu (Rumänien). Gebucht hatte er jedoch einen Flug nach Budapest, bei dem er jedoch nicht kontrolliert worden wäre (Schengen Staat). Die Verwechselung des Gates führte nun dazu, dass Bundespolizisten den Mann fahndungsmäßig überprüften.
Dabei stellte sich heraus, dass belgische Behörden mit einem internationalen Haftbefehl nach ihm suchten. Dem 26-Jährigen wird vorgeworfen, Menschenhandel betrieben zu haben. Dabei sollen ungarische Frauen nach Belgien gebracht und zur Prostitution gezwungen worden sein. Das dabei „verdiente“ Geld mussten sie dann an die Menschenhändler abgeben.
Bundespolizisten legten dem Ungarn Handschellen an und überstellten ihn an das Dortmunder Amtsgericht. Dort wird die Auslieferung nach Belgien geprüft.

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin

Posts Grid

Über 2100 Tage Stau im Reisesommer 2021

ADAC Sommerstaubilanz: Deutlich mehr Staus an den Reisewochenenden als im Vorjahr     München (ots)Die…

Seniorin in Supermarkt von Trickdiebinnen bestohlen: Polizei sucht Zeugen

(ots) Kassel-Wehlheiden: Opfer eines dreisten Trickdiebstahls durch drei bislang unbekannte Täterinnen wurde am gestrigen Mittwochnachmittag…

Windows 11 Autostart-Programme Windows 11 Autostart-Ordner

Überblick : In diesem Beitrag erfahren Sie vor allem, wie Sie Autostart-Programme in Windows 11…

MHK – Einladung zum Großen Dackelspaziergang im Bergpark Wilhelmshöhe

Zur diesjährigen Hunde-Rallye am Samstag, den 18. September 2021 von 14–17 Uhr, durch das UNESCO-Welterbe…

Alica Reuter vermittelt Überblick der Stadtgeschichte

Um die wichtigsten Phasen der Entwicklung Kassels geht es in einer Führung am Mittwoch, 22….

Zug beworfen – Scheibe an Regiotram zerstört

(ots) Wegen Verdachts eines gefährlichen Eingriffs in den Bahnverkehr ermittelt seit gestern die Bundespolizeiinspektion Kassel….

Impfbus auf Flohmärkten, Demokratiefest und beim Freiluftexperiment

Der Impfbus des Impfzentrums Kassel ist am kommenden Wochenende an vier verschiedenen Orten in Kassel…

Wahlkampf: Scholz und die Geldskandale – zu viele Zufälle! – Teil 1

               Wahlkampf: Scholz und die Geldskandale – zu viele Zufälle! – Teil 1  …

Angebote aus Kassel bei den Digitalen Hessischen Selbsthilfetagen

„Reden tut gut“ ist das Motto der Digitalen Hessischen Selbsthilfetage, zu der sich die 23…

Folgemeldung: Ermittler finden vermissten 73-Jährigen

(ots) Kassel:Der seit dem gestrigen Donnerstagnachmittag vermisste 73-jährige Helmar K. ist wieder da. Beamte des…

Flughafengesellschaft Berlin Brandenburg: 1,5 Milliarden Euro für Zins und Tilgung bis 2025

(ots) Bis 2025 muss die Flughafengesellschaft Berlin Brandenburg GmbH (FBB) mindestens 1,5 Milliarden Euro an Zins-…

CBD-Blüten was kann und darf man damit machen

Die CBD-Branche hat sich in den letzten Jahren rasant entwickelt. Es ist ist eine Vielzahl…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung

%d Bloggern gefällt das: