Cash and Carry


So läufts überall in der Welt.

Wenn sich jemand nicht dran hält, dann bekommt er eben nichts mehr.

Nun regt sich die westlich orientierte Welt plötzlich über die Prinzipien der Marktwirtschaft auf, denn Russland liefert seinen KUnden keine Ware (in diesem Fall GAS) mehr, weil sie nicht zahlen möchten. 

Wenn ich eine Ware in den USA kaufe, oder oder in Groß-Brittanien, Spanien oder sonstwo, so bestimmen die dortigen Gepflogenheiten den Wert der Ware und ich muss diesen eben in Dollar, Pfund oder sonswas bezahlen. So ist das eben.

Ware aus Russland wird eben in Rubel bezahlt – das klingt nicht sonderlich verwerflich.

Bis zum Ende des Arbeitstages am 26. April hat Gazprom Export keine Zahlungen für Gaslieferungen im April von Bulgargaz (Bulgarien) und PGNiG (Polen) in Rubel gemäß dem russischen Präsidialerlass  172 vom 31.03.2022 erhalten.

Zahlungen für Gaslieferungen ab dem 1. April müssen in Rubel unter Verwendung der neuen Angaben erfolgen.

Die Geschäftspartner wurden rechtzeitig schriftlich informiert.

Nun ist es gerade das Land Polen, dass sich nicht sonderlich an geltendes (EU)Recht zu halten braucht – zumindest fallen diese immer wieder auf.

Wen verwundert es also, dass dieses Land mal wieder aus der Reihe schiesst.

In diesem Zusammenhang hat Gazprom Export Bulgargaz (Bulgarien) und PGNiG (Polen) über die Aussetzung der Gaslieferungen ab dem 27. April und bis zur Zahlung gemäß dem in dem Dekret festgelegten Verfahren informiert. Schriftlich!

Ungarn hingegen erklärte ausdrücklich:

„Aus Russland kommen 85% unseres Gases, 65% unseres Öls. Weil es von der Infrastruktur bestimmt wird. Es ist nicht zum Spaß, wir haben die Situation nicht gewählt. Ungarn hat keine alternativen Quellen oder Routen, die es uns ermöglichen würden, den Import russischer Energieträger in den nächsten Jahren zu stoppen „: Ungarns Außenminister Szijjártó bestätigte, dass Budapest für russisches Öl und Gas in Rubel bezahlen werde“

Nun machte Gazprom deutlich, dass diese beiden Länder nicht etwa denken sollten, dass sie einfach dir durch ihre Länder führende Gasleitung anzapfen könne und sich damit widerrechtlich bereichern können.

Dieser fiktive Fall würde zu einer Reduzierung der Lieferung an die anderen Länder dahinter – also auch uns führen.

 


Wollen wir wetten – ob genau dieser Fall eintreten wird und sich die westliche Moral darüber aufregen wird, dass Russland sich nicht bestehlen lassen will? Unsere herumstotternde, unwissende Außenminsterin wird diesen Fall mit dem totalen Krieg beantworten wollen. Weil der böse Russe die Menschen im Sommer frieren lassen will.


Posts Grid

Einzelhandelsumsatz mit Fahrrädern auch 2021 auf hohem Niveau

Leichter Umsatzrückgang (-3,2 %) gegenüber Rekordjahr 2020, +28,2 % gegenüber 2019 1,43 Millionen Fahrräder ohne…

Alles russischer Fake

Es gibt keine Nazis in der Ukraine und diese Menschen sind alles Fake    …

Unsere wunderbare Welt der Propaganda Tagesschau im Ersten

Die Tagesschau präsentiert ein Video der Armee der Ukraine beim Erreichen der russisch-ukrainischen Grenze als…

Nur noch wenige Karten

Beeilen sie sich, bevor die letzten Karten weg sind Erstens ist diese Show was besonderes…

SS-Nachfolger werden nun „trendy“ in der EU- Gibts bald auch hier so schicke Embleme?

Zur Erinnerung: LETTLAND ist seit dem 1. Mai 2004 Mitglied der EU und seit 1….

Auch Kritik in den USA

Kongressabgeordneter Matt Getz: Ich möchte vor einem Konsens warnen, der uns in einen Krieg mit…

2022 Android auf PC installieren & Dual Boot Android und Windows

Möchten Sie Android auf PC installieren? Dieser Beitrag von MiniTool Partition Wizard bietet Ihnen zwei…

Batterie-Check gibt Sicherheit bei gebrauchten Elektroautos

  Wer den Kauf eines gebrauchten Elektroautos plant, benötigt in erster Linie ein objektives Urteil…

„Kino vor Ort“ in der Stadthalle Hofgeismar

Am Dienstag, den 24. Mai 2022 ist wieder Zeit für „Kino vor Ort“ in der…

Besserer Schutz für Kinder und Jugendliche und Vereinfachung des Elterngelds

  Die Jugend- und Familienministerinnen und -minister der Länder haben im Rahmen ihrer Konferenz gestern…

Schwangerschaft: Zu viele Kilos sind schädlich Werdende Mütter sollten auf eine gesunde Ernährung achten

(ots) Kind, Fruchtwasser und Plazenta: Werdende Mütter tragen mehr in ihrem Körper und bringen daher…

Dexter braucht eine Familie mit Herz

  Gestatten, Dexter ist mein Name und ich liebe euch Menschen da draußen. Ich bin…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
%d Bloggern gefällt das: