Bundestagswahl 2021: Hinweise für blinde und sehbehinderte Wahlberechtigte und zum barrierefreien Wählen


(ots) Bei der Bundestagswahl am 26. September 2021 können blinde und sehbehinderte Wahlberechtigte ihre Stimme mithilfe von Stimmzettelschablonen eigenständig und ohne Unterstützung einer Vertrauensperson abgeben. „Die Stimmzettelschablonen werden kostenlos von den Landesvereinen des Deutschen Blinden- und Sehbehindertenverbandes e.V. (DBSV) ausgegeben“, so Bundeswahlleiter Georg Thiel.

Wer mit einer Stimmzettelschablone wählen möchte, kann diese – auch ohne Mitglied in einem Blindenverein zu sein – bei den Landesvereinen des DBSV anfordern (siehe Liste am Ende dieser Pressemitteilung).

Wichtig: Die Stimmzettelschablone mit der dazugehörigen Informations-CD muss beim örtlich zuständigen DBSV-Landesverein angefordert werden; nur so ist gewährleistet, dass die für den jeweiligen Wahlkreis richtige Schablone und die richtige CD verschickt werden kann.

Stimmzettelschablonen werden bundesweit seit der Bundestagswahl 2002 und der Europawahl 2004 angeboten. Die Herstellungskosten werden den Blindenvereinen durch die Bundesregierung erstattet.

Zusätzlich wird es im Rahmen eines Pilotprojekts erstmalig bei einer Bundestagswahl die Stimmzettelinhalte in Nordrhein-Westfalen als Telefonansage geben.

Unter der Rufnummer 0800 000 9671 0 werden nach Eingabe der Wahlkreisnummer die Einträge des Stimmzettels vorgelesen. Dort gibt es auch weitere Informationen zur Handhabung.

Für Wahlberechtigte mit Mobilitätseinschränkungen ist der barrierefreie Zugang zum Wahlraum besonders wichtig. Auf der Wahlbenachrichtigung wird darüber informiert, ob der Wahlraum barrierefrei zugänglich ist und wo Informationen über barrierefreie Wahlräume und Hilfsmittel erhältlich sind. Ist der auf der Wahlbenachrichtigung benannte Wahlraum nicht barrierefrei, können Betroffene einen Wahlschein beantragen und damit in einem anderen, barrierefreien Wahlraum in diesem Wahlkreis wählen. Zudem besteht immer die Möglichkeit, per Briefwahl zu wählen.

Auf der Homepage des Bundeswahlleiters finden sich weitere Informationen zum barrierefreien Wählen sowie Hinweise für Wahlvorstände und Gemeinden zur Einrichtung von barrierefreien Wahlräumen. „Unser Bestreben ist es, unsere Inhalte einem möglichst großen Personenkreis zugänglich zu machen. Daher ist technisch und visuell im Internetauftritt des Bundeswahlleiters die Erreich- und Lesbarkeit für Sehbehinderte sichergestellt.“ so Bundeswahlleiter Georg Thiel. Auch werden Informationen zu Bundestagswahlen in Leichter Sprache angeboten.

Wer nicht oder nicht ausreichend lesen kann oder wegen einer körperlichen Beeinträchtigung daran gehindert ist, selbst den Stimmzettel zu kennzeichnen, zu falten oder in die Wahlurne zu werfen, kann sich im Wahllokal oder bei der Briefwahl durch eine andere Person unterstützen lassen. Die Hilfsperson kann frei bestimmt werden. So können beispielsweise auch Mitglieder des Wahlvorstandes bei der Stimmabgabe helfen. Soweit erforderlich, darf die Hilfsperson gemeinsam mit dem Wähler oder der Wählerin die Wahlkabine aufsuchen. Sie darf aber nur die Wünsche des Wählers oder der Wählerin erfüllen und ist verpflichtet, ihre dadurch erlangten Kenntnisse geheimzuhalten.

Folgende Landesvereine des DBSV stellen für blinde und sehbehinderte Wahlberechtigte auf Anforderung kostenlos Stimmzettelschablonen zur Verfügung:

Baden-Württemberg

* Badischer Blinden- und Sehbehindertenverein V.m.K. in Mannheim

Tel: 06 21 / 40 20 31

* Blinden- und Sehbehindertenverein Südbaden e. V. in Freiburg

Tel: 07 61 / 3 61 22

* Blinden- und Sehbehindertenverband Württemberg e. V. in Stuttgart

Tel: 07 11 / 2 10 60-0

Bayern

* Bayerischer Blinden- und Sehbehindertenbund e. V. in München

Tel: 0 89 / 5 59 88-0

Berlin

* Allgemeiner Blinden- und Sehbehindertenverein Berlin gegr. 1874 e. V.

Tel: 0 30 / 8 95 88 – 0

Brandenburg

* Blinden- und Sehbehinderten-Verband Brandenburg e. V. in Cottbus

Tel: 03 55 / 2 25 49

Bremen

* Blinden- und Sehbehindertenverein Bremen e. V.

Tel: 04 21 / 24 40 16 – 10

Hamburg

* Blinden- und Sehbehindertenverein Hamburg e. V.

Tel: 0 40 / 20 94 04 – 0

Hessen

* Blinden- und Sehbehindertenbund in Hessen e. V. in Frankfurt am Main

Tel: 0 69 / 15 05 966

Mecklenburg-Vorpommern

* Blinden- und Sehbehindertenverein Mecklenburg-Vorpommern e. V. in Rostock

Tel: 03 81 / 77 89 80

Niedersachsen

* Blinden- und Sehbehindertenverband Niedersachsen e. V. in Hannover

Tel: 05 11 / 51 04 – 0

Nordrhein-Westfalen

* Blinden- und Sehbehindertenverband Nordrhein e. V. in Meerbusch

Tel: 0 21 59 / 96 55 – 0

* Blinden- und Sehbehindertenverein Westfalen e. V. in Dortmund

Tel: 02 31 / 55 75 90 – 0

Rheinland-Pfalz

* Landesblinden- und Sehbehindertenverband Rheinland-Pfalz e. V. in Mainz

Tel: 0 61 31 / 22 33 42

Saarland

* Blinden- und Sehbehindertenverein für das Saarland e. V. in Saarbrücken

Tel: 06 81 / 81 81 81

Sachsen

* Blinden- und Sehbehindertenverband Sachsen e. V. in Dresden

Tel: 03 51 / 80 90 611

Sachsen-Anhalt

* Blinden- und Sehbehinderten-Verband Sachsen-Anhalt e. V. in Magdeburg

Tel: 03 91 / 28 96 – 239

Schleswig-Holstein

* Blinden- und Sehbehindertenverein Schleswig-Holstein e. V. in Lübeck

Tel: 04 51 / 40 85 08 – 0

Thüringen

* Blinden- und Sehbehindertenverband Thüringen e. V. in Weimar

Tel: 036 43 / 74 29 07

Der Bundeswahlleiter


Posts Grid

Nidderau und Hasselroth erhalten 588.907 Euro aus Förderung

  Um die Verwaltungsarbeit digitaler zu gestalten und damit den Komfort sowohl für die Beschäftigten…

Achtes Gebot: Du sollst nicht falsch gegen deinen Nächsten aussagen

Jemand schrieb:“ Das achte Gebot nach Ex 20,16 und Dtn 5,20 ist bestens bekannt als…

Laut Studie mehr Tote durch antibiotikaresistente Keime als durch HIV oder Malaria

  Laut einer neuen Studie starben 2019 weltweit mehr als 1,27 Millionen Menschen direkt durch…

Schweigen hilft nur den Tätern // Hessische Polizei im Einsatz gegen Kindesmissbrauch und Kinderpornografie // 57 Wohnungen durchsucht

(ots) Die hessische Polizei führt die Bekämpfung von sexualisierter Gewalt an Kindern und Jugendlichen auch…

Mehrere Veranstaltungen mit Corona-Bezug am Abend in Nordhessen

(ots) Nordhessen: Am gestrigen Montagabend war die nordhessische Polizei mit Unterstützung der hessischen Bereitschaftspolizei in…

„This domain has been seized“ – Erfolgreicher Schlag gegen internationale Cyberkriminalität

Am Montag (17.01.2022), ist es den Ermittlern der Polizeidirektion Hannover und der Staatsanwaltschaft Verden gelungen,…

Der BUDDHISTISCHE-FÜHRER und „VATER DER ACHTSAMKEIT“, THICH NHAT HANH, ist verstorben

(ots/PRNewswire) Zen-Meister Thich Nhat Hanh, einer der einflussreichsten spirituellen Führer der Welt und Pionier der…

Tipp: So schützen Sie empfindliche Babyhaut vor Kälte

(ots)Bei winterlichen Temperaturen braucht Babyhaut Extraschutz. Apothekerin Monika Gryzlo gibt im Apothekenmagazin „Baby und Familie“…

198 Verkehrstote im November 2021

WIESBADEN – Im November 2021 sind in Deutschland 198 Menschen bei Straßenverkehrsunfällen ums Leben gekommen….

Frauen nehmen Schmerzen stärker wahr

  Schmerzen sind auch Ansichtssache: Gilt es in China als schambehaftet und unsozial, persönliche Befindlichkeiten…

La Palma: Weitere Sperrzonen aufgehoben – Unfassbar, meterhohe Ascheschicht begräbt Häuser, Pools und Autos unter sich

Diese Woche wurden auf La Palma weitere Sperrzonen, in der schwer betroffenen Region Las Manchas,…

Bearbeitungszeit für Einkommensteuererklärungen erneut verkürzt

  Auch 2021 hat sich in Hessen der positive Trend bei der Bearbeitungsdauer der Einkommensteuererklärungen…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
%d Bloggern gefällt das: