„Bestmögliche Rahmenbedingungen für unsere Wehren“ – 49 hessische Feuerwehren mit mehr als drei Millionen Euro gefördert


Wiesbaden. In den vergangenen Monaten wurden 49 hessische Feuerwehren mit einem Gesamtvolumen von fast 3,1 Millionen Euro von der Hessischen Landesregierung gefördert. Dank der erneuten Erhöhung der Garantiesumme für den Brandschutz von 41 Millionen Euro im Jahr 2020 auf nunmehr 42 Millionen Euro im Jahr 2021 ist auch für das laufende Jahr eine Förderquote zu erwarten, die den Bedarf der Feuerwehren in Hessen fast vollständig deckt.

„Eine gute Feuerwehrausstattung ist für den Schutz der Bevölkerung notwendig und eine zentrale Motivationsquelle für die Kameradinnen und Kameraden in unserem Land. Aus diesem Grund fördert das Land die Beschaffung moderner Einsatzfahrzeuge mit Rekordmitteln. Mit den geförderten Einzelmaßnahmen der vergangenen Monate schaffen wir bestmögliche Rahmenbedingungen für die wertvolle Arbeit unserer Feuerwehren in Stadt und Land und drücken gleichzeitig unsere Wertschätzung für die wichtige Arbeit der ehrenamtlichen Einsatzkräfte aus“, so Innenminister Peter Beuth.

Neben Material und Infrastruktur investiert das Land aber insbesondere auch in die Ausbildung der Feuerwehrangehörigen sowie in die Förderung des ehrenamtlichen Engagements in den Feuerwehren: Bis zum Ende des Jahres 2024 soll die Hessische Landesfeuerwehrschule (HLFS) in Kassel zu einem modernen Feuerwehraus- und -fortbildungszentrum ausgebaut sein.

Bereits vor Beginn der Corona-Pandemie hat das Land den Ausbau von e-learning-Angeboten an der Landesfeuerwehrschule initiiert. Nunmehr steht den ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern eine digitale Lernwelt zur Verfügung, mit der Hessen eine bundesweite Vorreiterrolle einnimmt. Dadurch wird es hessischen Feuerwehrangehörigen ermöglicht, ihr Ehrenamt mit familiären oder beruflichen Verpflichtungen in Einklang zu bringen.

Auch im Bereich der Ehrenamtsförderung hat das Land seine Angebotspalette in den vergangenen Jahren deutlich ausgebaut und eine Anerkennungskultur etabliert. Mittlerweile investiert das Land rund 3,2 Millionen Euro jährlich, davon fließen allein 2,4 Millionen Euro in die Auszahlung der Anerkennungsprämie für langjährige Einsatzkräfte im Brand- und Katastrophenschutz. Zudem fördert das Land Schul- und Integrationsprojekte, die Bereitstellung von Brandschutzerziehungsmaterial, sowie Startpakete für Feuerwehranwärter. Mit der neuen Kampagne „1+1=2 – Eine starke Verbindung“ wirbt Hessen ebenfalls für eine bessere Vereinbarkeit von Ehrenamt und Beruf.

Das Hessische Ministerium des Innern und für Sport förderte in den vergangenen Monaten Baumaßnahmen und Fahrzeugbeschaffungen von folgenden insgesamt 49 Feuerwehren mit einer Gesamtsumme von fast 3,1 Millionen Euro:

 

Landkreis Bergstraße

Wald-Michelbach

77.000 Euro für die Beschaffung eines Löschgruppenfahrzeuges LF 10 für die Freiwillige Feuerwehr Affolterbach

Gorxheimertal

77.000 Euro für die Beschaffung eines Löschgruppenfahrzeuges LF 10 für die Freiwillige Feuerwehr Gorxheimertal

 

Landkreis Darmstadt-Dieburg

Groß-Zimmern

121.000 Euro für die Beschaffung eines Löschgruppenfahrzeuges LF 10 KatS für die Freiwillige Feuerwehr Klein-Zimmern

Pfungstadt

92.050 Euro für die Beschaffung eines Staffellöschfahrzeugs StLF 20 mit Druckzumischanlage DZA für die Freiwillige Feuerwehr Pfungstadt

Groß-Umstadt

72.000 Euro für die Beschaffung eines Wechselladerfahrzeugs WLF für die Freiwillige Feuerwehr Groß-Umstadt

68.000 Euro für die Beschaffung eines Abrollbehälters AB-Gefahrgut für die Freiwillige Feuerwehr Umstadt

32.400 Euro für die Beschaffung eines Einsatzleitwagens ELW 1 für die Freiwillige Feuerwehr Umstadt

Eppertshausen

52.600 Euro für die Beschaffung eines Staffellöschfahrzeugs StLF 20 mit Druckzumischanlage DZA für die Freiwillige Feuerwehr Eppertshausen

Babenhausen

32.400 Euro für die Beschaffung eines Einsatzleitwagens ELW 1 für die Freiwillige Feuerwehr Babenhausen

 

Landkreis Fulda

Hilders

85.750 Euro für die Beschaffung eines Staffellöschfahrzeugs StLF 20 für die Freiwillige Feuerwehr Hilders

Fulda

76.500 Euro für die Beschaffung eines Abrollbehälters Gefahrgut AB-Gefahrgut für die Freiwillige Feuerwehr Fulda

Rasdorf

49.000 Euro für die Beschaffung eines Staffellöschfahrzeugs StLF 20 mit Druckzumischanlage DZA für die Freiwillige Feuerwehr Rasdorf

Hofbieber

39.032 Euro für die Beschaffung eines Tragkraftspritzenfahrzeug-Wasser TSF-W für die Freiwillige Feuerwehr Wiesen/Traisbach

 

Landkreis Groß-Gerau

Trebur

31.250 Euro für die Beschaffung eines Gerätewagens-Logistik GW-L1 (Allradantrieb) für die Freiwillige Feuerwehr Astheim

Stockstadt am Rhein

25.500 Uhr für die Beschaffung eines Mehrzweckboots für die Freiwillige Feuerwehr Stockstadt am Rhein

 

Landkreis Hersfeld-Rotenburg

Bad Hersfeld

121.000 Euro für die Beschaffung eines Löschgruppenfahrzeuges LF 10 KatS für die Freiwillige Feuerwehr Fuldatal

Rotenburg a. d. Fulda

66.800 Euro für die Beschaffung eines Mittleren Löschfahrzeugs MLF für die Freiwillige Feuerwehr Lispenhausen

Neuenstein

21.600 Euro für die Beschaffung eines Einsatzleitwagens ELW 1 für die Freiwillige Feuerwehr Obergeis

 

Hochtaunuskreis

Bad Homburg

21.600 Euro für die Beschaffung eines Einsatzleitwagens ELW 1 für die Freiwillige Feuerwehr Bad Homburg

 

Landkreis Kassel

Hofgeismar

105.200 Euro für die Beschaffung eines Staffellöschfahrzeugs StLF 20 mit Druckzumischanlage DZA für die Freiwillige Feuerwehr Hofgeismar

66.800 Euro für die Beschaffung eines Mittleren Löschfahrzeugs MLF für die Freiwillige Feuerwehr Carlsdorf

66.800 Euro für die Beschaffung eines Mittleren Löschfahrzeugs MLF für die Freiwillige Feuerwehr Schöneberg

Helsa

66.800 Euro für die Beschaffung eines Mittleren Löschfahrzeugs MLF für die Freiwillige Feuerwehr Wickenrode

Liebenau

47.200 Euro für die Beschaffung eines Tragkraftspritzenfahrzeug-Wasser TSF-W für die Freiwillige Feuerwehr Zwergen

 

Lahn-Dill-Kreis

Dillenburg

96.250 Euro für die Beschaffung eines Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug HLF 20 für die Freiwillige Feuerwehr Dillenburg

Eschenburg

73.500 Euro für die Beschaffung eines Staffellöschfahrzeugs StLF 20 für die Freiwillige Feuerwehr Eibelshausen

 

Landkreis Limburg-Weilburg

Runkel

37.800 Euro für die Beschaffung eines Einsatzleitwagens ELW 1 für die Freiwillige Feuerwehr Runkel/Schadeck

 

Main-Kinzig-Kreis

Birstein

37.800 Euro für die Beschaffung eines Einsatzleitwagens ELW 1 für die Freiwillige Feuerwehr Birstein

Nidderau

32.400 Euro für die Beschaffung eines Einsatzleitwagens ELW 1 für die Freiwillige Feuerwehr Heldenbergen

Gründau

33.400 Euro für die Beschaffung eines Staffellöschfahrzeugs StLF 20 für die Freiwillige Feuerwehr Mittel-Gründau

Großkrotzenburg

31.250 Euro für die Beschaffung eines Gerätewagens-Logistik GW-L1 (Allradantrieb) für die Freiwillige Feuerwehr Großkotzenburg

Ronneburg

30.000 Euro für die Beschaffung eines Gerätewagens-Logistik GW-L1 (Straßenantrieb) für die Freiwillige Feuerwehr Hüttengesäß

 

Main-Taunus-Kreis

Eschborn

49.000 Euro für die Beschaffung eines Staffellöschfahrzeugs StLF 20 für die Freiwillige Feuerwehr Eschborn

 

Odenwaldkreis

Lützelbach

66.800 Euro für die Beschaffung eines Mittleren Löschfahrzeugs MLF für die Freiwillige Feuerwehr Haingrund

 

Landkreis Offenbach

Langen

66.000 Euro für die Beschaffung eines Löschgruppenfahrzeuges LF 10 für die Freiwillige Feuerwehr Langen

 

Rheingau-Taunus-Kreis

Oestrich-Winkel

66.000 Euro für die Beschaffung eines Löschgruppenfahrzeuges LF 10 für die Freiwillige Feuerwehr Oestrich

Idstein

32.400 Euro für die Beschaffung eines Einsatzleitwagens ELW 1 für die Freiwillige Feuerwehr Idstein

Schlangenbad

27.000 Euro für die Beschaffung eines Einsatzleitwagens ELW 1 für die Freiwillige Feuerwehr Wambach

 

Schwalm-Eder-Kreis

Borken

88.000 Euro für die Beschaffung eines Löschgruppenfahrzeuges LF 10 für die Freiwillige Feuerwehr Singlis/Lendorf

Frielendorf

66.800 Euro für die Beschaffung eines Mittleren Löschfahrzeugs MLF für die Freiwillige Feuerwehr Verna/Allendorf

Neukirchen

39.032 Euro für die Beschaffung eines Tragkraftspritzenfahrzeug-Wasser TSF-W für die Freiwillige Feuerwehr Nausis

 

Landkreis Waldeck-Frankenberg

Waldeck

37.800 Euro für die Beschaffung eines Einsatzleitwagens ELW 1 für die Freiwillige Feuerwehr Sachsenhausen

 

Werra-Meißner-Kreis

Waldkappel

121.000 Euro für die Beschaffung eines Löschgruppenfahrzeuges LF 10 KatS für die Freiwillige Feuerwehr Schemmern

Eschwege

110.000 Euro für die Beschaffung eines Hilfeleistungs-Löschgruppenfahrzeugs HLF 20 für die Freiwillige Feuerwehr Eschwege

66.800 Euro für die Beschaffung eines Mittleren Löschfahrzeugs MLF für die Freiwillige Feuerwehr Eltmannshausen

 

Wetteraukreis

Hirzenhain

85.750 Euro für die Beschaffung eines Staffellöschfahrzeugs StLF 20 für die Freiwillige Feuerwehr

Butzbach

92.050 Euro für die Beschaffung eines Staffellöschfahrzeugs StLF 20 mit Druckzumischanlage DZA für die Freiwillige Feuerwehr Kirch-Göns

Karben

68.750 Euro für die Beschaffung eines Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug HLF 20 für die Freiwillige Feuerwehr Petterweil

27.000 Euro für die Beschaffung eines Einsatzleitwagens ELW 1 für die Freiwillige Feuerwehr Petterweil

Bad Nauheim

58.450 Euro für die Beschaffung eines Mittleren Löschfahrzeugs MLF für die Freiwillige Feuerwehr Rödgen

Altenstadt

27.000 Euro für die Beschaffung eines Einsatzleitwagens ELW 1 für die Freiwillige Feuerwehr Altenstadt


Posts Grid

Best in Hell – Ein Propagandavideo entlarvt die Realität in der Ukraine

Autor: Sascha Rauschenberger Manchmal ist Propaganda für beide Seiten entlarvender als der beste Vertuschungsversuch. Diesem…

Internetfund: Sieben Gründe, warum ich mich mehr vor Annalena Baerbock fürchte als vor Leo2-Panzern in der Ukraine

Autor: Sascha Rauschenberger Internetfund! Manchmal reicht es wenn andere schon gesagt haben, was man über…

Polizei demonstriert am 25.01.23 in Berlin vor dem Bundesinnenministerium

Wenn es zu bunt wird, dann reicht es irgendwann. Nun auch der Polizei und die…

General a.D. Harald Kujat hinterfragt die Ukraine-Strategie

Autor: Sascha Rauschenberger   Es stehen wieder Waffenforderungen aus der Ukraine an. Insbesondere der Leopard…

Veteranen der Bundeswehr bringen Kooperation unter Dach und Fach

Autor: Sascha Rauschenberger Kooperation unter Dach und Fach! Gestern unterzeichneten die Vorsitzenden der Soldaten und…

Demokratie auf dem Prüfstand: Der WEF tanzt in Davos

Autor: Sascha Rauschenberger   Wie einst der Wiener Kongress die „Abwicklung der französischen Idee“ nach…

Ukraine: Hubschrauberabsturz mit Führung Innenministerium in Brovary

Autor: Sascha Rauschenberger Heute Morgen kam es zu einem Hubschrauberabsturz in der Stadt Brovary (15km…

Ukraine: Staatsverschuldung steigt dramatisch und Lösung kann nur Schuldenerlass sein…

Autor: Sascha Rauschenberger   In der Ukraine wird man offensichtlich auf ein kleines Problem aufmerksam,…

Bundeswehr und Lambrecht: General Alfons Mais sollte entlassen werden

Autor: Sascha Rauschenberger Der Artikel erschien auch im Rabenspiegel. Heute wird in Berlin erwartet, dass…

Was kostet die Welt? Nochmal 200 Milliarden mehr für die Bundeswehr?

Wehrbeauftragte fordert 300 Milliarden für die Truppe   Dieses Geld bräuchte man, um in der…

Bundeswehr: PUMA Desaster – nun Generäle in der Schusslinie

Bundeswehr: PUMA Desaster – nun Generäle in der Schusslinie Autor: Sascha Rauschenberger   „Die Bundeswehr…

Bloß weil man mal Urlaub macht in dem Land aus dem man geflüchtet ist

Ukrainische Geflohene beschwerten sich über Polens Forderung nach Rückgabe von Sozialleistungen Polen forderten die ukrainischen…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
%d Bloggern gefällt das: