Auto rast in Berlin in Menschenmenge

 

Nach Angaben der Berliner Polizei ist am Mittwoch ein Auto in der Nähe der Gedächtniskirche in eine Menschenmenge gefahren. Unter den Verletzten befinden sich zahlreiche Schülerinnen und Schüler einer zehnten Klasse aus dem nordhessischen Bad Arolsen. Eine betreuende Lehrerin wurde bei dem Vorfall getötet, ein Lehrer wurde nach derzeitigem Stand schwer verletzt.

Die Landesregierung ist tief bestürzt über den Vorfall. „Diese schockierende Nachricht aus Berlin macht mich fassungslos und tief betroffen. Meine Gedanken sind bei den Opfern, die voller Freude auf einer Klassenfahrt in der Hauptstadt waren. Den Hinterbliebenen der verstorbenen Lehrerin spreche ich mein tief empfundenes Beileid aus. Ich hoffe inständig, dass alle Verletzten vollständig genesen. Hessen hat der Stadt Berlin jedwede Unterstützung angeboten“, sagte Ministerpräsident Boris Rhein.

Kultusminister Prof. Dr. Ralph Alexander Lorz sagte: „Wir haben umgehend Notfallbetreuungsteams nach Bad Arolsen geschickt, um den Angehörigen, Mitschülerinnen und Mitschülern sowie den Lehrkräften beizustehen. Ein Team aus der Schule ist auf dem Weg nach Berlin, um den Jugendlichen vor Ort sowie ihren Eltern zur Seite zu stehen. Neben der Aufklärung dieses Vorfalls ist es wichtig, dass die Schülerinnen und Schüler über die traumatischen Erlebnisse sprechen können.“

Innenminister Peter Beuth betonte: „Die Behörden vor Ort tun alles Denkbare zur Aufklärung dieses Vorfalls. Die Kolleginnen und Kollegen der Berliner Polizei ermitteln mit Hochdruck in alle Richtungen. Mein Dank gilt den engagierten Kräften in der Bundeshauptstadt für ihren Einsatz.“

 

OV von Land Hessen

Posts Grid

Dieb auf frischer Tat ertappt – Bundespolizei sucht Zeugen

(ots)Eine 65-jähriger Frau aus Baunatal wurde am Dienstag Abend (28.6./19 Uhr) beinahe Opfer eines Diebstahls….

Der ukrainische Botschafter in Deutschland vergleicht Nazi Stepan Bandera mit Robin Hood

Der ukrainische Botschafter in Deutschland, Andriy Melnyk, hält den Nazi-Kollaborateur Stepan Bandera für einen Helden…

Internationaler Schlag gegen Geldautomatensprenger

Durchsuchungen und Festnahmen in mehreren Ländern – auch in Hessen   Internationaler Schlag gegen Geldautomatensprenger…

Religionsunterricht an Schulen nun die Entscheidung des Verwaltungsgerichtshofs

  „Wir respektieren die Entscheidungen der Gerichte, die den von uns beschrittenen Weg, den Unterricht…

Stadt setzt Trauerbeflaggung für Opfer der Amokfahrt von Berlin

Bei einer Amokfahrt in Berlin steuerte am 8. Juni 2022 ein Mann sein Auto auf…

Am Limit

  Die Überfischung in den Weltmeeren hält an und kletterte im Jahr 2020 auf den…

Großes Interesse am Digitaltag im Kassel Service Point

Ob elektronischer Identitätsnachweis des Personalausweises, Angebote des digitalen Rathauses, die sichere Nutzung smarter Geräte oder…

Weltneuheit für saubere Gewässer

  Weltneuheit auf dem Gebiet der Ölunfallsanierung sowie zur Beseitigung von Ölschlieren an Wasseroberflächen. Der…

Baustelle am Hauptbahnhof Kassel – Busse fahren an anderen Haltepunkten ab

Aufgrund einer kurzfristigen Baustelle können eine Vielzahl von Bussen nicht an ihrer gewohnten Haltestelle am…

Somalia: Immer mehr Kinder sind schwer mangelernährt

  In Somalia können die Krankenhäuser die stetig wachsende Zahl schwer mangelernährter Kinder kaum noch…

Russisches Gas wird nicht mehr nach Litauen fließen

Litauen hat die Einfuhr von russischem Erdgas mit Ausnahme des Transits in die russische Region…

Kraftstoffpreise geben leicht nach

  Die Kraftstoffpreise in Deutschland sind im Vergleich zur vergangenen Woche gesunken. Wie die aktuelle…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
%d Bloggern gefällt das: