Alkoholisierter Pkw-Fahrer mißachtet Rotlicht und verursacht spektakulären Verkehrsunfall


(ots) Großes Glück hatten am gestrigen Abend gleich mehrere Verkehrsteilnehmer bei einem spektakulären Verkehrsunfall im nordhessischen Kaufungen.

Wie die Beamten des Polizeireviers Ost in Kassel berichten, befuhr gegen 18:20 Uhr ein mit zwei Personen besetzter Pkw die Bundesstraße 7 aus Richtung Helsa kommend in Fahrtrichtung Kassel.

Nach übereinstimmenden Zeugenaussagen mißachtete der 46-jährige, aus Kassel stammende Fahrer dieses Pkw beim Einfahren in den Kreuzungsbereich der Kreuzung B7 | Zubringer BAB Anschlussstelle Kassel-Ost | Leipziger Straße das für ihn geltende Rotlicht, verlor im Anschluss vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit sowie eines abrupten Bremsmanövers die Kontrolle über sein Fahrzeug und geriet rechtsseitig auf eine Verkehrsinsel.

Dort hob das Fahrzeug ab und prallte mit großer Wucht gegen den Pkw eines 55-jährigen Verkehrsteilnehmers aus Kaufungen, welcher von der BAB 7 kommend in Fahrtrichtung Kaufungen fahren wollte. Dieser wurde durch die Kollision leicht verletzt, seine 52-jährige Beifahrerin indes wurde mit schwereren, aber nicht lebensbedrohlichen Verletzungen mittels eines Rettungswagens in ein Kasseler Krankenhaus verbracht.

Durch den Aufprall wurde das Fahrzeug des 55-jährigen um 90° nach rechts gedreht und so gegen einen weiteren Pkw geschleudert, der ebenfalls erheblich beschädigt wurde und nicht mehr fahrbereit war. Die Insassen dieses Fahrzeugs blieben jedoch unverletzt.

Durch umherfliegende Trümmerteile wurden überdies noch zwei weitere Fahrzeuge beschädigt.

Die aufnehmenden Beamten gehen daher derzeit von insgesamt fünf beteiligten Fahrzeugen und einem materiellen Schaden von ca. 20.000 Euro aus.

Der Fahrer des unfallverursachenden Fahrzeugs sowie sein 42-jähriger Beifahrer aus Hessisch-Lichtenau blieben ebenfalls unverletzt. Allerdings stellten die Beamten im Rahmen der Unfallaufnahme deutlichen Alkoholgeruch in der Atemluft des 46-jährigen fest, welcher sich anhand eines Atemalkoholtests mit einem Wert von knapp 1,7 Promille manifestierte. Folgerichtig eröffneten ihm die Beamten die Festnahme und verbrachten ihn zur Dienststelle, wo sich der 46-jährige einer Blutentnahme unterziehen musste. Sein Führerschein wurde beschlagnahmt.

Durch den Verkehrsunfall und die damit verbundenen Rettungs- und Bergungsmaßnahmen staute sich der Verkehr für die Dauer von ca. 1,5 Stunden in alle Richtungen, mitunter auch bis auf die Autobahn A7 im Bereich der Anschlussstelle Kassel-Ost.

Die Fahrbahn ist seit ca. 20:10 Uhr wieder frei.

 

Polizeipräsidium Nordhessen

 


Posts Grid

Berliner Zeitung: Deutsche Doppelmoral: Nicht nur Putin, auch der Westen ignoriert das Völkerrecht

Der Autor Dr. Günther Auth ist Lecturer am Geschwister-Scholl-Institut der LMU München und lehrt seit…

Biodiversitätsstrategie jetzt umsetzen!

  Zum internationalen Tag der biologischen Vielfalt fordern wichtige Umweltverbände in Schleswig-Holstein von den Beteiligten…

Die Gartenrowdys: Ochsenzungen

  Moin moin, meine Freunde der Gartenkunst, heute geht es wieder ins Beet. Das was…

Chinesisches Militär made in Germany: Wie Chinas Militär das Wissen deutscher Forscher nutzt

  Eine internationale Recherche unter der Leitung von CORRECTIV und Follow the Money zeigt, dass Hochschulen in…

Rüttelplattendiebstahl in Breslauer Straße – Ermittler suchen unbekannte Frau als Zeugin

  Kassel-Waldau: Nachdem es in der Nacht vom 25. auf den 26. April in der…

Weltbienentag: Was wir tun müssen, damit es wieder summt und brummt

  Zum heutigen Weltbienentag (20.5.) macht der NABU auf den dramatischen Rückgang der Wildbienen und…

Bistum Mainz erhält rund 1,837 Millionen Euro aus DigitalPakt Schule

  Das Bistum Mainz erhält rund 1,837 Millionen Euro aus dem DigitalPakt Schule, um die…

Oben ohne: Auf was Cabriofahrer achten müssen

  Frühlingszeit ist Cabriozeit! Viele genießen jetzt eine Fahrt oben ohne bei leichter Brise und…

Brustschmerzen: mehr als ein Indikator für Herzinfarkte

  Beklemmendes Engegefühl, stechende oder diffuse Brustschmerzen? Über viele Jahre waren Betroffene angehalten, bei diesen…

„Entschlossene Allianz gegen Geldautomatensprenger“

Geldautomaten-Sprengungen: Hessisches Innenministerium und Banken gründen ALLIANZ GELDAUTOMATEN / Neues Risikoanalysetool ab sofort im Einsatz…

Ordnungsamt wegen Umzug ins Rathaus geschlossen

Das Ordnungsamt am Standort Kurt-Schumacher-Straße 29 ist aufgrund des Umzuges in die Räumlichkeiten des Rathauses…

So macht man Nachrichten ala EURONEWS

Man sucht sich ein Thema und schreibt sich was zusammen oder schneidet sich irgendeinen Filmclip…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
%d Bloggern gefällt das: