75 Jahre: Lebendig begraben – das Bergwerksunglück in Bergkamen

Schützt des Ökosystem und hilft den Menschen: FSC-zertifizierte Holzkohle aus Namibia. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7626 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Forest Stewardship Council (FSC)/Stefan Lechner"

image_pdfimage_print

Der Stellvertretende Direktor des Deutschen Bergbau-Museums in Bochum Dr. Michael Farrenkopf erinnert an eine Katastrophe, die inzwischen vergessen ist. 

„Es war ein Schock für die gesamte Region: Vor 75 Jahren ereignete sich in Bergkamen das schlimmste Grubenunglück, das es jemals in Deutschland gegeben hat. Das dramatische Ereignis hat sich im kollektiven Gedächtnis des gesamten Ruhrgebiets tief eingebrannt. Die Dokumentation „Lebendig begraben – Deutschlands schwerstes Grubenunglück“ von Wilm Huygen rekonstruiert das tragische Unglück von 1946 und zeichnet die Spuren nach, die bis heute bei den Menschen und in der Stadt zu finden sind. Mithilfe von Zeitzeugen, Fachleuten und umfangreichem Archivmaterial, u. a. aus dem Montanhistorischen Dokumentationszentrum (montan.dok), wird deutlich, wie es zu der Katastrophe kommen konnte.“

Die Dokumentation wurde am 11. Juni 2021 um 20:15 Uhr im WDR Fernsehen ausgestrahlt. 

Das Deutsche Bergbau-Museum in Bochum (HIER) erinnert an den Beitrag der Kohle für Deutschland und die Geschichte des Bergbaus an sich.  In seinen Ausstellungen und Exponaten (HIER) zeigt es Technik, Geschichte und Verlauf des Bergbaus auf. Es ist jederzeit einen Besuch wert und die Aussicht vom Turm reicht von Dortmund über Gelsenkirchen bis Essen.


Bild: wikipedia

 

Posts Grid

Len Oskar Nehrlich ist neues Ehrenpatenkind des Bundespräsidenten

Er ist das siebte Kind seiner Familie: Nun ist Len Oskar Nehrlich aus Kassel eines…

Endlich wieder Bundesliga-Handball live erleben

Alles deutet darauf hin, dass aufgrund eines effektiven Pandemiemanagements die Fans in der kommenden Saison…

Goodbye Diesel – Bahn in Hessen steigt auf Wasserstoff um

Nichts weniger als die „weltgrößte Flotte von Wasserstoffzügen“ hat die Bahn für das kommende Jahr…

Man muss kein Corona-Gegner oder eine Querdenker sein um sowas zu missbilligen

Am heutigen Tag haben wieder einige Menschen (hier wurden bewusst die üblichen Stigmatisierungsformeln weggelassen), beschlossen…

Timo Gams verstärkt die Kassel Huskies

Kassel, 23. Juli, 2021. Mit 22 Jahren zählt er zu den größten Talenten der DEL2…

450 Jahre Tierpark Sababurg – das besondere Jubiläum –

Der Tierpark Sababurg ist der älteste, bis heute in seinem ursprünglichen Areal erhaltene, Tiergarten Deutschlands….

Baerbock ist tiefer abgetaucht als das Land im Hochwasser

  „IHR – WIR – ZUSAMMEN!“, wurde fast schon zum inoffiziellen Motto der Hilfs- und…

Wo finden Fahrgäste Informationen zum ÖPNV?

Kassel, 23. Juli 2021. Unabhängig von etwaigen Versammlungsverboten kann es in Kassel am morgigen Samstag,…

Schutz der Bevölkerung: Stadt ordnet für Samstag von 8 bis 21 Uhr eine Mund-Nasen-Bedeckungspflicht in Teilen des Stadtgebiets an

Zum Schutz der Bevölkerung vor der Weiterverbreitung des Coronavirus wird die Stadt Kassel in einer…

Alternative zum Pflegeheim? – 24-Stunden-Pflege in der Region beliebt

Alternative zum Pflegeheim? – 24-Stunden-Pflege in der Region beliebt Auch in Hessen nimmt die Zahl…

Die EM der Eigentore

Während sich die heimischen Vereine wie der KSV Kassel sich noch in der Sommerpause oder…

Erfolgreiche Bezahldienste auf dem deutschen Markt: Klarna macht PayPal Konkurrenz

Wir Deutschen brauchen für gewöhnlich ein bisschen länger, bis wir uns an neue Zahlungsmittel gewöhnen….

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung

%d Bloggern gefällt das: