5 Entzündungshemmende Früchte, die Sie in Ihrer Ernährung brauchen

Estimated read time 1 min read

Entzündungshemmende Lebensmittel sind sehr wichtig, da chronische Entzündungen, wenn sie nicht behandelt werden, den Körper ernsthaft schädigen können.

Hier sind fünf entzündungshemmende Früchte, die Sie heute in Ihren Speiseplan aufnehmen können.

Drachenfrucht.

Drachenfrüchte sind reich an Ballaststoffen und Antioxidantien wie den Vitaminen C, E und B2 sowie Carotinoiden. Äpfel. Äpfel sind eine hervorragende Quelle für Antioxidantien, insbesondere Vitamin C, Quercetin und Flavonoide. Außerdem sind sie reich an Ballaststoffen.

Zitrusfrüchte.

Orangen, Grapefruits, Zitronen und Limetten sind reich an Antioxidantien wie Flavonoiden und Vitamin C.

Passionsfrucht.

Eine halbe Tasse Passionsfrucht liefert Ihnen 50 % der empfohlenen 25 Gramm Ballaststoffe pro Tag und 40 % des empfohlenen Tagesbedarfs an Vitamin C. Ananas. Ananas enthält eine Verbindung namens Bromelain, die entzündungshemmende Eigenschaften hat und außerdem eine gute Quelle für Ballaststoffe und Antioxidantien ist.


 




 


 

More From Author

+ There are no comments

Add yours

Wir freuen uns über Kommentare