28. Jazzfest Kassel: „9“ (Festivalband) Edgar Knecht Trio am Freitag, 30. Oktober, 19.30 Uhr, Schauspielhaus

image_pdfimage_print

Der Förderverein Kasseler Jazzmusik e.V. präsentiert:

 

  1. Jazzfest Kassel

„9“ (Festivalband) / Edgar Knecht Trio

 

– Achtung Programmänderung: Edgar Knecht Trio statt Masha Bijlsma Band feat. Bart van Lier –

 

Freitag, 30. Oktober, 19.30 Uhr, Schauspielhaus                    26 / 20 / 12 Euro

 

„9“ – Die Festivalband zum 30-jährigen Jubiläum des Jazzvereins Kassel

Mit Ulrich Orth, Matthias Schubert, Martin Speicher, Saxes; Rolf Denecke, Berthold Mayrhofer, Georg Wolf, Basses; Jörg Fischer, Sven Pollkötter, Tobias Schulte, Drums

und

Edgar Knecht Trio „Personal Seasons“

Mit Edgar Knecht (Piano), Rolf Denecke (Bass) und Tobias Schulte (Drums, Percussion)

Zum Abschluss des 28. Jazzfests Kassel lädt der Förderverein Kasseler Jazzmusik am Freitag, 30. Oktober, ins Schauspielhaus ein. Den Anfang macht um 19.30 Uhr die Festivalband „9“, nach einer Pause folgt das Edgar Knecht Trio mit Songs aus dem Album „Personal Seasons“. Das Edgar Knecht Trio konnte erfreulicherweise als Ersatz gewonnen werden für die ursprünglich angekündigte Masha Bijlsma Band, die leider aufgrund der derzeit eingeschränkten Reisemöglichkeiten absagen musste.

”9” heißt die Festivalband zum 30-jährigen Jubiläum des Jazzvereins Kassel: Das sind drei Trios, bestehend aus Saxophon, Bass und Schlagzeug. Ihre Musik lebt vom fließenden Wechsel zwischen komponierten Elementen und Improvisation – den Farben von einem Trio zu einem anderen und von den sehr unterschiedlichen Musikercharakteren. Mit anderen Worten: „9“ ist bunt-lebhaft, rhythmisch, melancholisch, melodisch, wild, eben die ganze Ausdruckspalette von Leben und darüber hinaus. 

2019 erschien nach turbulenten und ereignisreichen Jahren der langerwartete dritte Streich der an Volkslieder angelehnten Trilogie des Edgar Knechts Trios. Nach seinem Erfolgswerk „Dance On Deep Waters“ folgte mit „Personal Seasons“ ein Album, das emotional durchs Jahr begleitet. Mit Songs, die zum einen direkt von der Schönheit und Vitalität alter deutscher Volkslieder inspiriert sind, zum anderen von der reichen Stimmungswelt des inneren und äußeren Jahreszeitenzyklus. Ob traumschöne Balladen, ausgelassene Sommertänze oder stürmische Herbstfantasien: Edgar Knechts ausgeprägter Personalstil und sein Sinn für Melodiebögen und rhythmische Finesse garantieren auch auf „Personal Seasons“ ein virtuoses und unverwechselbares Musikereignis.

 Alle Informationen zum Jazzfest unter https://jazzvereinkassel.de/.   

Beginn ist um 19.30 Uhr, Karten für 26 Euro (Ermäßigungen: Mitglieder des Fördervereins Kasseler Jazzmusik e.V 20 Euro / Schüler*innen & Studierende 12 Euro) sind erhältlich an der Theaterkasse, Tel. (0561) 1094-222.

Bitte beachten Sie: Es gilt Maskenpflicht im gesamten Theater, seit dem 22.10.2020 auch während der Vorstellungen. Weitere Informationen zum Hygienekonzept sind auf der Website des Staatstheaters Kassel zu finden https://www.staatstheater-kassel.de/programm/infos/.

STAATSTHEATER KASSEL


Posts Grid

Online-Marketer:innen vereint – gegen Sexismus

Marketing-Agentur startet bundesweite Anti-Sexismus-Kampagne Arbeitgeber aus ganz Deutschland setzen ein Zeichen gegen Sexismus am Arbeitsplatz….

Tier der Woche: Katze Annette

Leider durfte Annette in ihrem alten Zuhause nicht mehr bleiben. Nun sucht sie eine neue…

So können auch Sie Ihre Leidenschaft richtig ausleben

WERBUNG Sport und Wetten sind zwei Leidenschaften, die in vielen Bereichen Hand in Hand miteinander…

Sicher auf Landstraßen unterwegs

ADAC begrüßt, dass zum Tag der Verkehrssicherheit die Sicherheit im ländlichen Raum in den Fokus…

Melsungen in Lemgo weckt Erinnerungen an das Pokalfinale

Am 36. Spieltag der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga reist die MT Melsungen ins Ostwestfälische. In der…

Polizeieinsatz anlässlich Versammlungslagen in Kassel: Versammlungsverbote entfalteten Wirkung

(ots) Kassel: Für den gestrigen Samstag waren bei der Stadt Kassel mehrere Versammlungen im thematischen…

#Demo #ks1906 – Einsatzbilanz Bundespolizei Kassel

(ots) Im Bereich der Bundespolizei zeigte sich die verantwortliche Polizeiführerin, Polizeidirektorin Sonja Koch-Schulte, zufrieden mit…

Opferrente – Schockschaden auch Jahre nach der Tat anerkannt

Celle/Berlin (DAV). Verbrechensopfer können Anspruch auf eine Opferrente haben. Der Schockschaden kann auch Jahre nach…

Hessens Zahlen zum Tag der Verkehrssicherheit am 19. Juni 2021

Am 19. Juni 2021 lädt der Deutsche Verkehrssicherheitsrat (DVR) zum Tag der Verkehrssicherheit ein. Unter…

Durchsuchungen bei drei mutmaßlichen Dealern in Kassel: Ermittler stellen Drogen, Bargeld und Auto sicher

(ots) Kassel: Am Mittwoch haben Ermittler der Regionalen Ermittlungsgruppe 4 der Kasseler Polizei die Wohnungen von…

Schlechtes Zeugnis für Luftqualität in deutschen Städten

  Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) sieht sich in ihrer Forderung nach wirksamen Maßnahmen für saubere…

Unbekannter verletzt 40-Jährigen mit Messer am Finger

Hinweise auf Täter im Jogginganzug erbeten Kassel (ots) Kassel-Bettenhausen: Eine leichte Schnittverletzung an einem Finger…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung

%d Bloggern gefällt das: