Deutscher Tierschutzbund kürt Katze Shiva zum Tierheimtier des Monats April

Bildunterschrift: Shiva Copyright: Tierheim Marl

image_pdfimage_print


Bildunterschrift: Shiva
Copyright: Tierheim Marl

Der Deutsche Tierschutzbund hat das Tierheimtier des Monats April gekürt: die wunderschöne, neunjährige Katze Shiva aus dem Tierheim Marl. Mit der Aktion im Rahmen der Kampagne „Tierheime helfen. Helft Tierheimen!“ unterstützt der Verband seine angeschlossenen Mitgliedsvereine dabei, Tierheimbewohner, die schon lange auf ihre Adoption warten, zu vermitteln.

„Shiva lebt seit Mitte 2020 in unserem Tierheim und ist bei der Suche nach einem passenden neuen Zuhause etwas eigen“, sagt Annegret Gellenbeck, 1. Vorsitzende des Tierschutzvereins Marl/Haltern. „Sie braucht unbedingt katzenerfahrene Menschen – am liebsten Frauen –, die Geduld aufbringen und sie in Ruhe ankommen lassen. Der langsame Vertrauensaufbau ist wichtig, denn Shiva benötigt viel Zeit.“

Im neuen Zuhause möchte es Shiva ruhig haben. Artgenossen oder Hunde mag sie nicht und auch Kinder sollte es im neuen Heim nicht geben. Mit Frauen kommt Shiva besser zurecht als mit Männern, weshalb ein Frauchen bzw. ein reiner Frauenhaushalt perfekt für sie wäre. Shiva mag es nicht, wenn sie beim Fressen gestört wird oder man ihr dabei zu nahekommt. Was sie liebt, ist hingegen ihr weicher lila Schnüffelteppich: Wenn dieser mit Leckerchen gespickt ist, geht die Katzendame voll und ganz in der Suche auf und ist sehr ausdauernd. Auch das gemeinsame Spielen sowie Schmuseeinheiten in Maßen mag sie, zeigt aber auch, wenn sie genug hat. Wenn Shiva nach der Eingewöhnungszeit Freigang nach draußen haben könnte, wäre das für ein ausgeglichenes Seelenleben förderlich. Auch ein gesicherter Balkon wäre denkbar. Alle Informationen sowie die Kontaktdaten des Tierheims finden Interessierte auf www.tierheime-helfen.

Tierheime helfen. Helft Tierheimen!

Mit der Kampagne „Tierheime helfen. Helft Tierheimen!“ macht der Dachverband der deutschen Tierheime auf die wertvolle Leistung der Tierheimmitarbeiter und –helfer aufmerksam. Der Fokus auf die vielen außergewöhnlichen Bewohner der Tierheime soll Tierliebhaber die falsche Scheu vor dem Gang ins Tierheim nehmen und ihnen bewusstmachen, dass sie hier einzigartige Freunde fürs Leben finden können. Dem Deutschen Tierschutzbund sind über 740 Tierschutzvereine mit rund 550 vereinseigenen Tierheimen angeschlossen.


Posts Grid

Hautkrebs in 2020 häufigste Berufskrankheit am Bau – wirksamer Schutz vor UV-Strahlung gefordert

(ots)Der durch natürliche Ultraviolettstrahlung (UV-Strahlung) verursachte weiße Hautkrebs war im Jahr 2020 die am häufigsten…

Kieler Minenjagdboote lösen sich im NATO-Einsatzverband ab

(ots)Am Mittwoch, den 14. April 2021 um 10 Uhr wird das Minenjagdboot „Datteln“ nach drei…

Irgendwie komisch: Sterbefallzahlen im März 2021: 11 % unter dem Durchschnitt der Vorjahre

WIESBADEN – Nach einer Hochrechnung des Statistischen Bundesamtes (Destatis) sind im März 2021 in Deutschland…

Karl Lauterbach kritisiert bundesweite Corona-Notbremse als nicht ausreichend

  (ots) Der SPD-Politiker und Gesundheitsexperte Karl Lauterbach kritisiert die im Bundeskabinett am Dienstag beschlossenen…

Mann mit fast 5 Promille entblöß sich vor Mädchen im Bahnhof

(ots) Mit entblößtem Glied zeigte sich am Nachmittag des (12.4.) ein 47-Jähriger aus Neuental gegenüber zwei…

Tod im Netz

  Anlässlich des Welt-Delfintags am heutigen Tag warnt der WWF vor den Folgen der Fischerei…

Mann mit Haschisch und Schlagstock im Hauptbahnhof unterwegs

(ots) Durch den Geruch von Marihuana wurden am(12.4.) zwei Bundespolizisten auf einen Mann im Kasseler Hauptbahnhof…

Zahl der Woche: 58 Vorsicht Zeckenstich: FSME-Erkrankungen nehmen zu

  (ots) Maskenpflicht, Abstandsgebot und Lockdowns bremsten 2020 nicht nur die Verbreitung des Corona-Virus, sondern…

Geselle: Testmöglichkeiten wahrnehmen, um aktiv bei Bekämpfung der Pandemie zu helfen

  Geselle: Testmöglichkeiten wahrnehmen, um aktiv bei Bekämpfung der Pandemie zu helfen An aktuell 20…

Deutsche Umwelthilfe reicht Klage gegen Weiterbau von Nord Stream 2 ein

  (ots) Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) hat heute Klage gegen den beschleunigten Weiterbau von Nord…

Infektionsschutzgesetz: Irrfahrt durch die Inzidenzzonen geht weiter

(ots) Als Fortsetzung der Irrfahrt durch die Inzidenzzonen bewertet der Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK) den…

Siebert: „Wir schaffen eine Möglichkeit, schneller Impftermine zu erhalten“ – Kreis schaltet eigenes Terminportal

Calden/Landkreis Kassel. „Für alle Bürger im Landkreis Kassel, die seit vielen Wochen auf einen Impftermin…

Wir freuen uns über Kommentare

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung

%d Bloggern gefällt das: