Zukunftsfähiger Finanzmarkt

image_pdfimage_print

 

Wie wird das Finanzsystem zu einem wirksamen Hebel für den nachhaltigen Umbau der Wirtschaft? Mit dieser Frage hat die Bundesregierung im Jahr 2019 den Sustainable-Finance-Beirat eingesetzt. Das unabhängige Expertengremium hat am heutigen Donnerstag seinen Bericht mit 31 Empfehlungen veröffentlicht. 

Matthias Kopp, Leiter Sustainable Finance beim WWF Deutschland und Mitglied des Beirats der Bundesregierung, kommentiert: „Die Bundesregierung muss jetzt eine klare Strategie für ein nachhaltiges Finanzsystem auf den Weg bringen. Die Empfehlungen des Beirats sind in ihrer Breite ein guter Zwischenschritt zu einem umfassend nachhaltigen Finanzsystem in Deutschland. Doch was daraus jetzt gemacht wird, ist entscheidend. Die zentrale Rolle der Umsetzung liegt bei der Bundesregierung als Taktgeber und Richtungsgeber. Der Bericht des Beirats darf nicht still und leise in der Schublade verschwinden.

Der Bund muss zügig Rahmen schaffen, Strukturen ausbauen und Ziele setzen. Damit lassen sich Finanzflüsse nachhaltig in zukunftsfähige Investitionen umlenken, konsistent ausgerichtet an den gesetzten Politikzielen wie dem 1,5-Grad-Erhitzungslimit. Als öffentliche Hand sollte der Bund selbst eine Vorbildrolle auf dem Finanzmarkt einnehmen, nachhaltige Standards bei Sondervermögen von Bund und Ländern, der Kapitalaufnahme, Mandatierung der KfW, marktstimulierender Risikoübernahme und Förderprogrammen setzen. Deutschland hat hier überall Boden gut zu machen. Von einer Führungsrolle bei Sustainable Finance ist Deutschland weit entfernt. Führender Standort zu sein ist kein Selbstzweck, sondern zwingend für eine erfolgreiche Transformation und der Wettbewerbsfähigkeit der deutschen Wirtschaft notwendig. Es ist aber noch nichts verloren. Insofern ist dieser Anspruch ein wichtiger Maßstab für die Bundesregierung. 

Auf der europäischen Ebene in Brüssel ist längst eine Dynamik entstanden. Die EU-Kommission erarbeitet mit ihrer Taxonomie bereits einen umfassenden Standard für nachhaltiges Wirtschaften. Diesen Schwung kann der Bund mit einer klaren Strategie für einen nachhaltigen Finanzmarkt aufnehmen und weiter ausgestalten. Ansonsten droht Deutschland bei Sustainanle Finance nur die Zuschauerrolle.“

 

OC von WWF Deutschland

Posts Grid

Hautkrebs in 2020 häufigste Berufskrankheit am Bau – wirksamer Schutz vor UV-Strahlung gefordert

(ots)Der durch natürliche Ultraviolettstrahlung (UV-Strahlung) verursachte weiße Hautkrebs war im Jahr 2020 die am häufigsten…

Kieler Minenjagdboote lösen sich im NATO-Einsatzverband ab

(ots)Am Mittwoch, den 14. April 2021 um 10 Uhr wird das Minenjagdboot „Datteln“ nach drei…

Irgendwie komisch: Sterbefallzahlen im März 2021: 11 % unter dem Durchschnitt der Vorjahre

WIESBADEN – Nach einer Hochrechnung des Statistischen Bundesamtes (Destatis) sind im März 2021 in Deutschland…

Karl Lauterbach kritisiert bundesweite Corona-Notbremse als nicht ausreichend

  (ots) Der SPD-Politiker und Gesundheitsexperte Karl Lauterbach kritisiert die im Bundeskabinett am Dienstag beschlossenen…

Mann mit fast 5 Promille entblöß sich vor Mädchen im Bahnhof

(ots) Mit entblößtem Glied zeigte sich am Nachmittag des (12.4.) ein 47-Jähriger aus Neuental gegenüber zwei…

Tod im Netz

  Anlässlich des Welt-Delfintags am heutigen Tag warnt der WWF vor den Folgen der Fischerei…

Mann mit Haschisch und Schlagstock im Hauptbahnhof unterwegs

(ots) Durch den Geruch von Marihuana wurden am(12.4.) zwei Bundespolizisten auf einen Mann im Kasseler Hauptbahnhof…

Zahl der Woche: 58 Vorsicht Zeckenstich: FSME-Erkrankungen nehmen zu

  (ots) Maskenpflicht, Abstandsgebot und Lockdowns bremsten 2020 nicht nur die Verbreitung des Corona-Virus, sondern…

Geselle: Testmöglichkeiten wahrnehmen, um aktiv bei Bekämpfung der Pandemie zu helfen

  Geselle: Testmöglichkeiten wahrnehmen, um aktiv bei Bekämpfung der Pandemie zu helfen An aktuell 20…

Deutsche Umwelthilfe reicht Klage gegen Weiterbau von Nord Stream 2 ein

  (ots) Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) hat heute Klage gegen den beschleunigten Weiterbau von Nord…

Infektionsschutzgesetz: Irrfahrt durch die Inzidenzzonen geht weiter

(ots) Als Fortsetzung der Irrfahrt durch die Inzidenzzonen bewertet der Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK) den…

Siebert: „Wir schaffen eine Möglichkeit, schneller Impftermine zu erhalten“ – Kreis schaltet eigenes Terminportal

Calden/Landkreis Kassel. „Für alle Bürger im Landkreis Kassel, die seit vielen Wochen auf einen Impftermin…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung

%d Bloggern gefällt das: