Polizei Nordhessen bietet erneut kostenlose Telefonsprechstunden zum Einbruchschutz an

image_pdfimage_print

Polizeiliche Kriminalprävention
der Länder und des Bundes
Umfangreiches Informationsangebot
unter http://www.polizei-beratung.de.

(ots) Die Fachberaterinnen und -berater für Kriminalprävention beim Polizeipräsidium Nordhessen bieten ihre Beratung zum Einbruchschutz aufgrund der aktuellen Beschränkungen erneut in mehreren Telefonsprechstunden an. Interessierte können sich unkompliziert und kostenlos am Telefon über die Möglichkeiten eines wirkungsvollen Einbruchschutzes informieren:

Die Telefonsprechstunden zur dunklen Jahreszeit finden statt am:

Mittwoch, 27.01.2021, von 16.00 bis 18.00 Uhr

Mittwoch, 24.02.2021, von 16.00 bis 18.00 Uhr

Mittwoch, 24.03.2021, von 16.00 bis 18.00 Uhr

   -> Telefon: 0561 - 910 1035

Worum geht es genau?

Dunkle Jahreszeit – Einbrecher sind unterwegs! Schützen Sie sich und geben Sie Einbrechern keine Chance!

Ein Einbruch kann Ihr Leben massiv beeinträchtigen – Ein Wohnungseinbruch ist für die Betroffenen oft ein Schock. Viele Opfer empfinden das Eindringen in die eigenen „vier Wände“ als besonders belastend. Neben dem reinen Sachschaden und vielleicht dem Verlust von materiellen, aber auch von unersetzbaren Dingen wie Erinnerungsstücken fühlen sich viele Geschädigte in der eigenen Wohnung nicht mehr wohl. Unsicherheit und Ängste nach einem Einbruch belasten die Opfer oft noch lange nach der Tat. So weit wollen die Fachberater der Polizei es gar nicht erst kommen lassen. Sie möchten Ihnen wertvolle Tipps geben, wie Sie sich vor Einbrechern schützen können.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der kriminalpolizeilichen Beratungsstelle beraten Sie gerne im Rahmen der Telefonsprechstunde, auch bezüglich der Möglichkeiten einer Vor-Ort-Begehung bei Ihnen zu Hause.

Die Beratung der Polizei ist neutral und kostenlos. Nutzen Sie die Gelegenheit, sich zu informieren.

 

Polizeipräsidium Nordhessen  


 


Posts Grid

Das Kulturzentrum Schlachthof startet wieder

Kulturzentrum Schlachthof Das Kulturzentrum Schlachthof ist ein Veranstaltungsort, Beratungszentrum und kultureller Treffpunkt in Kassel. Ein…

Waldeck-Frankenberg: Mit Corona-Hilfen versuchten Betrüger Geld zu ergaunern – Polizei warnt vor Betrugsmasche

(ots) Betrüger haben gestern Vormittag bei einem Mann aus Burgwald und bei einer Frau aus…

Hoffen auf hohe Wahlbeteiligung

Ausländerbeirat wirbt mit Plakaten und Informationsmaterial im gesamten Kreisgebiet – dazu gibt es ein Video…

Die Erde vergessen?

  Der WWF Deutschland kritisiert den Entwurf zum Lieferkettengesetz, den das Kabinett am heutigen Mittwoch…

Portemonnaie bei Straßenraub erbeutet: Tatverdächtiger bei Fahndung festgenommen

(ots) Kassel-Wesertor: Das Opfer eines Straßenraubes wurde am gestrigen Dienstagabend eine 47-Jährige in der Kasseler…

MÜLLER ( FDP) : Einstufung der AfD als Verdachtsfall ist Folge der andauernden Radikalisierung

Einstufung als Verdachtsfall ist folgerichtig Eintreten für offene Gesellschaft fordert uns alle Maßnahmen zur Demokratiestärkung…

Artenschutz ist Bundeshoheit – Keine Aufweichung durch das Jagdrecht

  (ots) Svenja Schulze sollte noch in dieser Legislaturperiode ein Zeichen setzen und eine strikte Trennung…

Erlangen kommt – Gelingt der MT die Revanche?

  Zum Ende dieser englischen Woche in der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga bekommt es die MT…

Blutzuckerschwankungen: Das können Sie dagegen tun

  (ots) Chaos bei den Zuckerwerten? Viele Menschen mit Diabetes kennen das. Auch Stress spielt dabei…

Monster-Monat-März startet mit schwerem Dreierpack

Kassel, 3. März, 2021. Die Kassel Huskies (und alle anderen DEL2-Teams) stehen vor einem Monster-Monat-März!…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung