Treysa – Evangelisches Jugendhaus mit knapp 15.000 Euro gefördert

Pic by Staatskanzlei Hessen

image_pdfimage_print

 

Treysa/Hessen – Die Förderung des Ehrenamtes ist ein Herzensanliegen der Hessischen Landesregierung. Zum zweiten Mal wird ein Projekt des Evangelischen Jugendhauses Arche in Schwalmstadt-Treysa unterstützt. Der Chef der Hessischen Staatskanzlei, Staatsminister Axel Wintermeyer, hat diesmal eine Förderung von knapp 15.000 Euro auf den Weg gebracht. Mit dem Geld werden unter anderem Tablets angeschafft, um die Digitalisierung der ehrenamtlichen Arbeit voranzutreiben. „Das Projekt des Evangelischen Jugendhauses ist ein sehr gutes Beispiel dafür, wie Digitalisierung den Menschen dienen kann, vor allem wenn der persönliche Kontakt wie zurzeit aufgrund der Corona-Pandemie sehr eingeschränkt ist“, sagte Wintermeyer. „Ehrenamtliche Arbeit ist für unsere Gesellschaft unverzichtbar. Deshalb unterstützen wir sie sehr gerne.“

Auf der Einkaufsliste der Arche stehen 28 Tablets, Kameras, Mikrofone und Stative. Die neue Technik soll einen nachhaltigen Zugang zur digitalen Welt ermöglichen und Medienkompetenzen fördern. Es ist geplant, Schulungen oder Projekte per Video zu streamen, um innerhalb des Jugendhauses eine größere Teilhabe zu ermöglichen. Ziel ist, möglichst viele Jugendliche in die Gemeinschaft der Arche einzubeziehen und ihnen eine Möglichkeit für ehrenamtliches Engagement zu bieten. In der Arche arbeiten derzeit 24 Ehrenamtliche in sieben Gruppen aktiv mit, weitere 20 engagieren sich auf Freizeiten und in Projekten. Rund 80 bis hundert Kinder und Jugendliche werden pro Woche betreut. „Das Evangelische Jugendhaus Treysa zeigt mit dem digitalen Ausbau seiner ehrenamtlichen Arbeit, dass in jeder Krise eine Chance steckt und es ist mir persönlich wichtig, das große Engagement der Helferinnen und Helfer zu fördern“, betonte der Chef der Staatskanzlei. „Ich hoffe, dass sich mit Projekten wie diesen der ehrenamtliche Funke noch weiter in unserem Land ausbreitet. Hessen ist mit mehr als zweieinhalb Millionen freiwillig engagierter Menschen ein Land des Ehrenamtes und wir als Landesregierung wollen dafür sorgen, dass dies so bleibt. Deshalb haben wir in diesem Jahr die Rekordsumme von fast 32 Millionen Euro investiert. Weil mehr als ein Drittel aller Ehrenamtlichen in Deutschland über 65 Jahre alt sind, wollen wir im kommenden Jahr verstärkt auch Jugendliche und junge Erwachsene dafür begeistern“, sagte Wintermeyer. So startet beispielsweise landesweit zum 1. Januar das „Freiwillige Soziale Schuljahr in Hessen“. Neu eingeführt wird auch die Auszeichnung für besonders herausragendes Engagement von Jugendlichen.

 

Original Content von Land Hessen

Posts Grid

Tier der Woche

Hallo, wenn ich kurz stören darf? Ich bin Pau, miau.   Leider habe ich in…

Zeichnen lernen mit Doro Teil 5

Heute zeigt euch Doro mal wie man ein Haus mit Landschaft ganz flott zeichnet. Ist…

Das kann passieren wenn man den dicken Max macht

Am vergangenen Freitabend borgte sich ein junger Bad Hersfelder einen 600 PS starken Bentley von…

Gemünden: Seniorin um 20.000 Euro betrogen – Polizei sucht Zeugen

(ots) Betrügerin ging gestern eine 71-Jährige aus Gemünden auf den Leim. Die Seniorin wurde von…

Teile der Kreisverwaltung ziehen um – neuer Standort an der Kohlenstraße

Region Kassel. Der Landkreis Kassel zieht mit Teilen der Kreisverwaltung in das bisher von der…

Internationaler Frauentag: Rückfall in alte Rollenmuster mit aller Macht verhindern

  (ots) Berlin. Bedeutet die Corona-Pandemie einen Rückschritt für die Gleichstellung von Frauen? Eine Frage, auf…

Die kurze Karriere der Blinkpieper

Motorradzubehör: Besonderheit der 1980er auch heute noch verfügbar (lifePR) ( Essen, 04.03.21 ) Regelmäßig wagt…

Palmöl aber richtig!

  (ots) Der Berliner Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg wird eine der ersten Vorreiterkommunen für nachhaltiges Palmöl in…

Urteil zu tödlichem Stoß auf Berliner U-Bahn-Gleis aufgehoben

Urteil vom 4. März 2021 – 5 StR 509/20 Das Landgericht Berlin hat den Angeklagten…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung