Kripo sucht Zeugen nach Wohnungseinbrüchen in Niestetal und Bad Wilhelmshöhe

image_pdfimage_print

(ots) Kassel-Bad Wilhelmshöhe / Niestetal: Die Kasseler Kriminalpolizei sucht derzeit nach Zeugen von zwei Wohnungseinbrüchen, die sich am Freitag in Niestetal und am Samstag in Kassel-Bad Wilhelmshöhe ereigneten. In beiden Fällen waren Unbekannte während der Abwesenheit der Bewohner in die Wohnungen in Mehrfamilienhäusern eingebrochen. In Niestetal hatten die Einbrecher dabei hochwertigen Schmuck erbeutet. Ob beide Fälle auf das Konto ein und derselben Täter gehen, ist momentan noch unklar.

Der Einbruch in das Haus im Meisenweg in Niestetal-Heiligenrode hatte sich nach derzeitigem Ermittlungsstand am Freitag zwischen 14:30 und 18:30 Uhr ereignet. Die Täter waren über eine Kellertür, die sie gewaltsam aufbrachen, in das Haus gelangt. Anschließend brachen sie auch die Wohnungstür zur Erdgeschosswohnung auf und suchten in mehreren Räumen nach Wertsachen. Nach Angaben der Bewohner fielen den Einbrechern mehrere hochwertige Schmuckstücke sowie eine größere Summe Bargeld in die Hände. Vermutlich flüchteten die Täter im Anschluss über ein Fenster nach draußen und weiter in unbekannte Richtung.

Zu dem Einbruch im Kasseler Stadtteil Bad Wilhelmshöhe war es am Samstag zwischen 15:45 und 18:00 Uhr in der Schloßteichstraße gekommen. Dort waren Einbrecher über die Balkontür in die Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses eingebrochen und hatten ebenfalls in mehreren Zimmern nach Wertsachen gesucht. Nach erster Einschätzung der Bewohner war offenbar nur ein kleinerer Bargeldbetrag abhandengekommen. Wohin die Täter anschließend flüchteten, ist nicht bekannt.

Die weiteren Ermittlungen zu beiden Einbrüchen führen nun die Beamten des Kommissariats 21/22 der Kasseler Kripo. Zeugen, die Hinweise zu einem der beiden Fälle geben können, melden sich bitte unter Tel. 0561 – 9100 beim Polizeipräsidium Nordhessen.

Polizeipräsidium Nordhessen


Posts Grid

Melsungen: Falscher Polizeibeamter erbeutet mehrere tausend Euro von Rentnerin

(ots) Tatzeit: 21.01.2021, 14:00 Uhr Gestern Nachmittag hat ein unbekannter Täter mit der Masche „Falscher…

Tipps zu Kauf und Pflege von Schlittschuhen von TÜV SÜD

Sicher und mit Spaß über’s Eis gleiten (lifePR) ( München, 21.01.21 ) Eisige Temperaturen und…

Kreative Zwischenlösung für leistungsfähigeren Distanzunterricht –Kreis schafft Giga-Cubes an

Landkreis Kassel. Mit einer kreativen Zwischenlösung unterstützt der Landkreis Kassel den Distanzunterricht an Schulen. „Wir…

Mehr Mehrweg, weniger Verpackungsmüll

  Laut Umweltbundesamt produzieren die Deutschen so viel Verpackungsmüll wie noch nie. Im Jahr sind…

Zeugen gesucht – Bahnreisende soll sich bei der Bundespolizei melden

Volkmarsen Külte – Landkreis Waldeck-Frankenberg (ots) Im Rahmen der Ermittlungen, anlässlich eines Unfalles aus dem…

Buckeln war gestern

  (ots) Viele Büroangestellte arbeiten derzeit aufgrund von Corona ganz oder zumindest teilweise im Homeoffice. Doch…

Freie Demokraten fordern Strategie zum Hochfahren des Landes

Präsenzunterricht vom Infektionsgeschehen statt von Vermutungen abhängig machen Bildungspolitische Mogelpackung wird verlängert Vom Lockdown betroffene Branchen brauchen…

Welthungerhilfe fordert Impf-Solidarität mit armen Ländern

  (ots) Seit Dezember letzten Jahres sind Corona-Impfungen in vielen europäischen Ländern, aber auch in Israel…

Vorsicht auf Supermarktparkplatz – Haftung nach Unfall

Frankenthal/Berlin (DAV). An der Einfahrt in einen Parkplatz von Einkaufsmärkten muss man vorsichtig sein und…

WWF – Keine weitere Zeit verlieren

  US-Präsident Joe Biden hat an seinem ersten Amtstag die Rückkehr der USA in das Pariser Klimaschutzabkommen erklärt….

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung