Lkw verliert Kleidung bei Unfall auf A 44: Fahrer leicht verletzt; aktuell Stau nach Vollsperrung

image_pdfimage_print

(ots) Autobahn 44 (Landkreis Kassel): Für Verkehrsbehinderungen auf der A 44 Richtung Kassel sorgt aktuell noch ein Unfall, der sich gegen 15:10 Uhr ereignete und bei dem ein beschädigter Lkw einen Großteil seiner geladenen Kleidungsstücke verlor (siehe Fotos). Derzeit ist in diese Fahrtrichtung nach anfänglicher Vollsperrung noch der rechte Fahrstreifen zwischen Zierenberg und Kassel-Bad Wilhelmshöhe wegen der Bergungsarbeiten gesperrt. Es kommt zu mehr als 10 Kilometern Stau.

Wie die am Unfallort eingesetzten Beamten der Polizeiautobahnstation Baunatal berichten, ereignete sich der Zusammenstoß zweier Lkw in Fahrtrichtung Kassel etwa zwei Kilometer vor dem Parkplatz Firnsbachtal. Dort hatte zunächst ein Sattelzug wegen einer Panne auf dem Standstreifen anhalten müssen. Der Fahrer eines auf dem rechten Fahrstreifen nachfolgenden Lkw hatte den Pannen-Lkw aus noch unbekannten Gründen nicht rechtzeitig bemerkt und war seitlich versetzt mit diesem zusammengestoßen. Dabei riss die gesamte rechte Seite seines Lkw auf. Die auf der Ladefläche befindliche Kleidung ging größtenteils verloren und verteilte sich über mehrere Meter auf der rechten Fahrbahnseite. Der Fahrer des auffahrenden Lkw zog sich glücklicherweise nur leichte Verletzungen zu. Er wurde vorsorglich in ein Kasseler Krankenhaus gebracht. Der Fahrer des Pannen-Lkw blieb unverletzt. Der Auflieger seines Sattelzuges, der 22 Tonnen Rohglas geladen hat, wurde ebenfalls stark beschädigt, ohne dass jedoch Ladung auf die Autobahn stürzte.

Aktuell dauern die aufwendigen Bergungsarbeiten an der Unfallstelle an. Vorsichtigen Schätzungen zufolge könnte dies bis 18.30 Uhr andauern. Es wird empfohlen, ab der Anschlussstelle Zierenberg der Umleitungsempfehlung U 77 zu folgen. Die Polizei informiert über den Verkehrsfunk, sobald die Bergungsarbeiten abgeschlossen sind.

Polizeipräsidium Nordhessen


Posts Grid

Wissen hilft: Darauf kommt es bei Zusatzleistungen an

(ots) Ob Früherkennung oder Selbstzahlerleistung: Ideal ist es, als Patient seinem Arzt gut informiert gegenüberzutreten,…

Die Wiederherstellungspartition wird versehentlich gelöscht? Hier sind die Lösungen!

Lösungen zu der versehentlich gelöschten Wiederherstellungspartition Im Allgemeinen brauchen Sie nicht in Panik zu geraten,…

Lockdown verlängert bis mindestens 14. Februar: Alkoholkonsumverbot auf belebten Plätzen in Kassel

Die Hessische Landesregierung hat nach der Bund-Länder-Konferenz entsprechende Anpassungen der Landesverordnungen beschlossen. Diese treten am…

„Jeder kann kochen, man braucht nur Mut“: Macaire‘ Kartoffeln“

  Hallo liebe Lecker Schmecker. Hinter dem Herd des Nordhessen Journals steht Nils Kreidewolf, Chefkoch…

Geschwindigkeitsüberschreitung in Österreich – Nachweis erforderlich

Kärnten/Berlin (DAV). Auch wer in Österreich zu schnell unterwegs ist, muss nicht beweisen, dass er…

Millionen Deutsche trauen der SCHUFA nicht über den Weg

  (ots) SCHUFA-Studie stellt Vertrauensfrage In einer repräsentativen Untersuchung im Januar 2021 hat das Verbraucherschutzportal selbstauskunft.de mit…

Stilles Gedenken an Opfer des Holocaust

Der 27. Januar gilt als der Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus und…

KSV Hessen Kassel – Zwei Tore durch Saglik lassen den KSV am Ende jubeln

  Das man nicht optimal in das neue Jahr gestartet ist, steht außer Frage, doch…

Tier der Woche

Die kleine Mischlingshündin Flora möchte bitte aus dem Tierschutz Pfote & Co e. V. abgeholt…

Zoll am Frankfurter Flughafen entdeckt 1.136 Gramm Amphetamin und 211 Gramm Heroin versteckt in einem Hocker und Ohrringen

  (ots) Am 30. Dezember 2020 kontrollierten Zollbedienstete des Hauptzollamtes Frankfurt am Main verschiedene Kuriersendungen….

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung