384.741 km: Kassel knackt erneut Bestmarke beim STADTRADELN

Fahrradfahrer in der Stadt

image_pdfimage_print

Fahrradfahrer in der Stadt

So weit wie die Strecke von der Erde zum Mond sind die Kasseler Teilnehmenden beim STADTRADELN 2020 gefahren. In den ersten drei Septemberwochen erradelten 2.618 Teilnehmende in 66 Teams gemeinsam 384.741 Kilometer. Sie stellten damit eine neue Bestemarke für Kassel auf und vermieden umgerechnet rund 57 Tonnen Kohlendioxid (CO2).  

„Es erfreut uns, dass auch dieses Jahr noch mehr Menschen teilgenommen haben und wir unser Ergebnis vom letzten Jahr um etwa 100.000 Kilometer anheben konnten“, so Verkehrsdezernent Dirk Stochla. In Prozenten ausgedrückt stieg die Zahl der Aktiven um 56 Prozent gegenüber 2019 (1.679) und die Kilometerzahl um 33,6 Prozent (288.692). „Aktionen wie das STADT- und SCHULRADELN fördern den Radverkehr und vor allem das Bewusstsein, sodass immer mehr Bürgerinnen und Bürger ihre Wege häufiger mit dem Fahrrad zurücklegen“, betont Dirk Stochla. Die Stadt fördert den Radverkehr nicht nur mit Hilfe öffentlichkeitswirksamer Kampagnen wie das STADTRADELN. In den kommenden Jahren sind für den Ausbau des Radverkehrs Investitionen in Höhe von etwa 66 Millionen Euro eingeplant.

Von 1.482 Teilnehmerkommunen bundesweit erreichte Kassel den 82. Platz, in Hessen den 9. Platz. „Auf diese Leistung können wir stolz sein“, freute sich Radverkehrsbeauftragte Anne Grimm.

 

OSW bei Teamwertung vorn

Das erfolgreichste Team beim STADT- und SCHULRADELN ist die Offene Schule Waldau. Mit 75.408 Kilometern und 520 aktiv Radelnden erreichte sie mehr als doppelt so viele Kilometer wie im letzten Jahr (29.764 km) und überholte somit den Bestplatzierten aus dem letzten Jahr die Albert-Schweitzer-Schule. Diese erreichte dieses Jahr 45.288 Kilometer und somit den dritten Platz. Insgesamt beteiligten sich zwölf Schulen am SCHULRADELN., nämlich auch das Wilhelmsgymnasium (2. Platz mit 50.589 km), die Reformschule (36.369 km), die Heinrich-Schütz-Schule (16.457 km), die Willy-Brandt-Schule (8.237 km), die Max-Eyth-Schule (5.792 km), die Alexander-Schmorell-Schule (4.675 km), die Herderschule (4.191 km), die Oskar-von-Miller-Schule (3.993 km), das Goethegymnasium (3.711 km) und die Carl-Schomberg-Schule (2.334 km).

Der Wettbewerb SCHULRADELN ist eine Initiative des Integrierten Verkehrs- und Mobilitätsmanagement Region Frankfurt RheinMain, Klima-Bündnis und der Arbeitsgemeinschaft Nahmobilität Hessen. Gesucht wird die fahrradaktivste Schule oder Schulprojekte oder Schulaktionen zum Thema Fahrradfahren, die einfach Spaß machen. Mitmachen kann jede weiterführende Schule in Hessen und in der Stadt Mainz mit allen Schülerinnen und Schülern samt deren Eltern und den Lehrerinnen und Lehrern.

STADTRADELN ist eine Aktion des Klima-Bündnisses, die jährlich veranstaltet wird und die öffentlichkeitswirksam für Klimaschutz, nachhaltige Mobilität sowie Gesundheitsförderung wirbt. Kassel ist seit 2009 Mitglied des Klima-Bündnisses. Bei beiden Kampagnen STADTRADELN und SCHULRADELN werden in verschiedenen Kategorien bundesweit Preise oder Auszeichnungen vergeben.

documenta-Stadt Kassel


Posts Grid

MHK digital in Zeiten von Corona

Damit Besucher*innen nicht auf spannende Geschichten und Unterhaltsames aus den Kasseler Museen und Schlössern verzichten…

Laserscape bald wieder komplett – Städtische Werke schenken Kassel roten Laser

Kassel, 30. November 2020. Der Kasseler Nachthimmel ist etwas ganz Besonderes. Denn seit gut 40…

Kripo sucht Zeugen nach Wohnungseinbrüchen in Niestetal und Bad Wilhelmshöhe

(ots) Kassel-Bad Wilhelmshöhe / Niestetal: Die Kasseler Kriminalpolizei sucht derzeit nach Zeugen von zwei Wohnungseinbrüchen,…

Deutscher Tierschutzbund kürt zwei Kater als Tierheimtiere des Monats für Dezember und Januar

Der Deutsche Tierschutzbund hat die Katzenbrüder Sancho und Santiago aus dem Tierheim Brandenburg an der…

Winterliche Treppensperrungen

Wie in den zurückliegenden Jahren wird die Stadt Kassel auch in diesem Winter einige Treppen…

Inflationsrate im November 2020 voraussichtlich -0,3 %

Verbraucherpreisindex, November 2020: -0,3 % zum Vorjahresmonat (vorläufig) -0,8 % zum Vormonat (vorläufig) Harmonisierter Verbraucherpreisindex, November 2020:…

Personal der Kurhessenbahn mit Messer bedroht

(ots) Ein 27-Jähriger hat am Samstag (28.11.), gegen 16 Uhr, zwei Mitarbeiter der Kurhessenbahn mit…

Für Weihnachtsdeko Akkus statt Batterien nutzen

Aktuelle Umfrage zeigt, dass jeder zweite Deutsche Lichterketten mit Batterien verwendet Berlin – Oh du…

Feuerwehr Kassel gibt Sicherheitstipps zur Advents- und Weihnachtszeit

Durch Unachtsamkeit gehen jedes Jahr nicht wenige Adventskränze und Weihnachtsbäume in Flammen auf. Sie verursachen Zimmer-…

Zoll am Frankfurter Flughafen beschlagnahmt 9.980 Zigaretten im Handgepäck eines Reisenden

(ots) Am 18. November kontrollierte der Zoll am Frankfurter Flughafen den Koffer und den Rucksack…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung